Familienurlaub Kanaren 2016

Urlaub mit der Familie Kanarische Inseln 2016

Genießen Sie spannenden Urlaubsspaß auf der drittgrößten Kanareninsel und lassen Sie sich rundum verwöhnen, z.B. in Pauschalhotels. 4. November 2016 um 20:19 Uhr.

Ab November 2016 genießen die Gäste ein brandneues Spa-Erlebnis, das einige der besten Behandlungen der Welt vereint. Die Kanarischen Inseln sind ein beliebtes Urlaubsziel und daher oft überfüllt. Welcher von euch war schon mal auf einer anderen Kanareninsel?

Was ist der beste Feiertag auf den Kanaren? - Allgemaehr Themen Foren, Anfragen, Themen

AW: Wo ist der beste Feiertag auf den Kanaren? Mein Favorit ist Gran Canaria, wo man alles findet, wunderschöne Sandstrände im Sueden, die Sanddünen von Maspalomas und die Costa Meloneras sind schoen fuer mich. In Maspalomas gibt es vom Turm aus eine wunderschöne Promenade entlang der Küste von Meloneras, wo man einen herrlichen Spaziergang machen und auf das Wasser blicken kann.

Dort gibt es viele verschiedene Gaststätten, Kneipen, Eisdielen usw. Dort können Sie es sich bequem machen und auf das Wasser blicken. Maspalomas ist ein kinderfreundlicher Sandstrand, der auch für Kleinkinder geeignet ist. Wer in die Sanddünen geht, wird einen Ort finden, an dem man ganz allein sein kann, wenn man will.

Die Nordseite der Inseln ist sicherlich malerischer als die Südseite, aber das Klima ist instabil. Einen wunderschönen botanischen Park in der Umgebung der Stadt Las Palmas sollte man auch auf jeden Fall besuchen, denn er ist für mich der hübscheste Platz der Stadt. In Corralejo im nördlichen Teil oder in Jandia im südlichen Teil der Stadt gibt es zahllose karibisch anmutende Badestrände.

Allerdings hat die kleine Stadt nicht so beeindruckende Landschaftsbilder wie z.B. Gran Canaria, sie hat nicht so große Gebirge und ist auch nicht so üppig, hat vielmehr eine öde Gegend. Gleiches trifft auf Lanzarote zu, eine ziemlich öde und öde Gegend, die mir sehr gut gefiel, sie ist nicht so überfüllt und die Farbe der Erde ist hier sehr speziell.

Auch hier gibt es einige traumhafte Strände wie den Strand Papagayo im südlichen Teil der Inseln, aber sie sind sehr schwer zu finden, man muss meilenweit über Schotterstraßen hinweg anreisen.

Teneriffa Familienurlaub mit Kinder auf den Kanarischen Inseln-Blog: Teneriffa: Landhaus

Die Stadt Teneriffa ist eines der populärsten Urlaubsziele der Bundesbürger. Auf Teneriffa ist ein wunderschöner Platz für einen unvergeßlichen Familienurlaub mit Kinder. Aber nicht nur eine große Auswahl an Hotels ist bei der Suche nach einer geeigneten Übernachtungsmöglichkeit auf Teneriffa möglich. Vor allem für Gastfamilien mit Kinder kann ein Feriendomizil, eine Wohnung oder Finca auf Teneriffa die weniger anstrengende und noch billigere Variante auf den Kanarischen Inseln sein.

Wer mehr Spielraum für seinen Familienurlaub auf der Insel wünscht, für den sind Ferienwohnungen in der Regel die beste Lösung. Im Urlaubshaus, der Wohnung oder der Finca auf der Insel macht Ihre ganze Familie ihren eigenen Programm. Im Regelfall verfügen die Ferienwohnungen auch über eine eigene Wohnküche, in der Sie mit der ganzen Familie Essen aufbewahren und kochen können.

So ist jeder Tag Ihres Familienurlaubs auf der Insel für Sie völlig kostenlos - ganz gleich, ob Sie sich um Ihr eigenes leibliches Wohl sorgen oder in den vielen kindgerechten Gaststätten auf der Insel einheimische Spezialitäten ausprobieren. Der Familienurlaub in einem Feriendomizil auf der Insel ist auch für die Kleinen deutlich freier. Auf der Basis der derzeitigen Tarife bestimmen Sie, wie vorteilhaft der Aufenthalt im Feriendomizil mit Beach-Nähe ist.

Sie haben noch weitere Informationen zu unserer familiengerechten Übernachtungsmöglichkeit auf Teneriffa? Sie wollen eine Villa, eine Wohnung oder ein Haus für Ihren Familienurlaub auf Teneriffa mieteten? Wir helfen Ihnen gern bei der Suche nach einer kindgerechten Unterbringung.

Mehr zum Thema