Fidschi Inseln Landkarte

Fiji Inseln Karte

Unsere besten Angebote für einen Traumurlaub auf den Fidschi-Inseln: Karte. Fiji (englisch: Fiji), manchmal auch Fidschi-Inseln genannt, ist ein Staat in Ozeanien. Landkarte von Ozeanien mit Lage von Fidschi. Die Hauptinsel von Viti Levu Fidschi mit der Hauptstadt Suva. In Fidschi gibt es viele Fans dieser exotischen Leckerbissen.

Fidschi: Karte der Fidschiseite | Landstriche | Fidschi-Inseln

Auf Fidschi gibt es eine Gesamtfläche von 1,3 Mio km². Aber nur 18.272 km davon sind Grundstücke - der restliche Teil ist Meer. Die Inselstaat hat 322 Inseln, von denen 106 besiedelt sind. Auf die beiden wichtigsten Inseln Viti Levu und Vanua Levu entfallen 84% der Anbaufläche. Viti Levu hat eine Gesamtfläche von 10.429 km und Vanua Levu eine Gesamtfläche von 5.587 km².

An dritter Stelle steht der Ort des Geschehens namens Toveuni, danach folgt der Ort Kadawu. Der Rest der Inseln ist sehr schmal. Auf der entferntesten der Inseln hat Rotuma eine Größe von 47 km2. Diese Inseln sind in die folgenden Gruppen von Inseln unterteilt: Aufgrund seiner Insularität hat Fidschi keine nationale Grenze zu einem anderen Staat. Auf Fidschi gibt es eine etwa 1.130 Kilometer lange Steilküste.

Die durchschnittliche Tidenhubhöhe auf den Fidschiinseln liegt bei 1 bis 2 m. Die höchste Tidenhöhenlage der Welt befindet sich in der Bay of Fundy in Kanada, wo sie bis zu 16 Metern und bei Frühjahrsflut bis zu 20 Metern erreichen kann. Die westliche Ostsee hingegen hat einen Gezeitenbereich von nur 0,3 Metern, während sie in der Ostsee kaum wahrnehmbar ist.

Fidschiinseln umfassen folgende Breitengrade (Abkürzung ??) und Längengrade (Abkürzung ??): Detaillierte Angaben zu diesem Thema sind unter Längen- und Breitengrade zu entnehmen. Bei Fidschi bezieht sich der folgende Zeitwert auf die mitteleuropäische Zeit (MEZ), d.h. die Zeit ohne Zeitumstellung. Suva, die Inselhauptstadt der Fidschiinseln, befindet sich auf einem Breitengrad von ? = 08 und damit in der Mitte der Wende.

Liegt die Sonneneinstrahlung oder ihr Pixel direkt über der Innenstadt oder über der Innenstadt, d.h. bei 18 S, steht die Sonneneinstrahlung direkt über der Stadtkern. Höchster Gipfel des ganzen Kontinents ist der Tomani mit einer Seehöhe von 1.324 Metern auf der gleichnamigen Eilandinsel. Andere Hochgebirge auf den Fidschi Inseln sind:

Längster Fluß des ganzen Land ist der 145 Kilometer lange Rewa-Fluß auf der gleichnamigen Stadt. Von Tomanivi, dem höchstgelegenen Gebirge Fidschis, erhebt sich der Rewafluss und fließt in die Bucht von Laucala nahe der Haupstadt Suva. TagimauciaDer grösste Fidschisee ist der Tagimaucia-See auf der gleichnamigen Stadt.

Fidschiinseln haben eine Gesamtlänge von 1.130 Kilometern und säumen den Pazifik - genau genommen befinden sich die Fischi-Inseln im Südpazifik, der sogenannten SÃ?dsee. Der Pazifik beinhaltet die Inseln Polynesien und einen Teil von Melanesien und Mikronesien.

Mehr zum Thema