Aida Atlantik

Atlantik Aida

Die Atlantikküste verspricht mehr als die schönsten Ziele. Beim Überqueren des Atlantiks gilt die Philosophie: Der Weg ist das Ziel. Bei AIDA bieten wir Ihnen dafür die besten Voraussetzungen. Mit MSC, AIDA, Costa Cruises im westlichen Mittelmeer. Sie sparen bei unseren Kombireisen im Vergleich zu den Premium-Angeboten von AIDA.

Atlantik-Kreuzfahrt AIDA - Hamburg - Island

Vorzüge der " Atlantic Cruise AIDA - Hamburg - Island - Grönland - Kanada - New York " Über den Atlantik mit Hilfe von AIDS - Dream Journey! Atlantic Cruise - Reservieren Sie jetzt Ihren AIDA Segelurlaub und fahren Sie 18 Tage an Board der Firma von Hamburg nach Norwegen, Island und Kanada nach New York.

Mit der Atlantikfahrt an Board der AIDA geht es im Hochsommer 18 Tage lang über den Atlantik. Nehmen Sie die AIDA-Kreuzfahrt auf hoher See und fahren Sie von Hamburg aus zu Zielen wie Norwegen, Island, Kanada und New York in den USA. Rund 100 km lang Die Straße ist eine eindrucksvolle Fjordlandschaft in Norwegen, die Orkney Islands, das Hafenflair in Halifax in Kanada und die Millionenmetropole New York in den USA.

Kulinarisches, Wohlbefinden, Freizeitaktivitäten und Unterhaltung warten auf Sie an Board der AIDA Iuna. AIDA Atlantic Cruise Services Inklusive: AIDA Trans America Cruise Services nicht inklusive: VARIO: Sie entscheiden sich für Ihre AIDA-Route und das Boot sowie zwischen Balkon, Meerblick oder Innenraum. AIDA Cruises - German branch of Costa Crociere S.p.A., Am Strand 3d, 18055 Rostock, Deutschland, überlässt Ihnen die Wahl der Kabinen-Nummer und des Schiffs.

Reiseroute der AIDA Atlantic Cruise: Fahrt zum Flugplatz, Atlantikfahrt mit AIDA von Hamburg nach New York: Der Atlantik ist der zweitgrößte nach dem Pazifik und befindet sich auf der Westhalbkugel. Im nördlichen Teil des Atlantiks grenzen Europa und Nordamerika - es gibt Schären und Inselchen wie Bermuda, Azoren, Island, Färöer, Kanarische Inseln, Madeira, Grönland und Irland.

Im südlichen Teil des Atlantiks dagegen befinden sich zwischen Südamerika und Afrika zahlreiche kleine und große Schären wie z. B. Sandwich- und Falklandinseln, St. Helena, Annobon, St. Helena und Penguin. Zu den beliebtesten Anlaufhäfen auf dieser Fahrt gehören Bermuda Island, George Town, Agadir, Casablanca, Edinburgh, Funchal und El Hierro.

Der Atlantik kann aufgrund des Wetters manchmal etwas turbulent sein, daher ist es ratsam, die Reisedauer und die Gegend zu wählen, in der das Meer windstill ist. Das Unterscheidungsmerkmal der AIDA-Flotte ist der übergroße rot küssende Mund und die großen Lider mit blauem Deckel auf dem Schiffsrumpf dahinter. Aber AIDA ist vor allem wegen seines Unterhaltungsprogramms populär.

Das Schiff AIDA luna ist 251 Meter lang und 32 Meter breit. Sie wurde 2008 ins Leben gerufen und ist nun für die Reederei Aida Cruises im Einsatz. In der AIDA Lounge gibt es 1025 Hütten für 2050 Personen.

Mehr zum Thema