Caloura Hotel

Hotel Caloura

Wunderbar gelegen an den Klippen an der Südküste der Hauptinsel Sao Miguel. Herzlich willkommen im Caloura Hotel Resort in Caloura. Die Hotelbilder und -beschreibungen werden als Links vom Hotel Caloura Hotel Resort oder seinen Dienstleistern zur Verfügung gestellt. Bereits auf den ersten Blick kann dieses sehr gepflegte Mittelklassehotel punkten: Herzlich willkommen im Caloura Hotel Resort in Caloura.

Das 4-Sterne Hotel ist durch seine traumhafte Hanglage unmittelbar an den Felsen der Caloura-Küste einmalig und charmant.

Das 4-Sterne Hotel ist durch seine traumhafte Hanglage unmittelbar an den Felsen der Caloura-Küste einmalig und charmant. Der Swimmingpool'Caloura Terrace' ist im Hochsommer bis 24 h offen und lädt mehrfach pro Woche zu Live-Musik ein. Das Hotel verfügt über eine eigene Terrasse und eine Theke. Typische azoreanische Speisen können Sie im hauseigenen Hotelrestaurant ausprobieren.

Parkmöglichkeiten vor dem Hotel sind in ausreichender Anzahl vorhanden. Sportmöglichkeiten Das Hotel verfügt auch über einen Fitness-Raum mit einer gebührenpflichtigen Saunalandschaft, einen eigenen Sportplatz und eine gut geführte Tauchbasis. Zusatzbett nur für 1 Kinder von 3 bis 11 Jahren je nach Jahreszeit von 15 bis 35 pro Jahr. Zusatzbett nur für 1 Kinder von 3 bis 11 Jahren je nach Jahreszeit von 15 bis 35 pro Jahr.

Caloura Terrasse ist von Okt. bis Okt. inaktiv. Zusatzbett nur für 3 bis 11 Jahre, 50% Rabatt auf HP. Von 7 Nächten bezahlen Sie 6 Übernachtungen vom 01.11.-15.12. Von 14 Nächten bezahlen Sie 12 Übernachtungen vom 01.11.-15.12. Von 7 Nächten bezahlen Sie 6 Übernachtungen vom 15.02.-22.03. Von 14 Nächten bezahlen Sie 12 Übernachtungen für den Zeitraum vom 15.02.-22.03.

Flugverbindungen für diese Fahrt Mit Skyscanner.com

Vor den Toren von Agua de Pau befindet sich das Three-Pearl Caloura Hotel Resort, das seine Seelage optimal nutzt, mit Stufen zu einer abgelegenen Bucht aus Sand und einer Poolterrasse mit Blick auf die spektakulären Basaltgesteine des Vulkans. Der große Pluspunkt ist, dass alle 80 Räume mit Meerblick über einen eigenen Südbalkon verfügen, ihr Interieur aber nicht mehr zeitgemäß ist.

Im Hotel gibt es eine gut ausgestattete Turnhalle in einem kastenförmigen Keller, eine Saunalandschaft und einen Außentennisplatz mit Blick auf Berge und ausgewachsene Bäume. Das a la carte und das kostenlose Fruehstueck werden positiv bewertet. Wer sich für eine moderne Einrichtung entscheidet, sollte das Hotel in der Nähe von großen, schönen Gartenanlagen ohne Sandstrand wählen. 7 Schwimmbad "Oceanic" Hoch oben auf tiefschwarzen Basaltgesteinen befindet sich das Caloura Hotel Resort unter den spektakulärsten Vulkanlandschaften der Insel.

Das Äußere ist das Hotel hat zweifellos mehr Charakter als sein Interieur. Der große Lichthof, der die Hotelrezeption beherbergte, wird durch einen Farndschungel auf dem Südbalkon vor dem Anonymismus bewahrt, während die hauseigene Theke und das hauseigene Lokal mit hellen, neutral wirkenden Möbelstücken, die nichts anderes als unbedenklich sind und die Blicke auf sich lenken, bleich sind.

Das Hotel zieht zwar einige kleine Gastfamilien an, aber seine Hauptkunden sind kinderlose Ehepaare, die ihren Urlaub in der Abgeschiedenheit verbringen. Nur zwei Gehminuten vom Hotel befindet sich eine einsame, in dramatische Felsen eingebettete Sandbucht, die am Ende einer Freitreppe in den Felsen eingelassen ist. In der unmittelbaren Umgebung des Hauses gibt es kaum etwas anderes, was je nach Neigung der Besucher ein Geschenk oder ein Verhängnis sein kann.

Der Hauptort der Stadt, Ponta Delgada, ist ca. 25 Autominuten von uns und Aeroporto de Ponta Delgada Joao Paolo II ist in 20 Minuten zu erreichen. Jedes Hotelzimmer verfügt zwar über einen eingerichteten Südbalkon mit herrlichem Blick aufs Meer, aber die Einrichtung ist recht fade und erfrischungsbedürftig. In allen Zimmern gibt es kostenloses Wi-Fi, Flatscreen-TV, Minibar und Klimatisierung, aber Tresore sind kostenpflichtig.

Das Eindrücklichste am Caloura Hotel Resort ist die Poolterrasse, die anstelle von winterharten, grünem Gestrüpp auf Basaltfelsen, die leicht nach unten zum Ozean abfallen, aufragt. Das Hotel verfügt über zwei verschiedene Gaststätten, von denen das eine ein freies und das andere ein a la-carte-Mittagessen bietet, während die große Terasse der Hotelbar zum Strand hin ausgerichtet ist.

Eine Tennisanlage wird von Gebirgen und alten Bäumen überragt, ist aber kostenpflichtig. Im gleichen Zimmer gibt es einen Mini-Club und ein Businesscenter (gegen Gebühr), in der Hoffnung, dass niemand ein paar ruhige Arbeitsstunden macht, aber es gibt auch gratis WiFi im ganzen Hotel.

Mehr zum Thema