Familienurlaub auf den Azoren

Urlaub mit der Familie auf den Azoren

Die Natur der Azoren von ihrer schönsten Seite während Ihres Aktivurlaubs erleben. Es gibt nichts Auffälligeres als einen Urlaub auf einer Insel? Ferien für Naturliebhaber auf den portugiesischen Atlantikinseln. Auf den Azoren erwartet den Reisenden eine beeindruckende, abwechslungsreiche Natur sowie historische, ruhige Städte und auf dem Festland bietet Portugal auch fantastische Inselwelten, wie den Azoren-Archipel.

Unser Azoren-Familienausflug

Entdecke mit uns zusammen den zu Portugal gehörenden Azoren-Archipel auf unserer Azoren-Familienreise. Informieren Sie sich über Delphine und Walfische und nehmen Sie die einmalige Chance wahr, sie bei den Beobachtungsfahrten aus nächster Nähe zu beobachten. Fahren Sie mit Ihren Kinder zu den eindrucksvollen Atlantischen Inseln und informieren Sie sich bei einem Familienurlaub auf den Azoren über die azoren.

Denn Family Travel steht für qualitativ hochwertige & zukunftsfähige Konzepte. Auf den Azoren sind wir Experten für Familienferien. Die einmaligen und schönen, unberührten Atlantikinseln sind das ideale Reiseziel für einen großartigen Familienurlaub. An der Inselküste gibt es unzählige Delphine und Walfische, die wir auf Bootsfahrten erkunden und miterleben werden. Es wird geschätzt, dass mehr als 20 unterschiedliche Arten von Walen und Delfinen in den Wassern rund um die Azoren zuhause sind.

Startpunkt unserer Wanderung ist die vulkanische Insel Pico, wo die Wahrscheinlichkeit, Meeressäugetiere zu sehen, am höchsten ist. Auf unserer Azoren-Familienreise erklimmen wir auch den Pico, der sowohl ein Vulkan als auch der höchstgelegene Gipfel Portugals ist. Ein Familienausflug auf den Azoren ist ein echtes Erlebnis für natur- und tiernahe Gastfamilien. Intensivbeobachtungen von Tieren und Natur haben bei unserer Azoren-Familienreise oberste Priorität.

Dabei werden wir die spezielle Biodiversität der verschiedenen Meeressäugetiere rund um die Insel erlernen. Pico, die vulkanische Insel, besticht durch ihre unberührte Landschaft, sowohl auf dem Meer als auch an Land. Pico, die zweitgrösste Insel der Azoren, ist bekannt für ihren vulkanischen Ursprung und die vielen Wal- und Delfinarten, die man vor der Atlantikküste sehen kann.

In unserem Familienurlaub auf den Azoren sehen wir die im Atlantik vor dieser bezaubernden Halbinsel lebenden Wal- und Delfinarten, die in einer sonst weltberühmten Vielfältigkeit zu finden sind. Bei unserem Familienausflug auf den Azoren bleiben wir in der einfachen, aber sehr behaglichen Ferienanlage Quarta do Milhafre/Piedade unterkunft. Auf der östlichen Spitze der gleichnamigen Halbinsel Pico befindet sich die Familie Qinta und auf den Azoren, die einen herrlichen Ausblick auf die Nachbarinsel São Jorge haben.

Auch für die Kinder ist in der Qinta genügend Raum zum Ausprobieren. Die exzellente Reisebegleiterin ist unsere ständige Begleiterin während unserer Azoren-Familienreise. Seit vielen Jahren wohnt sie auf den Azoren und ist mit der regionalen Besonderheit und dem kulturellen Leben vertraut. Bei allen Belangen und Fragestellungen während unseres Familienurlaubs auf den Azoren ist sie unsere erste Anlaufstelle.

Sie kann uns als Deutschsprachige viel über die Biodiversität und das Leben auf den Azoren sagen. Während unseres Familienurlaubes auf den Azoren bringt sie uns zu den schoensten Stellen der Insel und taucht mit uns in die Delfinwelt. Auf den Azoren mit For Family geht es vor allem um faszinierendes Beobachten von Walen und Delfinen.

In den Azoren Familienferien erfahren wir die klugen Meeressäugetiere auf unseren Beobachtungsreisen vor den Inselküsten ganz von selbst. Unser Azoren-Familienausflug besticht durch ein ereignisreiches, naturkundliches Erlebnis. In einem Delphin Workshop erfahren wir viel für unsere Beobachtungsfahrten. Auf den Azoren erklimmen wir den Pico - Portugals höchster Gipfel - und machen eine Entdeckungstour durch die Inselgruppe.

Ein Familienausflug auf den Azoren ist eine sichere Alternative zum Alltagsleben und sicherlich ein unvergessliches Erlebniss.

Mehr zum Thema