Andalusien Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten in Andalusien

Top 10 Andalusien Sehenswürdigkeiten auf einen Klick Und Andalusien ist ein wahrhaftiges Traumparadies im südlichen Teil der Ibérico. In Andalusien erlebt man Sonnenschein, pittoreske Sandstrände, Sehenswertes und zahllose kulturelle Schätze, die an Vielfalt kaum zu überbieten sind. Der wohl attraktivste Anblick in Spanien ist die Alhambra in Granada. Es ist seit 1984 UNESCO-Weltkulturerbe und das am häufigsten besuchte Denkmal Spaniens.

Was für eine wunderschöne Vorstadt. Lebensfreude, viel Sonnenschein und ein vielfältiges Spektrum an Geschichten, Kulturen und Festen erwartet die Gastgeber. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Sevillas gehört die Glocke Géralda, der Kirchturm aus dem XIII. Jhdt. In der Fussgängerzone und in einigen Seitenstrassen gibt es unzählige Mode- und Andenkenläden, Handwerksläden, Flamencokleider und die typischen Andalusier.

Sie haben von hier aus einen herrlichen Ausblick über die Welt. Das Doñana-Gebiet zwischen Sevilla und Huelva ist Weltkulturerbe, Naturschutzgebiet und der grösste Naturpark Spaniens. Außerdem zählt der Naturpark zu den wichtigsten Feuchtgebieten Europas. Abhängig von der Saison können Sie im Doñana-Nationalpark bis zu 300 verschiedene Arten von Vögeln beobachten.

Aber nicht nur für Vogelkundler ist der Naturpark ein begehrtes Ziel, auch Naturfreunde sind hier an der richtigen Adresse. Man kann den Nationalen Naturpark Doñana auf verschiedene Weise aufsuchen. Sie können entweder bequem durch den Parkbereich spazieren gehen, radeln oder die Gegend zu Pferd entdecken. Ohne die weltberühmten Stierkampfveranstaltungen wären Spanien und Andalusien nicht denkbar?

In ganz Andalusien gibt es eine Vielzahl von einzigartigen Stadien. Bullrings in Andalusien: Wusstest du das? Von Granada bis Almeria erstreckt sich der wunderschöne Sierra Nevada Nationalpark. Die Sierra Nevada ist nach den Alpen die zweite höchste Gebirgskette Europas. Eine Tagestour in den Sierra Nevada Nationalpark ist ein Muss für einen andalusischen Ferienaufenthalt.

Spazieren Sie durch den Nationalpark und begegnen Sie seltenen Arten wie Steinböcken, Uhu und Adlern. Von der UNESCO zum Biodiversitätsreservat erklärt, was mit mehr als 2100 Arten nicht verwunderlich ist. Ein besonderes Gewächs ist die Sierra Nevada violett, die nur in diesem Massiv vorkommt.

Die Sierra Nevada steht für "schneebedeckte Berge". Córdoba ist unser Ort 6, eine Großstadt voller Sehenswürdigkeiten und bunter Volksfeste. Die seit 1984 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende Hansestadt lockt jedes Jahr an. Ein bemerkenswerter Hauptaltar und die Kuppeln sind die Highlights dieses einmaligen Gebäudes.

Der Alcázar de los Reyes Cristianos zählt ebenfalls zu den Sehenswürdigkeiten der Gemeinde. Heutzutage kann man einen schönen Park mit Brunnen, Hütten und vielen Blüten vorfinden. Wir empfehlen in der drittgrößten andalusischen Metropole einen Rundgang über die Römerbrücke und die Straße zur ehemaligen Schlossstadt Medina Azahara, 8 Kilometer vom Zentrum von Cordoba aus.

Wenn Sie die Innenstadt von Ronda entdecken möchten, werden Sie wahrscheinlich über die Punta Nuevo, das Wahrzeichen von Ronda, gehen - ein unvergeßliches Erleben. Die Nerja ist der ideale Platz in Andalusien, um kulturelle und natürliche Erfahrungen zu verbinden. In Nerja sind die Kalkhöhlen fast eine kleine Empfindung und eine der meist besuchten Sehenswürdigkeiten Andalusiens.

Sie ist mit einer Gesamtlänge von 4.282 Metern die grösste Stalaktitenhöhle Spaniens. Erlebe dort Tanz- und Musikfestivals, die du noch nie in einer solchen Landschaft erlebt und gehort hast. Enge Straßen, blumengeschmückte Bürgerhäuser und romantische Café- und Restauranträume strahlen das typisch oralusische Ambiente aus und sind ein Fest für die Augen sowie für die alten Bauten und Gotteshäuser.

Wir sprechen von Cádiz, einer Großstadt, die vom Massenturismus weitgehend ausgenommen ist. Es ist das grösste und bedeutendste in Spanien und wird Sie überall begeistern. Seit elf Tagen steht die ganze Welt auf dem Spiel und Tausenden von Menschen feiert dieses Event gemeinsam.

Einmalige Landschaftsbilder und ein kunstgeschichtliches Vermächtnis zeichnen unseren Ort 10 aus. Unbeeinflusste Badestrände, klares Trinkwasser, steile Felsen und ein konstant gutes Raumklima - das ist Almeria im äußersten südlichen Teil Andalusiens. Auf einem felsigen Plateau ragt dieses ehemalige arabische Schloss knapp 100 m über die Innenstadt. Heutzutage gibt es in Mini Hollywood westliche Shows, Tanzshows, einen Safaripark, ein Automuseum und mehr.

Und Andalusien ist eine schöne Autonomieregion im südlichen Spanien. Großstädte wie Sevilla oder Cordoba sind bereits ein großartiges Reiseziel für einen Städtetrip. Entdecke Andalusien und werde ein Freund dieser wunderschönen Stadt. Vielleicht sind Sie auch an diesen Sehenswürdigkeiten in der näheren und weiteren Umkreis interessiert:

Mehr zum Thema