Die Meere der Welt

Das Meer der Welt

Auf den Entdeckungsreisen werden weitere Ozeane (z.B. die größten Meere der Erde werden Ozeane genannt. Der Begriff "Weltmeer" wird auch synonym und als Übersetzung ins Deutsche verwendet. Mappensymbol Alle - Mappensymbol Naturphänomene Mappensymbol Meer - Mappensymbol Meere der Welt.

Etwa siebzig Prozent der Erde bedecken sie und erstrecken sich teilweise mehr als zehn Kilometer in die Tiefe - die Ozeane. Aber die Probleme sind immens.

mw-headline" id="In_der_Antike">In der Antike="mw-editsection-bracket">[="mw-editsection-visualeditor" href="/w/index.php php?title=Seven_Sea&action=edit&section=1" title="Edit Section: In antiquity">Sourcecode bearbeiten]>

Unterschiedliche Wasser wurden und werden Seven Seas oder Seven Seas genannt. Die Sieben Meere, die heute noch in Gebrauch sind, umfassen die für den Seeverkehr geschichtlich wichtigsten Gewässer[1] Neben den drei Meeren sind dies die vier großen "Mittelmeermeere": die Seitenmeere der Meere, die für den Seeverkehr so wichtig sind bzw. waren, dass sie in der Schifffahrt als eigenständige Meere angesehen wurden.

Sieben Meere sind daher: der Atlantik, der Indikator, der Pazifik, das nördliche Eismeer, die Karibik und der Meerbusen von Mexiko, das Australische Mittelmehr (begrenzt durch die Sunda-Inseln, Australien, Neuguinea, die Philippinen und das asiatische Festland) und das Europa.

Das Konzept der Sieben Meere gab es schon in der Antike. Also, was ist das? Als Sieben Meere bezeichnen die Römer und Griechinnen folgende Gewässer: Aus der europäischen Perspektive wird die Benennung der Sieben Meere zusätzlich zu den drei Meeren (Atlantik, Indien, Pazifik) je nach Blickwinkel und geschichtlicher Wichtigkeit auf die folgenden Meere angewandt:

In der Zeit der Forscher (1450-1650) waren einige der Sieben Meere beliebter als die damals verwendeten Meere: Rudyard Kipling, Verfasser des Dschungelbuchs, veröffentlichte 1896 die Gedichtbände The Seven Seas. Dazu gehören der Nordpolarmeer, der Südpolarmeer, der Nordatlantik, der Nordatlantik, der Nordpazifik, der Südpazifik, der Indikator Indischer Ozean. Der Indikator.

Die Bezeichnung "Ozean" ist eine Übersetzung des Griechischen übersetzt aus dem Griechischen und bedeutet "Okeanos", "Ozean", der die Erde umströmt. Es wird gleichbedeutend mit dem Ausdruck Meer benutzt. Andere Ozeane (z.B. der Pazifische Ozean) wurden während der Entdeckungsreise aufgedeckt. Also vom Meer zu den Meeren. ? abc Wie groß sind die sieben Meere? on:

Mehr zum Thema