Flug Deutschland Madeira

Deutschland-Flug Madeira

Billigflüge von Deutschland nach Funchal. Man suchte einen Flug von Deutschland nach Madeira. Abflug von Berlin-Tegel nach Funchal-Madeira. Madeira ist eine Stunde früher als Deutschland. Von zahlreichen Flughäfen aus Österreich, Deutschland und der Schweiz nach Madeira.

Insel.de

Ihr Ferienaufenthalt auf Madeira fängt an und hört am Funchal Airport auf. Es liegt in unmittelbarer Nähe der Ortschaft Santa Cruz und dank einer Busanbindung erreicht man die Landeshauptstadt Funchal in 15min. Aber zuerst müssen Sie den Flugplatz erreicht haben, um Ihren Aufenthalt auf Madeira zu starten. In Deutschland gibt es mehrere Flugplätze, von denen aus man nach Madeira fliegen kann.

Fluginformationen Madeira Bei einem Flug ab München kann der Passagier zwischen fünf Fluggesellschaften auswählen, aber es gibt keinen direkten Flug. Nach Madeira gibt es mehrere Strecken und die Passagiere müssen ein- bis zwei Mal aussteigen. Am schnellsten geht es von München nach Lissabon und von Lissabon nach Madeira.

Die Passagiere verbringen zwischen 4 und 5 Flugstunden im Jahr. Etwas ungünstiger ist der erste Zwischenstop in Paris und von dort geht es weiter nach Lissabon und Madeira, wobei jedoch mehr als 5 Flugstunden zu berücksichtigen sind. Denn die Wartezeiten, besonders in Lissabon, können bis zu 12h sein.

Es gibt auch keine Direktflüge nach Madeira. Die Anreise nach Funchal ist auch vom Frankfurter Flugplatz aus möglich. Zusätzlich zu den Strecken, die auch über Lissabon verlaufen, gibt es einige wenige Linienverbindungen, die unmittelbar nach Madeira gehen. Ein direkter Flug von Frankfurt aus benötigt fast 4 Std. und 10min.

Das ist der kürzeste Weg nach Madeira und damit der sicherste. Wenn möglich, sollte der Feriengast einen direkten Flug haben. Besonders in der Hochsaison gibt es weitere Kartenmaschinen, die nach Madeira flieg. Andernfalls sollte der Frankfurter Airport die erste Adresse sein. Möglicherweise können Sie auch vom Leipziger Flugplatz nach Frankfurt reisen und ein paar Flugstunden mit dem PKW oder der Bahn durch die BRD sparen.

Vor allem in der Hochsaison und vor Ferien wie z. B. in der Weihnachtszeit, wenn die Flugnachfrage besonders hoch ist, sollten Sie frühzeitig buchen. Falls der Fluggast keinen direkten Flug findet, ist es besonders interessant, die Transferzeiten für den Flug nach Madeira zu beachten. Niemand will 12 Std. seines wertvollen Urlaubes am Lissaboner Airport zubringen.

Auf der portugiesischen Seite befindet sich die kleine Stadt Madeira etwa 1000 km südöstlich von Lissabon und etwa 700 km vor der marokkanischen Grenze. Von Deutschland aus ist es in ca. 4 Stunden mit dem Flugzeug erreichbar, die Uhrzeit ist die gleiche wie in der portugiesischen Metropole. Madeira war schon immer ein traditioneller Urlaubsort für die Engländer, aber in den vergangenen Jahren hat auch das deutsche Touristeninteresse deutlich zugenommen, was sicher auf den ausgezeichneten Ruf von Madeira als naturverbundene Freizeitdestination mit einem perfekten Raumklima zurückzuführen ist.

Von Deutschland aus wird der International Airport Santa Catarina bei Funchal an drei bis vier Tagen der Woche bedient. Der seit über 50 Jahren betriebene Funchal Airport wurde aufgrund der steigenden Besucherzahlen mehrfach renoviert. Mehr als 20 Geschäfte und Gaststätten erwarten die Fluggäste und machen ihren Aufenthalt am Airport zum Vergnügen.

Der Start- und Landeplatz war relativ kurz, die ständigen Windwechsel und das instabile Klima machen den Landeanflug zu einer echten Belastung für die Pilotinnen und Pilotinnen, von denen nur die Besten für die anspruchsvollen Flüge auf Madeira genutzt werden. Santa Catarina Airport, ca. 20 Kilometer von Funchal gelegen, wird von vielen ausländischen Fluglinien bedient.

Mehr zum Thema