Azteken Maya Inka

Die Azteken Maya Inka

Alltägliches Leben, Lebensweise, Staatsform, Götterwelt der Maya, Inka und Azteken; mit zahlreichen Zeichnungen und Fotos. Worin unterscheiden sich Mayas, Inkas und Azteken? Was waren die Azteken, die Inka und die Maya? Auch die Azteken und die Inkas waren die beiden anderen großen Kulturen.

GEOlino Köp extra Maya, Inka und Azteken.

Maya, Inka und Azteken

Interessieren Sie sich für antike Kultur und andere Menschen? Wussten Sie, dass der aztekische Kakaomarkt mit Kakao bezahlt hat? Oder, dass die Inka ihre Stadt in schwindelnder Höhe gebaut haben? Daß die Menschen im antiken Amerika Herren der Steinverarbeitung waren, obwohl sie nicht einmal über Werkzeug aus Stahl verfügten? Oder, dass viele unserer aktuellen Lebensmittel wie Tomaten, Kartoffeln oder Getreide aus Amerika kommen und zuerst von den Maya, Inka und Azteken zubereitet wurden?

Fortschritte durch Wissensaustausch Maya, Inka und Azteken faszinieren uns noch heute. Als Astrologen oder Baumeister, Staatsmann oder Maler, Technikerin oder Kriegerin hatten die antiken Menschen Süd- und Mittelamerikas viele Leistungen von ihren Vorgängern angenommen und gezielt weiter entwickelt. Die Geisteswissenschaftlerinnen und Geisteswissenschaftler befassen sich mit Einschreibungen, Tagebuchnotizen, Reisereportagen und antiken Sprach- und Hieroglyphenbildern.

Darunter der Maya-Forscher Dr. Lars Frühsorge und der alte Amerikaner Prof. Dr. Bernd Schmelz, der den neuen Jahrgang für Sie schrieb. Dr. Lars Frühsorge - Jahrgang 1979 - war schon als kleines Mädchen von den antiken Kulturkreisen, insbesondere den Indern, begeistert. Diese Erfahrungen haben seine Entscheidung gefestigt, die lateinamerikanische und mittelamerikanische Vergangenheit zu erforschen - einschließlich der Aztekensprache und der hieroglyphischen Schrift der Maya.

Seither widmet sich der Hochschullehrer und freiberufliche Schriftsteller ausschließlich dem Studium der Maya: Nun ist er selbst stolzer Autor: "In den Abbildungen des Maya-Bandes haben wir viele kleine Fragmente aus dem antiken Amerika zu einem neuen Gesamtbild zusammengetragen und damit eine lange Zeit wiederbelebt.

Dr. Bernd Schmelz Altamerikanischer Prof. Dr. Bernd Schmelz Geboren 1959, ist er ebenso ein Experte für Lateinamerika. In der ZDF-Serie "Schliemanns Erben" war der in Bamberg lebende Schriftsteller des Filmes "Goldpyramiden im Inkareich" in Peru auf Tour. Seine Hobbys "Alte Amerikanistik" hat er zum Metier gemacht und gibt heute besonders gerne seine liebsten Themen als Schriftsteller von "Maya, Inka und Azteken" an Sie, eine neue Kindergeneration, weiter.

Holen Sie sich das neue Video! Klangbeispiel Maya, Inka und Azteken Sie möchten einen Einblick in unser gleichnamiges Hörspiel haben?

Mehr zum Thema