Carvoeiro

Karwoeiro

Die portugiesische Stadt Praia do Carvoeiro, offiziell nur Carvoeiro, ist eine kleine Stadt und Gemeinde an der Algarve im Süden Portugals. Holen Sie sich tolle Angebote und buchen Sie Ihr Hotel in Carvoeiro, Portugal online. Liegenschaften in Lagoa e Carvoeiro von privaten und gewerblichen Anbietern. Ferien in Carvoeiro: Ob Pauschalreise oder Urlaub mit eigener Reise und Hotel? Anfahrtsbeschreibung mit Fotos, Wetter, Wegbeschreibung und Greenfee-Reservierung für die Golfplätze, Driving-Ranges und Kurzlochanlagen in Carvoeiro.

Der Carvoeiro Portugal - Ein Führer zur Algarve

Das malerische, an einer wunderschönen Kueste gelegene portugiesische Badeort Carvoeiro ist ein phantastisches Reiseziel fuer Urlauber, die einen ruhige und erholsame Ferien verbringen wollen. In Carvoeiro gibt es viel zu entdecken: Ursprüngliche Sandstrände, traditionelles Portugiesisch und eine große Anzahl von Gaststätten und Kneipen.

Zahlreiche Urlauber kommen nur nach Carvoeiro, um einen ruhigen Aufenthalt zu verbringen, aber es gibt so viel zu tun in der Gegend! Der vorliegende Beitrag soll Reisenden, die einen Aufenthalt in dieser schönen Gegend geplant haben, eine Vorstellung von Carvoeiro geben. - Die idyllisch gelegene City, die sich zu einem Traumstrand hin öffnen lässt und das Klassikerfoto der Algarve ist!

  • Die herrliche Küstenlinie mit ihren Felsen, Höhle und Grotte - ideal zum Spazierengehen, Kajakfahren oder für eine entspannende Bootsfahrt. An wen richtet sich Carvoeiro? In Carvoeiro gibt es eine Vielzahl von Ausflugsmöglichkeiten. Das Städtchen ist für den älteren Reisenden geeignet, der sich nach einem entspannenden und stillen Aufenthalt wünscht und die Tage mit gleich gesinnten Menschen unter der strahlenden Sonneneinstrahlung der Algarve genießt.

Carvoeiro ist auch für die ganze Familie geeignet: die Sandstrände sind ruhige und sichere Orte und in den Gaststätten und Hotels sind auch die kinderfreundlich. Größere und jüngere Gäste kommen dem Treiben an der Algarve vielleicht lieber nahe, aber der schönste Aquapark der Algarve, Slide and Splash, liegt ganz in der Naehe von Lagoa.

In Carvoeiro gibt es eine Reihe von Abenteueraktivitäten: Kajakfahren entlang der Küsten, Spaziergänge entlang der Felsen oder Fahrradtouren nach Albufeira. Carvoeiro hat eine klare Tourismusentwicklung, aber im Unterschied zu anderen Großstädten der Gegend fühlen sie sich nicht überlaufen und es ist relativ leicht, die entlegenen und unberührten Gebiete zu Fuss oder mit dem Rad zu erreichen.

In Carvoeiro gibt es einen der schoensten Straende der Region: die Innenstadt oeffnet sich zu einem goldfarbenen sandigen Kiesstrand, der von steil abfallenden Klippen umrahmt wird. Er ist unübertroffen idyllisch gelegen, aber nicht einer der grössten der Algarve und kann im Hochsommer rasch satt werden.

Anders als viele andere Ferienorte an der Algarve gibt es in Carvoeiro keinen alternativen Badestrand. Die nächstgelegene Empfehlung ist der wunderschöne Ort La Paz (Praia da Vale de Centeanes), 2 km von Carvoeiro entfernt, einer unserer Lieblingsstrände in der Gegend. Am Fusse der riesigen Sandsteinfelsen, die den goldfarbenen und türkisfarbenen Kiesstrand umsäumen.

Von Carvoeiro aus ist Centeanes ein etwas längerer Spaziergang, aber die pittoreske Umgebung ist die Mühe lohnenswert. Von Carvoeiro aus fährt ein Reisebus, der in allen kleinen Städten entlang der Küstenlinie anhält. An der Algarve ist derzeit ein Aufschwung in der Tourismusbranche zu verzeichnen: Neue Firmen werden eröffnet, neue Häuser werden renoviert und große Summen in der ganzen Gegend investiert.

Das Carvoeiro ist eines der ruhigeren Resorts, wird aber voraussichtlich bis zum Jahr 2018 ausgelastet sein. Wenn Sie einen Ferienaufenthalt in Carvoeiro oder an der Algarve erwägen, ist es ratsam, möglichst frühzeitig Flug und Unterkunft zu reservieren, da die besten Sitzplätze rasch vergriffen sind und die Flugpreise ansteigen werden.

Nähere Infos zu den besten Häusern in Carvoeiro finden Sie hier. In Carvoeiro gibt es viele Wanderwege, die entlang der steil abfallenden Berge und Felsen der Küstenregion verlaufen. Der Weg verläuft entlang einer der landschaftlich reizvollsten und unberührtesten Strände der Algarve und ist sehr abwechslungsreich. Der Carvoeiro Boardwalk, der von Carvoeiro zu den bezaubernden Felsenformationen des algerischen Seco hinaufführt, ermöglicht eine gemächlichere Route.

Ein Bootsausflug ist eine der populärsten Ferienaktivitäten in Carvoeiro und die Schiffe schlängeln sich durch die Grotten und Wölbungen der spektakulären Carvoeiroküste. Von Carvoeiro aus fahren in der Regel sehr kleine Schiffe, die besser durch die verwitterte Steilküste fahren können, darunter die hervorragende Grutas de Benagil-Höhle. Die Benagil ist eine spektakuläre Gewölbehöhle mit drei gewölbten Öffnungen und das meistfotografierte Naturschauspiel an der Algarve.

Von Carvoeiro aus können die kleinen Schiffe in die Grotte einfahren, aber sie können nicht am kleinen Sandstrand ankoppeln. An der Algarve gibt es lange und heisse Sommermonate, einen schönen Frühjahrs- und Herbstanfang und unberechenbare Wintern, in denen sich Regen - und Sonnentage ablösen. In den Frühlings- und Wintermonaten können Sie die Algarve erkunden; das Klima ist schön und schön, aber die Menschenmengen während der Hauptsaison sind noch nicht da.

Carvoeiro schliesst in den kalten Monaten und wird sich sehr still fühlen, aber einige Gaststätten und Kneipen werden auch im Sommer aufmachen. Ab Carvoeiro können Sie ein paar schöne Tagestouren machen, z.B. nach Silves, Portimão oder Lagos. Die Stadt Silves war früher die Stadt der Algarve und diese ruhmreiche Geschichte lässt sich an der Vielfalt der Sehenswürdigkeiten wie der Burg, der Stadtmauer und der Kathedrale von Se erkennen.

Die Jugendherberge Silves ist nur 14 km von Carvoeiro und ist der Ausflugsziel. Etwas weiter weg ist Lagos, aber bei weitem die faszinierende Metropole der Westalgarve. Das Stadtzentrum ist wunderschön, die wunderschönen Sandstrände und die wunderschönen Felsen von Punta da Paidade. Die Algarve ist der wichtigste Flugplatz in Faro, 64 km von Carvoeiro aus.

Faro Airport ist ein großer europäischer Großflughafen mit Flugverbindungen in die meisten europäischen Staaten, einschließlich Billigflügen. Das heißt, wenn Sie die Flugtickets weit genug im Vorfeld reservieren, können Sie im Hochsommer sogar sehr preiswert an die Algarve flieg. Aufgrund der langen Route ist es empfehlenswert, einen Shuttleservice vom Faro Airport nach Charvoeiros zu reservieren.

Nimmt man ein Flughafentaxi, wird die Reise sehr kostspielig (?85+) und die Reise mit dem ÖPNV ist anstrengend und umfasst drei verschiedene Busreisen und schlechte Erreichbarkeiten. Auf Sie wartet ein Chauffeur am Flugplatz und das ist ein echter Glücksfall nach einem längeren Aufenthalt. Das Problem bei diesen Firmen ist nur, dass die Tickets am belebten (und verwirrenden) Faro Airport erworben werden müssen und Carvoeiro immer ein spätes Ziel ist.

Mehr zum Thema