Ferien Gambia

Feiertage Gambia

Die besten Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Gambia finden. Unterkünfte in Gambia für Familien, Paare, Gruppen und Einzelpersonen. Der Sonnenaufgang, Sonnenuntergang, Tageslänge, Sonnenstand in Banjul, Gambia. Alles zum Thema Sonnenverfolgung in Banjul, Gambia. Die Gambia[?

gambi?a] (offiziell The Gambia oder Republic of The Gambia) ist eine Republik in Westafrika, die am Ufer des Gambia liegt.

Die exotischen Attraktionen im Gambiaurlaub

Der Ausflug nach Gambia bringt Sie in den Kleinststaat Afrikas. Der Name des westafrikanischen Landes geht auf den Fluss Gambia zurück. Wenn Sie Gambia im Sommerurlaub mit seiner reichen Pflanzenwelt entdecken wollen, finden Sie rund 530 verschiedene Arten von Pflanzen, darunter viele wertvolle Wälder, in der vorwiegend von Feuchtsavannen durchsetzt ist. An den Ufern des Flußes gedeihen dichter Mangrovenwald.

Von den vielen in Gambia vorkommenden Vogelspezies sind viele durch ihr farbenfrohes Federkleid auffällig. Eine Pauschalreise in Gambia hat nicht nur einen exotischen Charakter, sondern auch wunderschöne Badeorte. Im grössten Ort Gambias, der " Pipeline Mose ", haben Sie die Gelegenheit, auf einem der traditionsreichen Afrikamärkte zu shoppen.

Eine der berühmtesten Urlaubsattraktionen in Gambia ist der Bogen Nr. 2 - ein mächtiger Siegesbogen in der Stadt Banjul. In der obersten Etage gibt es ein Cafe und ein Musee. Gambia's wechselvolle Vergangenheit ist hier das Hauptthema. Überreste von kolonialen Gebäuden finden sich auf James Island, in Janjanbure und in Istanbul.

Im Osten des Dorfes liegen die Überreste von San Domingo, einer ehemaligen Portugiese. Ungefähr 15 Km von Gambia können Sie die mystische Dimension des Gambia im Sommer erleben. Mehr als 1000 Denkmäler sind entlang des Flußes Gambia verteilt.

Ferien in Gambia

Der kleine Westafrikaner Gambia ist noch nicht so bekannt als Urlaubsland und damit ein wahrer Geheimtip. Wer eine ganz spezielle Tour machen möchte, ist in Gambia genau richtig. Gambias Küste bietet Ihnen pittoreske Sandstrände mit Palmen, an denen Sie das ganze Jahr über schwimmen können.

Aber auch dieses Bundesland hat viele Attraktionen wie den Bogen 22 in Banjul, der Landeshauptstadt. Die kleine Gambiainsel spielt eine wichtige Rolle für den Handel mit Sklaven. Auch Gambia hat eine sehr wunderschöne Landschaft. Eine Fahrt in den Urwald sollte bei einer Fahrt nach Gambia nicht versäumt werden.

Auch in Gambia gibt es viele verschiedene Arten von Krokodilen. Wer diese beeindruckenden Tierarten hautnah erleben möchte, sollte das Holy Crocodile Basin von Kachikally nahe dem Dorf Bakau aufsuchen. Während eines Gambia-Urlaubs sollten Sie sich die vielen Köstlichkeiten nicht entgehen lassen. Die meisten Speisen sind recht würzig, denn Paprika, würzige Zwiebel und Chilischoten werden hierzulande nicht gerettet.

Gambia's Spezialität ist Huhn Yassa. Auch eine Gambiareise ist eine gute Möglichkeit, frisches Obst zu geniessen. Gambia hat ein ganzjährig hohes Tropenklima. Bei einer Gambiareise in den Monate Oktober bis einschließlich Juni ist kaum mit Niederschlägen zu rechnen.

So sind die Monaten Dezember bis Juni auch ideal für einen Badeurlaub. Der meiste Sonnenschein ist im Monatsnovember, -frühjahr, -monat und -monat zu haben. Vogelliebhaber mögen auch die Zeit von Nov. bis Feb. In Gambia ruhen sich dann viele Wandervögel aus und schließen sich den anderen an.

Mit mehr als 500 Vogelspezies ist dieses Gebiet ein wahres Paradies für Vogelkundler und andere Menschen, die schöne, farbenfrohe Vögel lieben. Aus Köln-Bonn, Frankfurt, München und Leipzig/Halle geht es unmittelbar in die gambianische Landeshauptstadt Banjul.

Mehr zum Thema