Fastenwandern Azoren

Nüchternes Wandern auf den Azoren

Das Fasten und Wandern auf den Azoren. Startseite - Was ist Fasten? Genießen Sie das Fasten, Wandern und die Ruhe. Die portugiesische Hauptstadt ist eines der bekanntesten Kulturländer Europas, darunter die Azoren und Madeira. Das Fastenwandern in Portugal: Fasten ist auch in Portugal üblich.

Nüchtern, Bergwandern & Abbremsen - Calma do Mar

Allergikertipp: Pico ist eine allergikerarme Gegend, die salzhaltige Meeresluft läßt Sie schmerzfrei atmen. Wusstest du, dass eine Woche des Fastens den selben Freizeitwert hat wie 2 - 3 Ferienwochen? Die Eingeweide - unser wichtigster Abwehrstoff - können sich in der gesamten Dauer der Schulzeit erholen. Weiterhin wirkt sich das Anfasten auf den Heilungsverlauf z.B. bei rheumatischen Erkrankungen, Allergie, Migräne, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Haut- und Darmbeschwerden, sowie die Blutzuckeranpassung beim Zuckerkranken aus.

Doch nicht nur der Leib wird von gespeicherten alten Lasten befreien, auch eine mentale und spirituelle Läuterung erfolgt während des Fastens. Viele Menschen kommen durch das Heilfasten zu sich selbst zurück, können das Alltagsleben bewusst erfahren und es ist oft die Basis für eine Umorientierung. "Die Fastenzeit ist geeignet, um die alten Angewohnheiten wie das Tabakrauchen abzubauen, aber auch als Beginn einer Gewichtsabnahme und einer längerfristigen Umorientierung.

Mit der zunehmenden Leistungsfähigkeit durch die Fastenbewegung nimmt auch die Bewegungsfreude zu. Unsere Wanderprogramme ergänzen die positive Wirkung des Nüchterns. Ungeachtet der Bewegungen spürt der gefaste Wanderer keinen Appetit. Durch die gleichförmige Beweglichkeit hat der Metabolismus immer genügend Luftsauerstoff, so dass Fette zerlegt und Abbau-produkte aus dem Metabolismus und Beläge aus Gewebe und Gefässen abgesondert werden können.

Außerdem wird der Muskelabbau durch die Bewegungen schont. Gruppendynamisch wird die Fastenzeit mit viel Spass und Vergnügen miterlebt. Die Wanderparadiese der Azoren - einzigartig schönes Grün im Gegensatz zu schwarzen Lavasteinen. Geeignet für alle, die sich für die Liebe zur Umwelt und zum Frieden entscheiden und weit weg vom Tourismus "verlangsamen" wollen. Das Frühlingswetter, das als Azorenhöhe bekannt ist, ist für Wanderungen bei ca. 17 C geeignet.

Vom Sonnenschein, über die Regenzeit und eine Schneekappe auf dem Vulkan kann man alles erleben! Die schnelle unter professionellem Fastenumzug von Petra Szlama - ihre 15-jährige berufliche Erfahrung als Diätologin und Diabetologin, die Schulung als Fastenbegleiterin und ihre Lust an Wesen und Bewegungen bietet eine ideale Fastenbewegungsunterstützung. Nur 100 Meter von der Kueste und in einer ruhigen Strasse liegend, steht die Fastenpension "Calma do Mar" auf der Insel Pico exklusiv unseren Fastengaesten zur Verfuegung.

Von der Sonnenterrasse aus kann man den Ausblick auf den Atlantik und den Vulkan Pico (2.351 Meter über dem Meeresspiegel) geniessen.

Mehr zum Thema