Azoren Visum

Visum für die Azoren

Von einem Gelbfiebergebiet nach Madeira und auf die Azoren ist kein Visum erforderlich. Eine Visumspflicht besteht nicht. Das Visum wird je nach Reiseziel bei der Einreise ausgestellt oder muss vor der Abreise beantragt werden. Das Visum erhalten Sie bei Ihrer ersten Ankunft auf den Kapverdischen Inseln.

Die Azoren und die Welt Reiseführer

Benötigen Sie ein Visum? Notrede: Unser bevorzugter VisaCentral-Partner kann die Beantragung eines Visums schnell und einfach machen. Die Visum- und Passbestimmungen werden regelmässig erneuert und sind zum Datum der letzen Publikation gültig. Tel.: +49 (89) 15 79 13 13, Tel.: +351 (292) 20 05 00, Tel.: +351 (296) 28 80 82, benötigen Sie ein Visum?

Notrede: Unser bevorzugter VisaCentral-Partner kann die Beantragung eines Visums schnell und einfach machen. Mit mehr als 50 Jahren Erfahrung sind CIBT und seine Tochtergesellschaft VisaCentral das größte und am besten etablierte Visa- und Reisepassunternehmen der Welt. Das CIBT und seine Tochtergesellschaft VisaCentral verfügen über die Instrumente, die Erfahrung und das globale Netzwerk, um Verzögerungen bei der Beschaffung von Reisedokumenten und der Legalisierung wirksam zu reduzieren.

Angebot von VisaCentral: Unerreichte Geschwindigkeit. Reisevisum und Reisepass-Spezialisten.

Reise > Europa > Azoren: Mietwagen Tour - Wandertour,Mietwagen Tour,Natur,Whale Watching

Die beiden westlichen Inselgruppen des Schärengartens, die beiden größten der Inselgruppe, nämlich die beiden Inselchen Fleores und Korvo, befinden sich bereits auf der amerikanischen Atlantis. Diejenigen, die dort waren, behaupten jedoch oft, die Blumeninsel sei die Schärfste des Schärengartens mit ihren stets grünen felsigen Hängen und stürmischen Wasserkaskaden. Am Pico beherrscht der gleichnamige Berg das Inselinnere.

Die" Green Island" São Miguel komplettiert Ihre persönliche Kontrastreise. Individuell angekommen auf der gleichnamigen Stadt. Von hier aus nehmen Sie einen Leihwagen und reisen zu Ihrer gewünschten Unterbringung in Furnas, wo Sie 5 Übernachtungen buchen. Erforschen Sie die vielfältigsten der Azoren. Sie können auch den Lagoa do Fogo See besuchen, der 600 m über dem Meeresspiegel in einer naturbelassenen Umgebung liegt und vielen Vogelarten einen stillen Brutplatz anbietet.

Andere Highlights wie die Doppelseen Sete Cidades, die lebendige Stadt Ponta Delgada, der ländlich geprägte Nord-Osten mit seinen stillgelegten Mühlen und natürlich der Tropenpark mit seiner Artenvielfalt sorgen für einen kontrastierenden Urlaub auf São Miguel. Fahren Sie alleine zum Flugplatz São Miguel und fliegen Sie zur Blüteninsel Flores. Abholung des Leihwagens und Weiterfahrt zu Ihrer Wohnung, wo Sie 4 Übernachtungen verbringen.

Hier gibt es unzählige Gelegenheiten, die Schönheit der Inseln zu Fuß zu ergründen. So zum Beispiel eine der schoensten Touren auf den Azoren. Südwestlich von Flandern kann man leicht mit dem Leihwagen fahren. Ausblicke lýdt zum Ausruhen ein. Fahren Sie zum Flugplatz und geben Sie Ihren Leihwagen zurück. Flughafentransfer zum Hafen Horta und kurzer Fährausflug nach Pico.

Fahren Sie zu Ihrer Unterbringung in Lajes, wo Sie 4 Übernachtungen verbringen werden. Walbeobachtungstour: ca. 3 Stunden Ein Ausflug ins Walfängermuseum in Lajes gibt weitere Erläuterungen zur Walfanggeschichte und Walfangtradition auf den Azoren. Erklimmen Sie den Vulkan Pico, Portugals höchster Gipfel mit 2.351 m! Ob durch das imposante Bergland, an zahllosen kleinen vulkanischen Kegeln und Kratern entlang, entlang der zerklüfteten Küste oder durch das Weinbaugebiet bei der UNESCO -Welterbestätte der Natur.

Am Abend genießen Sie ein Abendessen im Señora Gomes in São Roque do Pico. Abholung vom Flughafen zu Ihrer Übernachtung im Stadtzentrum von Horta. Anschließend machen Sie eine Halbtagestour über die Hortensie. Über das Flamengotal erreichen wir den höchstgelegenen Ort der Welt - die imposante Caldeira.

Kehren Sie zu Ihrer Wohnung zurück. Am Ende der Tour wartet im Canto do Doca ein warmes Steinmahl auf Sie. Flughafentransfer und individueller Abflug. Auf den Azoren sind die meisten Spaziergänge leicht mit einer gesunden Grundkondition zu machen. Der Pico-Aufstieg ist fordernd und erfordert gute Bodenhaftung.

Visum/Pass: Für die Azoren brauchen Sie kein Visum, sondern einen Pass, der für mind. 6 Monaten gültig ist. Idealer Reisezeitpunkt: Die Azoren können das ganze Jahr über besucht werden.

Mehr zum Thema