Cornwall Wandern

Wandern in Cornwall

Ab Minehead in Somerset folgt die Route der Küste des Exmoor Nationalparks und dann der Küste von Nord-Devon nach Cornwall. Wandern Sie über die gesamte Länge des Vereinigten Königreichs - vom südwestlichsten Punkt in Cornwall bis zum nordöstlichsten Punkt in Schottland? Natur und Kultur in Cornwall in einer kleinen Gruppe oder individuell erleben, mit Blick auf das Wasser und ein paar Delphine ist der Cornwall-Urlaub perfekt. Es ist angenehm warm in Cornwall, im Süden Englands.

Kein Fremder, kein Terminplan, nur Ihre Essen zu ordnen.

Kein Fremder, kein Terminplan, nur Ihre Essen zu ordnen. Wer auf diese Weise gerne auf dem South West Coast Trail wandert, mit der Möglichkeit, eine Pause zu machen, an Orten, die SIE mögen und sich der phantastischen Natur hingeben möchte, ist hier genau richtig.

Die Wanderung erfolgt alleine oder mit der ganzen Familie ohne Führer und wir arrangieren den Ausflug. Ihre Unterbringung ist gesichert, dicke Rucksäcke sind passé, denn wir transportieren Ihr Pack. Sie bekommen von uns Infomaterial über Ihren Aufenthalt auf dem Südwestküstenweg, wir transportieren Ihr Reisegepäck und sorgen für alle Details.

Wir entwerfen für Sie einen individuellen Routenplan für den Küstenweg, je nach Ihren Vorstellungen, was Sie besichtigen und wie weit Sie jeden Tag wandern werden. Wir reservieren Ihre Übernachtung in einer von Ihnen ausgewählten typischen englischsprachigen Übernachtung mit B&B und übernehmen den Transport vom Ankunfts- zum Abreiseort.

Das Reisegepäck wird in der Unterbringung, dem typischen englischen B&B, deponiert, Sie befolgen die Anweisungen in dem Ihnen ausgehändigten Infomaterial und geniessen Ihre Tour zur nächstgelegenen Station auf dem Weg (Ihr Reisegepäck steht dort bereits bereit). Unsere Erlebniswanderungen sind auf Sie abgestimmt. Wer eine schnelle Tour und einfache Übernachtung bevorzugt, und wer die Spaziergänge und den Hotelkomfort in aller Stille geniessen möchte, für den haben wir die passenden Vorschläge.

Die Auswahl erfolgt nach den Gesichtspunkten der Wanderwegnähe, der Güte und der Ausstrahlung. Eine Wanderführerin mit allen Sehenswuerdigkeiten, Wegbeschreibungen und allgemeinen Informationen. Jeden Tag befördern wir das Reisegepäck zwischen den einzelnen Zimmern.

In Südwestengland 10 wunderschöne Spaziergänge

Die 1014 Kilometer der South West Coast Paths sind gut zu Fuss erreichbar. Ab Minehead in Somerset geht es entlang der Küsten des Exmoor Nationalparks und dann entlang der Nordküste Devons nach Cornwall. Danach geht es entlang der gesamten Küstenlinie von Cornwall über die Flussmündung des Damar River nach Devon.

Wir fahren von der südlichen Seite Devons entlang der Küstenlinie von Dorset bis zum Ziel in Poole Harbour. Die Südwestküste wurde einmal von der Wache geschaffen, die auf der Südwestküste Patrouillen machte, um Schlepper in ihren Unterschlupf zu finden. Aus diesem Grund windet sich der Weg entlang der Steilküste.

Entlang des Weges gibt es einige National Trust Attraktionen zu erkunden und im Landesinneren werden Sie von hübschen kleinen Städten und atemberaubenden Landschaften wie dem Exmoor Nationalpark begrüßt. Die Cotswold Way führt über 160 Kilometer von Chipping Camden nach Bath. Der handgefertigte Marker in Bath und Chipping Campden zeigt Ihnen die Start- und Endpunkte der Strecken.

Der 10 km lange, ausgeschilderte Rundweg bietet Ihnen einen atemberaubenden Ausblick auf die georgische Metropole Bath, zwischen versteckten Talschaften, farbenfrohen Wiesen und traumhaften Buche-Wald. Man kann den National Trust Trail auf eigene Faust erforschen oder einen Spaziergang machen und mehr über die Historie und Unternehmenskultur von Bath erlernen.

Dartmoor Nationalpark ist ein richtiges Paradies für Wanderer. Man kann die Region auf eigene Faust erforschen mit einer Karte im Reisegepäck oder an einer begleiteten Tour teilhaben. Der Exmoor Nationalpark in West Somerset und Nord-Devon bietet ein unvergeßliches Ferienerlebnis mit 965 km Wanderrouten entlang der Küsten und durch die Landschaft, zahlreiche gute Gaststätten und Unterkünfte.

Kurze Spaziergänge entlang des Hohen Baumpfades in Düster mit seinen Baumriesen, zu den Teerstufen, einer alten Sandsteinbrücke oder zum Tal der Felsen. Auf dem Coleridge Way und dem Zwei-Moor-Weg können umfangreiche Spaziergänge unternommen werden, die Exmoor und Dartmoor Nationalparks miteinbeziehen.

Beim Entwerfen der vielen spannenden Plastiken, die den Weg entlang führen, ließen sich die Maler von der Landschaft des umgebenden Waldgebietes anregen. Die North Wessex Downs, ein Naturschutzgebiet (AONB), sind mit ihren weiten Hügeln, uralten Waldgebieten und rauschenden Flüssen eine wahre ländliche Idylle.

Wanderer kommen hier auf ihre Rechnung. Bristol hat sich als Geburtsstätte von Banksy und vielen anderen legendären Künstlern in der Straßenkunstszene etabliert. Eine Stadtbesichtigung ist erst dann abgeschlossen, wenn Sie an einer der vielen Straßenkunstführungen teilgenommen haben, die das Kulturangebot der Hansestadt aufwerten.

Die erfahrenen Tourguides der Street Art Community "WHERETHEWALL" gewähren Ihnen auf ihren Rundgängen einen Eindruck von der Arbeit und dem Alltag des weltbekannten Graffiti-Künstlers Banksy und zeigen Ihnen die Geschichte hinter den sich immer wieder verändernden Bildern, die das Stadtbild von Bristol ausmachen. Die Führungen konzentrieren sich in der Regel auf die Werke im Stadtzentrum von Bristol und dem Kreativviertel der Stadt.

In Bristol geboren, wurde Banksy als Teenager auf die Straße gezogen. Wenn Sie sich für seine Arbeiten interessieren, sollten Sie auf jeden Fall eine Entdeckungstour durch Bristol unternehmen, denn einige seiner ältesten Arbeiten sind in der ganzen Welt im Dunkeln. Erkunden Sie die schöne Badestadt auf dem Bath City Trail.

Der Weg dorthin führt über die Bronzetafeln, die direkt in den Erdboden eingebettet sind. Treten Sie in die Fußstapfen der Bewohner von Bath, die seit der georgischen Ära die herrlichen Spazierwege, Parks und Kopfsteinpflasterstraßen der Metropole genossen haben. Unterwegs durch Bath kommen Sie an den berühmtesten Sehenswuerdigkeiten der Innenstadt vorbei, darunter die Klosterkirche, das Roemische Bad und der Pumpenraum.

Mehr zum Thema