Azoren Urlaub Pauschalreise

Pauschalreise nach Azoren

Auf dieser Seite finden Sie in naher Zukunft viele interessante Informationen über " Azoren-Pauschalreisen". Menschen, aber immer mehr Menschen wollen ihren Urlaub auf den Azoren verbringen. Das Azoren-Paket, Azoren-Flug & Hotel. Rundfahrten, Pauschalreisen oder Wanderungen auf die Azoren. Einfach Ihre Pauschalreise auf die Azoren online buchen.

Genießen Sie einen schönen Urlaub auf den Azoren mit viel Ruhe und Erholung.

Der Grund dafür ist das sogenannte Azoren-Hoch, eine nach den Azoren benannte Wettersituation. Neben diesem positiven Ruf gibt es natürlich noch viel mehr, was die Azoren attraktiv macht. Auf den Azoren beginnt die Fahrt oft an den Flugplätzen Flores oder Ponta Delgada. Der genaue Ablauf der Fahrt kann auch nach persönlichem Geschmack festgelegt werden.

Auch Erholungssuchende sind auf den Azoren zu Hause. Viele Azoren-Hotels organisieren für ihre Besucher Walbeobachtungstouren oder Ausflüge zu den Delphinen. Vor den Azoren wurden bereits 24 verschiedene Walarten wie z. B. der Pottwal und der Schwertwal entdeckt. Mit l'tur kann der Wunschurlaub auf den Azoren leicht Realität werden.

Wer die Azoren für seinen Urlaub wählt, kann sehr verschiedene Kombinationen von Reisen ausprobieren. Es steht ein Flugzeug zu den Azoren zur Verfügung sowie ein Hotel in der von Ihnen gewählten Zeit. Wenn man die praktische Pauschalreise in Anspruch nimmt oder sich für ein Last-Minute-Angebot entschließt, dann lockt besonders günstiger Preis.

Nützen Sie die Vorzüge und reservieren Sie jetzt! geeignete Ausflüge.

Alles was Sie über Ihre Azorenreise wissen müssen

Bei den Azoren handelt es sich um eine Gruppe von im Nordatlantik gelegenen Inselgruppen, die zwischen dem Kontinent Europa und Nordamerika liegen. Auch die Azoren werden als Wetterküchen Europas bezeichnet, da die dort herrschenden Luftdruckbedingungen einen maßgeblichen Einfluß auf die Wetterlage des europ. Kontinentes haben. Auf den Vulkaninseln ist das Wetter in der Regel sehr unbeständig, auch im Hochsommer ist mit erstaunlichen Regenfällen zu rechnen. 2.

Auf den Azoren ist das Wetter allerdings recht milde und ausgewogen, denn im Sommer wird es nie kühler als 10 - 15° C und die Hg. Das Wetter auf den Azoren ist gewissermaßen ein ewiges Frühjahrswetter. Etwa 250.000 Menschen wohnen auf den Azoren, die meisten davon portugiesisch.

95 Prozent der Azoren haben das Gefühl, dem Katholizismus anzugehören. Auf den Azoren hat sich aufgrund der relativen Abgeschiedenheit ein besonderer portugiesischer Mundart durchgesetzt. Im Jahre 1427 wurde der Navigator Diogo de Silves auf die Azoren geschickt, um es für die Portugiesen in die Hände zu bekommen.

Der Name des Archipels wurde von den vielen dort ansässigen Bussarden inspiriert, die zunächst mit Falken verwechselt wurden. Mit der zunehmenden Mechanisierung der Erde wurden die Azoren als Zwischenstopp für Segelschiffe zwischen Europa und Amerika benutzt. Auf den Azoren hat sich der Öko-Tourismus in den vergangenen Jahren kräftig weiterentwickelt.

Der Reichtum der üppigen Pflanzenwelt aufgrund der angenehmen Temperatur und der vielen Regenfälle und der vielfältigen Fauna in den Gewässern rund um den Schärengarten ziehen besonders an. Auf den Azoren sind viele Arten aufgrund der Abgelegenheit des Archipels endemisch, d.h. sie kommen ausschließlich dort vor. Etwa 38 unterschiedliche Wal- und Delfinarten wurden vor den Azoren beobachte.

Die Azoren werden von vielen Seevögeln auf ihrem Weg von Sommer- in Winterquartiere und zurück als Stationen genutzt. Für einen Urlaub auf den Azoren empfiehlt sich ein Abstecher in die Hauptstadt Ponta Delgada. Sie ist die einzigste Hochschule des Archipels, die geschichtsträchtige und gut erhaltene alte Stadt bietet sich für einen Spaziergang an.

Sie ist die Älteste der Azoren und steht auf der Halbinsel Terceira als UNESCO-Weltkulturerbe. Im Jahr 2008 wurde auf der Azorenhauptinsel São Miguel eine neue, anspruchsvolle Marina erbaut.

Mehr zum Thema