Bodrum Urlaub

Urlaub in Bodrum

Ferien Bodrum: Das berühmte Traumreiseziel der Ägäis erfindet sich neu. Während Ihres Urlaubs in Bodrum finden Sie ideale Bedingungen für alle Arten von Wassersportarten. Einen abwechslungsreichen Urlaub in der Türkei verbringen. Grüne Umgebung, schöne Küstenlandschaften und mediterranes Flair erwarten Sie bei einem Urlaub in Bodrum - buchen Sie jetzt bei ÖGER TOURS! Reservieren Sie Ihren Urlaub in Bodrum bei Österreichs führendem Reisebüro!

Mittelmeerfeeling am Strand zum kleinen Preis erhältlich.

Es ist jetzt der ideale Moment, um einen Urlaub in Bodrum zu reservieren. Der Urlaub in Bodrum lohnt sich für Menschen jeden Alters und mit allen möglichen Interessens. Das Küstenstädtchen der Woiwodschaft Bodrum befindet sich in idyllischer Umgebung des Taurusgebirges unmittelbar am Mittelmeer. Das Hafengelände ist in der Bildmitte und wird von den Häusern wie ein Arena umrandet.

Die vielen Gaststätten bieten Ihnen frischen Grillfisch und andere Köstlichkeiten aus dem nahegelegenen Nass. Das sonnige Resort hat nicht nur kulinarische Köstlichkeiten und einen wunderschönen Sandstrand zu bieten, sondern auch viele alte Denkmäler. Wer das Mittelmeeratmosphäre liebt, für den ist ein Urlaub in Bodrum lohnenswert. Die Meeresnähe ist in der Gegend stets auffallend.

Bodrum ist als eines der bedeutendsten Schiffbauzentren der Türkei für seine Guletts bekannt. In Bodrum gibt es die Chance, mit dem Boot aufs Wasser zu gehen. Eine Pauschalreise an der tuerkischen Kueste gibt Ihnen auch die Moeglichkeit, sich am Sandstrand zu erholen und im kalten Wasser zu erholen.

In Bodrum lernt man das Surfen und Wasserskifahren.

Unser Hotel-Empfehlungen für Ihren Bodrum-Urlaub

Die Stadt Bodrum ist eines der schoensten und schoensten Resorts der tuerkischen Aegaeis. Sie können hier die malerische Bucht sonnen, durch die kleinen Gässchen der farbenfrohen Innenstadt schlendern oder die kulinarischen Leckerbissen in schmucken Lokalen und Kneipen ausprobieren. Umrahmt von den Hügeln des Taurusgebirges liegt Bodrum an den Südwestufern der Türken.

Das pittoreske Mittelmeer, das milde Raumklima und die lebhafte Innenstadt machen Bodrum zu einem einzigartigen Lifestyle- und Badeort in der Ägäis. Das pulsierende Nightlife der Hafenmetropole fasziniert die Nachteulen. Das Schönste: Schon nach ca. 3 Stunden Flugzeit können Sie einen erlebnisreichen Urlaub im Lande der schönen Farben der Sonne haben!

In der Gegend des jetzigen Dorfes Bodrum gab es den alten Halikarnassos. In Bodrum leben ca. 30.700 Menschen und sind ein Segelschiffbauzentrum. Aufgrund des milden Mittelmeerklimas und der herrlichen Landschaft ist die ägäische Metropole ein beliebter Urlaubsort. Im Bodrum wird Türkensprache verwendet, die Landeswährung ist die Türkenlira.

Ähnlich wie in einem großen Theater erstrecken sich kleine weiße Häuschen an den Hängen rund um Bodrum. Der Naturhafen der Hansestadt befindet sich auf dem Gelände einer Stage. Der Eingang wird von einer fränkisch-byzantinischen Kreuzritterburg bewacht: der Burg St. Peter, auf Deutsch "Bodrum Kalesi" heisst sie. Im Hügelland hinter Bodrum befindet sich das "Tiyatro" - ein altes Theater mit 25 Sitzen.

Eine weitere Sehenswürdigkeit während eines Bodrum-Urlaubs ist das Schifffahrtsmuseum "Deniz Müzesi". Die beste Sache über eine Bodrum Tour ist die große Wahl der Strände und Badebuchten auf der Festland. Östlich der Bucht von Bodrum erstreckt sich der Strand der Stadt. Der nächstgelegene Strand in der Nähe von Bodrum ist der Strand von Guvercinlik. Im Yalikiftlic zwischen Bodrum und Thorba gibt es kleine Bade- und Tauchbuchten und einige Exklusivhotels.

Der Jachthafen von Bodrum ist etwa sechs km von Bodrum enfernt und sehr ruhig gelegen. Das berühmte Gümbet Beach ist etwa zwei km von Bodrum zwischen zwei Landspitzen liegen. Bei Einbruch der Dunkelheit konkurrieren die örtlichen Klubs und Kneipen mit dem Stadtleben. Direkt hinter Gümbet ist der sichelförmige Strand Bitez, der auch bei der Familie beliebt ist.

Längster Sandstrand der Gegend ist der Yahsi Beach bei Otakent, etwa zwölf km von Bodrum entfernt. Es befindet sich unterhalb von Ortkent in einem Grüntal mit Orangen- und Zitronenplantagen. Es gibt ausgezeichnete Gaststätten in Bodrum und der näheren und weiteren Umgebungen, von denen einige noch immer traditionell türkische Speisen wie Hühnchen nach tscherkessischer Tradition oder im " Tandir " - einem Erd-Ofen - zubereitetes Rindfleisch anbieten.

Türkische Kichererbsen und Bohneneintöpfe sind ebenfalls beliebte Delikatessen. Das romantische G ömüslük und das Künstlerdorf Aljarlar an der südlichen Spitze der Insel sind die besten Ausflugsziele. Bodrum hat eine optimale Reisedauer zwischen den Monaten May und October. Wenn Sie Ihren Urlaub gern sportlich verbringen und die Sehenswürdigkeiten der Umgebung entdecken möchten, sollten Sie Bodrum im Frühjahr und Herbst aufsuchen.

Mehr zum Thema