Azoren Thermalbäder

Thermalbäder der Azoren

Man denke nur an die berühmten heißen Quellen in Furnas und das Thermalbad in Ferraria, beide in São Miguel. Auf den Azoren hat die Natur viele natürliche Thermalbäder und Buchten geschaffen. Zu den Azoren gehören Thermalbäder wie Wale und warme Quellen. In den Azoren ist die vulkanische Aktivität eines der schönsten Thermalbäder, in Graciosa ein angenehm warmes Thermalbad in reizvoller Umgebung.

Thermalbäder

Die wunderschöne Umgebung der Thermalbäder auf São Miguel und die Angebote (Hallen- und Freibäder, Jacuzzi, Saunen, Türkisches Bad, etc.) finden Sie in dieser Bildergalerie auf der Webseite von Termas da Ferraria: Kurzfilm über die Thermalbäder von Carapacho auf Graciosa: Die Thermalbäder in Carapacho auf der Insel wurden heute - ein Jahr nach dem Gründungsdatum - eroeffnet.

Drei Whirlpools, drei Vichy-Duschen, ein Whirlpool, ein Thermalbad und natürlich das erweiterte Meerwasserbad befinden sich hier. Die erneuerten Bäder sollten zwar am gestrigen Tag in Betrieb genommen werden, aber der einzigste Weg zur Rückkehr auf die Inseln war abgesagt worden. Laut unbestätigter Berichte von der gleichnamigen griechischen Stadt wird Termas do Carapacho am Sonntagabend, dem 16. März 2010, nach der Renovierung wieder aufmachen.

Als Neuheit werden ein Übungsbecken, ein Hallenbad sowie diverse Saunas, Dampfbäder und Hydromassagen angeboten. Auf den Bildern sehen Sie den Originalzustand der Thermen: Start bei den Thermalbädern in Carapacho. Die Renovierung der Seebecken und der Zugang zu den Thermalbädern auf der Seeseite wird das ganze Gebiet absichern.

An den Termas selbst werden seit dem letzten Jahr Sanierungsarbeiten durchgeführt. Ziel ist es, ein Übungsbecken, ein großes Hallenbad, diverse Saunas, Dampfbäder und Hydromassage zu schaffen.

Öffnungszeiten ab Ende Juni 2016: Bad der Caldeiras von Ribeira Grande

Jahrelang war es ein tiefer Schlaf: Einige der älteren Frauen hatten in den Wannen des traditionsreichen "Badehauses" von Ribeira Grande (19. Jh.) mit ärztlicher Verschreibung gespritzt. Letztes Jahr hat der Câmara von Ribeira Grande das Gebäude mit wenig Geld renoviert und war auf der Suche nach einem Operator. Der Zugang zu den drei Thermalwasserpools ist für drei Euros zu haben; die Preise für die Behandlung in den Hütten sind unterschiedlich.

Das Thermalbad ist von 10 bis 21 Uhr offen. Nach dem Bau eines Grillplatzes an der nahegelegenen Anlage in der Nähe von Feumarolen, wo man in neuen Höhlen, wie am Furnas-See von Kozido, kochen kann, wird die Gemeinschaft ein nahegelegenes Wohnhaus kaufen, in dem ein Dokumentationsgebäude über die Thermalbäder errichtet wird. Im Innern arbeitete eine Dame herum und sagte, dass es noch zu renovieren sei, aber "in zwei bis drei Wochen" öffnen würde....

Jetzt gab es eine Verzögerung: Ein Unternehmer aus Terceira gewann eine Offerte für den Bau des Thermalbades in Ribeira, auch bekannt als "Banhos da Coroa". Das Thermalbad ist ab dem 7. November 2016 eröffnet. Wiedereröffnung des Bades der Caldeira von Ribeira Grande aus dem Jahr 1811.

Es war über 30 Jahre lang stillgelegt; ein Unternehmer von Terceira mietete es für fünf Jahre für hydrotherapeutische Leistungen und bezahlt eine monatliche Miete von 400 Euro.

Mehr zum Thema