Familienurlaub Adria

Urlaub für Familien an der Adria

Erleben Sie einen unvergesslichen Familienurlaub an der Adria. Ein Familienurlaub in einem der vielen Kinder- und Familienhotels an der Adria! Der italienische Adriastrand in Venetien und der Emilia-Romagna ist ein ideales Ziel für Strandurlauber. Tips für einen Urlaub an der Adria mit Kindern. Familienurlaub in Italien an der Adria mit Kindern auf dem Campingplatz.

Familienferien Adria`s | Buch mit einem Fachmann

Das Adriatische Meer - Viel mehr als "nur" ein Badeort! Möchten Sie Ihren Familienurlaub lieber den ganzen Tag am Meer ausleben? Die Adriaküste Italiens ist der richtige Ort für Sie. Wenn Sie nach Italien und an die Adria reisen (z.B. Camping Union Lido, Camping Pra'delle Torrioder Marina di Venezia), sollten Sie auf jeden Fall einen Zwischenstop einlegen.

Wenn Sie einen ruhigen Familienurlaub bevorzugen, dann sollten Sie das Fischerdorf Chioggia aufsuchen. Weniger Besucher in Klein, aber mit wesentlich weniger Fremden. Eine schöne Exkursion für die ganze Famile.

Italienischer Adria Feiertag billig reservieren

Mailand Marittima, Bibione, Grado, Mestre oder Lido di Jesolo sind nur einige der beliebtesten Ausflugsziele an der pittoresken Adria-Küste. Eintauchen in die Dolce Vita - das liebliche Italien. Verbringe unvergeßliche Tage zusammen, mit den Kinder oder mit anderen. Danach können Sie in einem der First-Class Häuser entspannte und entspannte Urlaubstage einplanen.

Besuche die pittoresken Ortschaften im Landesinneren oder wandere durch die üppig bewachsene Grünflächen. Kulturbegeisterte kommen auch nicht zu kurz: Besuche historischer Stätten, Besichtigung beeindruckender Kirchenbauten oder spannende Museumsbesuche. Am Abend werden Sie die italienische Gastronomie geniessen, die viel mehr zu bieten hat als Nudeln und Snacks.

Erleben Sie die Dolce Vita und genießen Sie Ihren Aufenthalt an der italienischen Adria. Die adriatische Küste ist in den Norden und Süden untergliedert. Der nördliche Teil bietet trockene und warme bis heiße Sommer. In der Hauptsaison von Juni bis September können Sie mit durchschnittlichen Tagestemperaturen von 28°C gerechnet werden - ideal für diejenigen, die einen erholsamen Badeferienaufenthalt anstreben.

Wenn Sie Ihren Aufenthalt etwas lebhafter machen wollen, sollten Sie einen Kalendermonat wie z. B. die Monate März, Juni, Mai, August, Juni oder Dezember wählen. Zwar unterscheiden sich die Südsommer kaum von denen im hohen Norden, doch ist im Westen ein klarer Unterschied zu spüren: Je weiter südlich man reist, desto wärmer wird es im Westen.

In dieser Zeit kommen auch Feriengäste mit Hunden gern an die Adria, weil der vierbeinige Freund die Wärme nicht so gut erträgt. Gestalten Sie Ihren individuellen Feiertag. Besichtigen Sie zum Beispiel Trieste mit seinem Canal Grande, dem lebhaften Yachthafen und den venezianischen Cafés, wo Sie typische Süßigkeiten aus Italien genießen können.

Wenn Sie an der Nordadria Ferien machen, sollten Sie Venedig auf jeden Fall besichtigen, eine Seilbahn über die vielen Grachten nehmen und dann einen Kaffe zu sich nehmen und am St. Markus Platz ein Speiseeis einnehmen. Diejenigen, die es lieber etwas leiser mögen, sind in einem der pittoresken Orte an der Costa del Sol gut aufgehoben. Natürlich gibt es hier auch eine Reihe von Restaurants. In wenigen Schritten zu Ihrem Wunschurlaub in der Adria!

Beginnen Sie Ihren Traumurlaub ohne Stress.

Mehr zum Thema