Dresden Reisetipps

Reise-Tipps Dresden

An einem Wochenende habe ich die schönsten Highlights in Dresden und Umgebung getestet. Publizieren Sie Ihre Reisetipps auf der interaktiven Karte! Empfehlungen und Insider-Tipps für den perfekten Urlaub. Urlaubstipps für Ihren Urlaub in Dresden // Deutschland lieben. Wünschen Sie weitere Reisetipps für Städtereisen und Tagesausflüge?

Reise-Tipps Dresden " Stadtführer Dresden

In Dresden erwarten Sie ein vielfältiges Freizeitangebot. Ein Städtetrip nach Dresden verheißt einen unvergesslichen Urlaub. In Dresden sind die Bereiche Bildende Künste und Kulturen stark verwurzelt und abwechslungsreich. Im Anschluss an eine ausgedehnte Stadtrundfahrt durch die schöne Stadt Dresden kommt der Drang auf. Sie sollten diese Attraktionen während Ihres Aufenthaltes in Dresden nicht auslassen.

In der Kunstmetropole Dresden gibt es ein umfangreiches Kulturprogramm. Entdecken Sie die Dresdener Innenstadt und die Umgebung. Tips für 3 Tage in Dresden. Tips und gute Anregungen für Ihre aktiven Freizeitaktivitäten in Dresden. Dresden inspiriert auch in den Abendsstunden mit einem vielfältigen Rahmenprogramm. Die Stadt Dresden hat zahllose Attraktionen zu bieten und bietet Ihnen einiges mehr.

Dresden wie du es noch nicht weißt? Renommierte Kunstschaffende haben sich in der Dresdner Innenstadt angesiedelt, um ihre Werke in Dresdner Kunstgalerien auszustellen. Die Dresdner Altstadt in der Weihnachtszeit ist eine ganz spezielle Fahrt lohnenswert.

Dresdner Tips & Sights für ein Weekend

Wieso nicht in die völlig andere Fahrtrichtung? Von Heilbronn aus erreiche ich nach fast fünfstündiger Fahrt mein Ziel: Dresden! Warum waren Sie noch nie in Dresden? Mit meinen Dresdner Tips sind Sie schon vor Ihrer Fahrt ein richtiger Inbegriff! Das Schönste: Die vielen Attraktionen der alten Stadt liegen nahe beisammen und sind bequem zu Fuss zu erreichen.

Die Neustadt von Dresden ist ebenfalls nur einen Katzensprung von uns entfernt. Für Sie ist es nur ein Katzensprung. Damit Sie an einem einzigen Tag viel entdecken und erleben können. Hier finden Sie meine Tips für ein kulturreiches und schönes Urlaubswochenende in und um Dresden! Woran denken Sie, wenn Sie an Dresden denken? Inmitten des Dresdener Neumarktes steht er thronend und nicht zu überblicken.

Im zweiten Weltkrieg wurde die Barockkirche - wie nahezu alles andere in Dresden - völlig zerschlagen. Doch nicht nur der Einblick in die evangelische Gemeinde ist lohnenswert. Die Aussichtsplatform der Dresdner Damenkirche kann man über Rampe und Treppe ersteigen. Das Beste ist, am frühen Morgen dort zu sein (geöffnet ab 10 Uhr) und sich von oben einen Eindruck von der Innenstadt und ihren Sehenswürdikeiten zu verschaffen.

Die Dresdener Semperoper ist schon lange vor der Radeberger Bierwerbung als weiteres Dresdener Landmark bekannt. Um das Opernflair kennenzulernen, ist eine Besichtigung der Halboper eine gute Abwechslung. Karten können im Vorverkauf oder unmittelbar vor der Besichtigung für 11 ? erworben werden. In unmittelbarer Nähe der Halboper befindet sich eines der berühmtesten Barockbauten Deutschlands und ein wahres Kunstwerk.

Die Zuchtstätte Dresden! Wer Zeit hat, besucht die wunderschönen Gärten und eines der zahlreichen Museum. Nicht zu verpassen in der historischen Innenstadt ist auch der imposante Renaissance-Bau, der Palast der Sachsen. Es war ziemlich kalt auf meiner Dresden-Reise. Ein kurzer Fußweg über die Augustbrücke bringt Sie vom Wohnhaus in die Stadt.

Unmittelbar am Ufer der Elbe haben Sie einen herrlichen Ausblick über den Fluß bis in die Stadt. Im Neustädtchen erwarten Sie ein Programm der Kontraste zur Stadt. Unglücklicherweise ist das Photographieren im Shop nicht gestattet, aber der Shop mit den wunderschönen handgemalten Kacheln an den Seitenwänden ist wirklich einen Abstecher Wert. Ideal für eine kleine Erfrischung zwischendurch:

Zufällig gefunden und für einen Rückzug geeignet! So werden seit der Jahresmitte 2015 Stadtpanoramen von Dresden im Barockstil und Dresden 1945 präsentiert und die Stadtgeschichte aus nächster Nähe miterlebt. Dort wurde das Panorama von Dresden nach der Bombardierung 1945 im Massstab 1:1 beeindruckend wiedergegeben.

Sie finden hier viele kleine Handwerksbetriebe und eine schöne ehemalige Hängebahn, die Sie mit dem wunderschönen Ortsteil der Villa verbinden. Auf dem Gipfel haben Sie einen wunderschönen Ausblick auf die Elbe und die Umgebung von Dresden. Vermutlich die wohl hübscheste Brauerei Dresdens. Ein toller Garten und ein Ausblick über die Waldschlösschenbrücke auf die Dresdener Stadtsilhouette machen es zum idealen Ort zum Verweilen.

Der Standort in der Innenstadt unmittelbar am Schloss und der Halboper ist ideal, um Dresden zu erobern. Auch in der Innenstadt ist das Hotel One ideal gelegen. Während der Erkundungen der Altstadt und der neuen Stadt bin ich an einem Sonnabend etwa 18 km gelaufen. Sie sind nicht daran interessiert, Dresden auf eigene Faust zu entdecken?

Wer keine Lust hat, seine Fahrt nach Dresden zu organisieren, dem gebe ich einen Tip für eine Stadttour! Sie werden in weniger als zwei Std. das Wesentliche über Dresden erfahren und sehen. Haftungsausschluss: Ich wurde über die Hotelbuchungsplattform Travador nach Dresden einladen. Sie können die Einträge nach Themen sortieren und so die besten Einträge auf einen Blick haben.

Mehr zum Thema