Ferienhaus Tschechien

Urlaubsdomizil Tschechische Republik

Im Böhmerwald im Ferienhausgebiet Javorná befindet sich diese gemütliche und schön eingerichtete Ferienwohnung. Ferienwohnung - Ferienhausvermietung in Mezná u Hrenska, Nordböhmen, Tschechien

Diese wunderschön restaurierte Ferienwohnung befindet sich auf einem abgeschlossenen Gelände am Ende einer Stichstraße. Die Wohnung ist gut ausgestattet. In der Tiefgarage befinden sich Dusche, WC, Waschmaschine u. Wäschetrockner. Der coole Keller ist auch eine angenehme Kühlung durch die heiße Mittagssonne. Außerdem verfügt das Ferienhaus über zwei gut ausgerüstete Küche.

Das Städtchen Decin mit seiner Burg, dem Freischwimmbad und den vielen Shoppingmöglichkeiten ist ca. 20 Kilometer entfernt. Alarmsystem im Hause.

Ferienwohnung Parkany 1 in Bechyne, Tschechien CZ3916.100.1

Zum Teil schräg gestellt, sehr hübsch und zeitgemäß ausgestattet: Obergeschoss: schräg 1 Doppelbettzimmer 20 m2 mit Bad/WC. Hübsches, behagliches Terrassenhaus "Parkany 1", auf 2 Etagen. Ausserhalb der Stadt, 300 Meter vom Stadtzentrum von Bechyn?, in ruhiger, sonniger Position, 50 Meter vom Fluß, in einer Stichstrasse, auf dem Land. Privat: 266 m2 grosser eingezäunter Park mit Gras.

Die Ferienwohnung befindet sich am Fluss Luznice, wo Sie Fischen, Baden und Bootvermietung haben. Steilstufen vom Innenhof in den Park am Abhang.

Anreise mit dem Wohnraum

Bild: Mayke und Björn Bröskamp, Pixelbay / CC0 "Einfach hier klicken, dann geht das Verdeck hoch und das Beet ist da. Aber nicht nur die Menschen in Wolfsburg entscheiden sich zunehmend für Reisemobile. Das wird für die überwiegend begeisterten Campinggäste immer interessanter, sagt Jan Bízik. Der Vorsitzende des Verbandes der Importeure tschechischer Wohnwagen: Foto: sabinamajoor, Pixelbay / CC0 "Wenn Sie mit Ihrem Reisemobil oder durch die ganze Tschechien reisen, wissen Sie, dass Sie zu Hause sind.

In der Tat sind Reisemobile und Campinganhänger längst nicht mehr in diesem Land zu finden. Im Jahr 2017 wurden 1766 Reisemobile ausverkauft. In Tschechien wurden im vergangenen Jahr mehr Caravans als je zuvor abgesetzt. Bild: Markus Distelrath, Pixabay / CC0 Was viele Tschechiens jedoch vom Wohnmobilkauf abhalten könnte, sind die Kosten.

Durchschnittlich kostete ein bewegliches Zimmer nahezu 1,5 Mio. CZK (knapp 60.000 Euro), im Grunde genommen ebenso viel wie ein Ferienhaus. Für die meisten Reisemobile ist ein Führerausweis der Kategorie B ausreichend. Auch auf der Straße wird es sehr kostspielig, da die Lkw-Maut für Reisemobile aufkommt. Für Caravans sollten die gleichen reduzierten Tarife wie für Busse gelten: "Die Autofahrer würden mehrere tausend Krone einsparen.

Gegenwärtig beträgt die Mautgebühr auf der Route von Prag nach B?eclav etwa 2500 Kr. Aber mit den Busgebühren zahlen Sie nur etwa 500 Kronen." Allerdings sehe das Bundesverkehrsministerium keinen Anlass, an der Höhe der Reisemobilmaut etwas zu aendern.

Mehr zum Thema