Familienurlaub Spanien

Urlaub für Familien in Spanien

Wenn es um einen abwechslungsreichen Familienurlaub auch mit kleinen Kindern geht, ist Spanien der Klassiker. Suchen Sie das perfekte Ferienhaus für Ihren Familienurlaub in Spanien? Ein geplanter Familienurlaub in Spanien ist für uns, die wir eine Familie haben, eine gute Idee. Auf den Inseln und dem spanischen Festland gibt es viele kulturelle und landschaftliche Highlights. Wie kann man in Spanien mit Kindern umgehen?

Schwimmen, Freizeit & Exkursionen

In Spanien werden Sie von den behaglichen Unterkünften begeistert sein. In geräumigen familienfreundlichen Zimmern können Sie übernachten und die kinderfreundliche Ausstattung ausprobieren. Für die kleinen Besucher bietet das Lokal oft besondere Speisekarten und während Ihre Kinder im Kinderklub sportlich und handwerklich aktiv sind, können Sie sich im Wellness-Bereich vergnügen.

Verwöhnen Sie sich mit einer entspannenden Massagen oder schaukeln Sie Ihre Tennisschläger auf dem Tennishallen. Es ist auch möglich, ein Feriendomizil für Ihre Familie in Spanien zu reservieren.

Familienurlaub auf den spanischen Mittelmeer-Inseln zwischen Mallorca und Ibiza

Hinzu kommen die unendlichen Strände der Costa del Sol und der Costa Blanca. Es ist nicht ohne Grund, dass Spanien als eines der populärsten Urlaubsziele der Welt erachtet wird. Die Kanarischen Inseln bieten für Ihren Familienurlaub das ganze Jahr über angenehmes Klima sowie beeindruckende vulkanische Landschaften und traumhafte Strände. Sie besuchen mit den Kleinen die Mondlandschaft des Timanfaya Nationalparkes und schwimmen anschließend am Naturschutzgebiet Papagayo oder im bekannten Badebadplaza Blanca.

Auf Gran Canaria finden Sie die Sanddünen von Maspalomas und feinsandige Strände wie z. B. den Strand La Plata del Inglés oder de Amadores. Benutzen Sie Ihren Familienurlaub in Spanien für Exkursionen ins schöne Umland und zu den Gaststätten der Stadt. Teneriffa ist der höchste Gipfel Spaniens im Teide-Nationalpark, die steile Küste Los Gigantes, die Cuvée del Viento, Europas größte Lava-Höhle, die Costa Adeje oder um den Strand herum die Costa de las Americas, einer von mehr als 40 Traumstränden wie der Strand von Teresitas und Walbeobachtungen mit den Kleinen.

Sie können auf den Kanarischen Inseln, aber vor allem auf Fuerteventura, Sport betreiben. Auf den Kanarischen Inseln sind übrigens viele Badestrände gut gegen die Wellen des Atlantiks abgesichert und somit ideal für einen Badeaufenthalt mit der Familie. Auf Mallorca besichtigen Sie Deutschlands populärste Ferieninsel, ein wahres Urlaubsparadies für Ihren Familienurlaub in Spanien.

Flache, feinsandige Badestrände gibt es fast immer, sowohl in Playa de Palma nahe der Hauptstadt der Insel als auch in Alcudia, in Cala Ratjada, nahe Cala Millor in Cala Figuera. Bei Es Trenc Mallorca gibt es auch einen weissen Strand, der Sie an die schönen Karibikstrände erinnert.

Erleben Sie Ihren Familienurlaub in Spanien auf Ibiza, erholen Sie sich am Platz der Bossa oder am Meer von Sa Caleta in der Nähe der Stadt Ibiza, geniessen Sie Santa Eulalia, Portinatx oder machen Sie einen Abstecher auf die benachbarte Insel Formentera, wo Sie auch schöne Sandstrände vorfinden werden. Ein Morgen auf einem der bekannten Hippie-Märkte auf Ibiza mit der Familie ist ebenso lohnenswert.

Mehr zum Thema