Azrou Marokko

Asrou Marokko

Holen Sie sich tolle Angebote und buchen Sie Ihr Hotel in Azrou, Marokko online. La Perle D'ifrane in Azrou hat einen Garten und eine Terrasse. Unglücklicherweise ist hier in der Stadt Azrou Markttag. In Marokko befindet sich das Skigebiet Azrou. Die aktuelle Uhrzeit und das aktuelle Datum in Azrou, Marokko.

Die Azrou Sehenswuerdigkeiten

Azrou liegt im Zentrum des Mittelalters und ist eine mittelgrosse Ortschaft, sehr ruhige und abgelegene Gegend, ideal, um von hier aus die umliegende Landschaft zu erobern. Azrou liegt etwas weiter im Norden des Mittelatlasmassivs, an der Straßenkreuzung von Meknès, Fes, Chenifra und Melt.

Azrou hat als Geschäftsstadt ein kleines, aber feines Zentrum und ist vor allem eine Art, den gewohnten touristischen Wegen und dem Trubel der Großstädte zu entfliehen. Azrou ist bekannt für Berberhandwerk und traditionelle Tapeten und wurde nur von wenigen Besuchern aufgesucht; die Gegend ist ein guter Ausgangsort, um die Umgebung zu erforschen, wie zum Beispiel die Gebirge, wo man mit etwas Glück Barbary-Affen sehen kann, oder die wunderschönen Zedernholzgebiete, wo man wunderbar spazieren gehen kann.

Auf dem Weg von Mittelland nach Fes kam ich durch Azrou und empfand diese Kleinstadt als wohltuend und entspannend, auch wenn es keine speziellen Attraktionen im engen Umkreis gibt. Insgesamt eine nette Strecke fernab der gewohnten Wege, für jeden Marokkaner, der etwas Zeit hat. Inmitten des wunderschönen Zedernwaldes des Mittelatlas befindet sich das Dorf Azrou, das in Berber "Fels" heißt und auf einen felsigen Berggipfel zurückführt.

Ich kann Ihnen nur empfehlen, im Frühling nach Azrou zu fahren, wo das Land ein ruhiges und idyllisches Umfeld bietet, weit weg vom Stadtleben. Azrou ist für Naturfreunde ein lohnenswertes Ausflugsziel. Die Stadt Azrou ist ein traumhaftes Reiseziel für Wanderer: Erinnern Sie sich daran, von einem Guide begleitet zu werden, um die Berge, Ortschaften, Flusstäler, Wasserfälle und Canyons des Mittelatlas zu ergründen.

Wer lieber in Azrou bleibt, kann die hohe Güte der Berberteppiche bestaunen, die die Hansestadt berühmt gemacht haben: Das hübsche Dörfchen Azrou liegt im Mittelatlas Marokkos, etwa 90 Kilometer von Fes enfernt. Ich empfehle: Plane eine Mehrtagestour mit einem einheimischen Führer: Der Mittelatlas wird dich erstaunen und du wirst die positive Schwingung der Berge spüren.

In Azrou war ich mehrere Male, darunter eine viertägige Trekking-Tour, und es war ein unvergeßliches Ereignis.... Azrou befindet sich auf einer Seehöhe von ca. 1200 Metern im Herzen des Mittelatlas, und ich bin mir ganz gewiss, dass Sie es genießen werden. Der Name stammt von der felsigen Spitze in der Mitte (Azrou in Berber heißt Fels).

Unbedingt sehenswert ist die Gouraud-Zeder: Sie ist beinahe 800 Jahre jung und eines der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Metropole, und Sie werden von den vielen herumlaufenden Äffchen überrascht sein.

Mehr zum Thema