Azoren meer

Das Azorenmeer

Aber es gibt auch geschützte Badegebiete am Meer und viele natürliche Schwimmbäder, einige mit spitzen Lavasteinen. Das Naturschauspiel verwöhnt die kleine Inselkette der Azoren mit wunderschönen Landschaften und üppiger Vegetation. Durch die Weinberge von Criação Velha (UNESCO Weltkulturerbe) und genießen Sie den Rest des Tages in einem der vielen natürlichen Schwimmbäder am Meer. Es gibt auch geschützte Badegebiete am Meer und/oder Lavapools. Dieser Vulkan kann bestiegen werden und bietet einen herrlichen Panoramablick über die Insel, die Azoren und das Meer.

online.com - das Azorenportal. . . . . . . . . . . . . Erdkunde

Die Inselgruppe der Azoren umfasst neun weit voneinander entfernte Inselgruppen. Wie alle anderen Atlantikinseln sind sie von vulkanischem Ursprung und befinden sich zwischen Europa und Nordamerika. Flores ist auch das westlichste Ende Europas. Die Azoren befinden sich auf dem Mid-Atlantic Rücken, einer geographisch aktiveren Zonen. Über die Millionen von Jahren ist ein U-Boot Gebirgsrücken aufgetaucht, dessen höchster Punkt als die neun Azoren aus dem Meer aufsteigt.

Sie liegen zwischen der American Plate im westlichen Teil und der Eurasianischen und der African Plates im östlichen Teil. Mit der Kontinentalverschiebung jährlich ziehen Korvo und Fluss auf der American Plate etwa 1,5 cm von Europa weg. Mit der gleichen Schnelligkeit ziehen die beiden Inselgruppen der Central Group und der Eastern Group nach Ost.

Damit kann dünne die Kruste der Erde sprengen und daraus - wie vor rund vier Mio. Jahren, als die neun Inselchen mit 2.333 km² entstand - das Magma entstehen lassen. Archipel: die östliche Gruppe: die zentrale Gruppe: Korvo im nordwestlichen Teil ca. 550 Kilometer von Santa Maria entfernt in Südosten. Der Zeitunterschied zu den Azoren von der Welt-Zeit beträgt eine Autostunde nach vorne.

Sie sind in einer Serie von immer wiederkehrenden Besuchen auf Vulkanausbrüche aufgetaucht. Diese befinden sich auf der Mid-Atlantic Rücken, wo die North American Plate (Flores und Corvo) auf die Eurasische (Sao Miguel) und die Afrikanische.... Die Santa Maria befindet sich auf einer eigenen kleinen Azoren-Mikroplatte. Auf einer Querstörung sind die beiden Tiere Pico, Sao Jorge, Terceira, Fayal und Pico.

Die Stadt Santa Maria ist mit ca. 80 Mio. Jahren die älteste und ist am entferntesten vom Mid-Atlantic. Rücken. Der Pico im Mittelpunkt ist die jüngste Der Pico im Mittelpunkt ist die Stadt. Am São Miguel befinden sich die ältesten Basaltgesteine, die mit ca. 4,2 Millionen Jahren Datierung versehen sind. Doch die meisten davon traten im Meer auf. Für Auf den Azoren sind daher interessante Wissenschaftler tätig.

Die meisten der kleinen vulkanischen Kegel auf den Azoren gehören zum Typ Stromboli. Die geologischen Seiten der Insel sind in Vulkankrater, Hochkegelvulkane, dampfende heiße Thermalquellen, Schlammblasen, Solfatare, Pyramiden, Fumarolen und prächtigen Basaltsysteme zu sehen. Unter der Meeresoberfläche rennen sie davon, aber die Erdstöße bekommen einen auf den Eilanden.

Im Jahr 1998 zerstörte ein Meeresbeben ganze Dörfer auf der gleichnamigen Stadt. Auf den Azoren gibt es jetzt ein Beben unter Frühwarnsystem für Neben den neun Inselchen gibt es die unbesiedelten Formigen. Zwischen Santa Maria und Sao Miguel, ca. 35 Kilometer vor der Küste von Santa Maria, befinden sich die kleinen Eilande.

Einige dieser kleinen Inseln erheben sich nur wenige m aus dem Meer und sind alle menschenleer. In der Zwischenzeit kennzeichnet ein Leuchtturm den Archipel, dessen Leuchtturm auch von Santa Maria aus bei Nacht zu erkennen ist. Fakten und Zahlen: Sao Miguel ist die gröÃ?te dieser drei Inseln (747km²). Korvo ist die kleinsten Inseln (17km²). Größte Inselentfernung: zwischen Santa Maria und Corvo sind ca. 550km.

Mehr zum Thema