Azoren Wandern Erfahrungen

Wandererlebnisse auf den Azoren

Schönste Wanderungen und Ausflüge auf den Azoren. Bergsteigerische Erfahrung ist nicht notwendig, Fitness und Trittsicherheit sind es. Aber ich hatte die gleiche Erfahrung mit Flores. Ich werde wahrscheinlich meinen Wanderwunsch erfüllen können. Das war also unser Wandererlebnis auf São Miguel.

Reiseberichte Wandern auf den Azoren

Warme, feuchte und schöne - diese drei Begriffe sind wohl die beste Art, die Azoren zu beschreib. Besonders Wanderfreunde werden sich auf den Schäreninseln wohlfühlen. Obwohl alle Azoreninseln von vulkanischem Ursprung sind, hat jede ihren eigenen Charme. Wir trafen sie auf einigen Spaziergängen auf São Miguel, Faial, Pico und Terceira.

Wir besuchten auch das Terra Nostra-Therme in Furnas, nahmen an einer Whale Watching Rundfahrt vor der Pico Kueste teil und besuchten zwei Vulkanhoehlen auf Terceira. Das Highlight unserer Reise auf die Azoren war die Besichtigung von Montaña do Pico oder Pichinho, dem kleinen Vulkan, der von der Insel aus aufsteigt. Für alle Touren haben wir wie bei dieser Route eine Karte angelegt, die den exakten Streckenverlauf und das Geländeprofil anzeigt.

Zusätzlich gibt es eine Kurzbeschreibung der Anreise, die Voraussetzungen und Informationen zur Einkehr. Schließlich möchten wir Ihnen auf der Internetseite "Gut zu wissen" die von uns innerhalb von zwei Tagen kennengelernten Häuser vorstellen und Ihnen generelle Informationen und Reisetipps zu den Azoren mitgeben.

Mysteriöse vulkanische Inseln im Atlantik

Ich bin überrascht, dass die Caldeira Velha dich eingelassen hat. Mit mir können Sie gemütlich durch den Regenwald spazieren gehen und sich vom Regenwasserfall tränken lassen. 2. Klicke in dieses Fenster, um es in voller Grösse zu sehen. Pro Teilnehmer musste ich 2 EUR Eintrittsgeld bezahlen. Klicke in dieses Fenster, um es in voller Grösse zu sehen.

Klicke in dieses Fenster, um es in voller Grösse zu sehen. Ich hatte Angst, wie kostspielig eine solche Reise auf die Azoren ist. Die Azoren haben mich aber davon ueberzeugt, dass es sich gelohnt hat, ein zweites Mal dorthin zu fliegen, vor allem in die wunderschoene gruene Laender. Die beiden Azoren sind sehr hübsch, keine Frage, aber geografisch gesehen sind die Azoren viel interessant.

Auch andere wunderschöne Staaten habe ich schon einmal besucht, aber nur einmal, also nicht gleich wie auf den Azoren. Nur Portugal und die USA sind die bisher am häufigsten besuchten Kandidaten.

Mehr zum Thema