Autovermietung Funchal Madeira

Mietwagen Funchal Madeira

Mitten im Atlantik, in Funchal, liegt die kleine bezaubernde Insel Madeira, deren Hauptstadt Funchal der Ausgangspunkt für zahlreiche Abenteuer ist. Reservieren Sie billige Mietwagen in Funchal Flughafen oder Funchal City Atlantic ist eine Autovermietung in der Küstenstadt Funchal. Rabatt Rent A Car bietet wettbewerbsfähige Preise für Mietwagen in Madeira. Günstige Mietwagen in Int Funchal Madeira. Die besten Mietwagen zu günstigen Preisen am Funchal International Airport Madeira (FNC), Portugal.

Billig mieten in Funchal

Die Stadt Funchal ist die Haupstadt der Portugiesen. Der Portugiese Cristiano in Madeira wurde im Jahr 2015 mit einem eigenen Haus gegründet. Am besten lernt man Madeira in seiner ganzen Pracht kennen, wenn man ein Auto mietet. Der Jardim Tropical Mont-Palast im kleinen Bergdorf Mont, nur wenige km von Funchal entfernt, hat einen besonders hübschen Park.

Wenn Sie einen Leihwagen in der Innenstadt von Funchal buchen, sollten Sie die Möglichkeit wahrnehmen, zum Strand von Calhau da Lappa einige Km von Funchal zu gelangen. Die einsame Badebucht bietet kristallklare Gewässer und entspannende Stille. Praia do Maccico im Nord-Osten der Inseln ist einer der wenigen weissen Sandstrände auf Madeira.

Die vielen Naturparke mit ihren abwechslungsreichen Wanderrouten erreichen Sie bequem mit dem Leihwagen. Falls Sie auf der Suche nach einem preiswerten Leihwagen oder Mietauto sind, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Egal ob Luxuswagen, Vans, kleine Autos oder SUVs, auf unseren Branchenseiten können Sie das für Sie geeignete Fahrzeug aussuchen. Funchal hat viel zu bieten, weshalb ein Leihwagen das Sightseeing und die Erkundung einfacher macht.

Vom großzügigen SUV bis zum großen Transporter haben wir für Ihre Ansprüche das Passende. Ob für Geschäftsreisen, Umzüge oder Familienausflüge, in unseren vielen Niederlassungen findet sich für jeden das Passende.

Einweihung

Die Stadt Funchal ist die Haupstadt von Madeira, einem vulkanisch geprägten Archipel portugiesischer Herkunft vor der nordwestlichen Afrika. Madeira ist die grösste besiedelte Siedlung, die andere besiedelte Siedlung - Porto Santo - ist viel kleiner. Funchal steht für Fenchel, der in großen Stückzahlen auf der ganzen Welt zu finden ist.

In der Mitte der Innenstadt befindet sich die Sé-Kathedrale, die zwischen 1493 und 1517 erbaut wurde. Madeiras ist bekannt für seine hier hergestellten Weinsorten. Als 1776 die amerikanische Erklärung zur Gründung der Vereinigten Staaten unterzeichnet wurde, wurde ein Gläschen Madeira auf die Selbständigkeit getoastet. Funchal ist mit rund 140.000 Einwohnern die grösste Insel Madeira.

Der gesamte Madeira-Archipel beherbergt rund 270.000 Menschen. Das Funchal ist an der südlichen Küste von Madeira zwischen Santa Cruz und Câmara de Lobos gelegen. Andere Orte auf Madeira sind z. B. die Ortschaften La Palma del Mar (21 Kilometer weiter nördlich), La Palma de la Palma, La Palma, La Palma, La Palma, und Machico (17 Kilometer weiter nordwestlich). Im Norden der Ortschaft ist der Pico Ruivo de Santana, 1862 Meter hoch.

Marokko ist nur 600 km weiter im Osten als das Heimatland Portugal (1100 km nordwestlich). Madeiras landwirtschaftliche Produkte sind Zuckerrohr, Trauben und Wein. Madeira-Stickereien sind auch ein bedeutendes Exportgut. Der Fischfang nimmt in der madeiraischen Volkswirtschaft nur eine geringe Sonderstellung ein.

Madeiras ist eine eigenständige portugiesische Provinz, was heißt, dass sie über eigene Verwaltungs- und Steuervorschriften verfügt. Der internationale Flugplatz Madeira befindet sich in der Naehe von Santa Cruz, ca. 30 Fahrminuten von der Stadt. Der Flug von Lissabon nach Madeira dauert etwa eineinhalb Std. Porto Santo hat auch einen Flugplatz. Der Flug von Madeira nach Porto Santo dauert nur 15 min.

Der Großteil der Busse hält an der Avenida do Mar e das Comunidades-Madirenses. Zwischen Madeira und dem Rest der Umgebung gibt es hervorragende Anbindungen. Es gibt auch eine Fährenverbindung zwischen Madeira und Porto Santo. Von Santa Cruz aus gibt es nur eine "Autobahn", die entlang des Flughafens nach Funchal und Câmara de Lobos verläuft.

Im Norden von Funchal verläuft diese Strasse durch mehrere Gebirgstunnel. Mit einem Leihwagen kann man die ganze Welt erobern. In Funchal gibt es mehrere Parkplätze am Stadtrand, darunter den Yachthafen und die Via à Cota Nr. 4. Im Stadtzentrum von Funchal gibt es mehrere Hotelanlagen, aber die meisten touristischen Hotelanlagen und Resorts liegen im Westen der Innenstadt im sogenannten Stadtteil.

Auch Câmara de Lobos und Ribeira Brava sind Ausflugsziele. Die beiden Dörfer befinden sich im Westen von Funchal. Für weitere Information über Funchal, empfehlen wir Google, und die folgenden Quellen:

Mehr zum Thema