Flugzeit Zürich Madeira

Flugdauer Zürich Madeira

Das Edelweiss reist zweimal pro Woche, jeden Dienstag und Samstag, von Zürich nach Madeira. Ansonsten fliegen SATA-Flugzeuge (Flugzeit ca. Vidamar Resort Madeira (Madeira)) bis zu fünfmal täglich von Madeira aus: Unterkunft und Genuss mit Stil. Die Charterflüge nach Madeira finden in der Regel donnerstags statt. In Jardim do Mar (Insel Madeira) finden Sie Ihr Traumhotel nicht so günstig.

Flugzeiten Zürich Funchal - Wie lange dauert ein Flug nach Funchal?

Wann fliegst du nach Funchal? ZRH " über Lissabon (LIS) " Funchal (FNC) und eine Flugdistanz von 2'691 km bzw. 1'672 km. Ausgehend von einem einzigen Stop wurde die Flugzeit zwischen Zürich und Funchal errechnet. Welche Dauer hat ein Flugzeug von Zürich (ZRH) nach Funchal (FNC)? Mit welchen Fluglinien geht es von Zürich nach Funchal?

Inwiefern ist es von Zürich nach Funchal? Ein Brieftaubenflug von Zürich nach Funchal dauert etwa 25 Std. und 43min. So etwa 1 Tag und 1 Stunde. Es wurde eine geschätzte Flugzeit für Ihre Route berechnet. Die angegebenen Zeiten haben rein informativen Charakter und sind nicht für die exakte Ermittlung der Daten für Ihre Anschluss- oder privaten Flüge etc. gedacht, da andere Größen wie z. B. Flugweg, Wetterbedingungen und Luftfahrzeugtyp bei der Ermittlung der Flugzeit und -dauer berücksichtigt werden sollten.

Sonderziele

Ab Rostock können Sie ganz bequem losfliegen und Ihre Fahrt zu einem der nachfolgenden Ziele anreisen. Die Gastfreundschaft der Einwohner und die malerische Stadtarchitektur machen diese Tour neben den beeindruckenden Landschaftsbildern zu einem ganz speziellen Erlebniss! Samtige Sandstrände und die skurrile Wasserwelt am roten See vervollständigen diese eindrucksvolle Fahrt ins Pharaonenland.

Die kontrastierende Frühlingsinsel besticht durch ihre reiche kulturelle und geschichtliche Vielfalt und ihre vielen Ausflugsziele. Der ewige Frühling, das ist die einzigartige Landschaft Siziliens. Genießen Sie die Highlights dieser phantastischen Mittelmeerinsel mit ihrer einmaligen Historie.

Nicht wie Italien, sondern wild, aufregender, farbiger und in vielen Gegenden noch extrem. Abgesehen von der kontrastreichen Natur gibt es viele geschichtliche und kulturelle Erlebnisse. Auf der ganzen Welt findet man zahlreiche kulturelle Sehenswürdigkeiten, die von der bewegten Vergangenheit vieler Menschen zeugen: die griechischen Tempeln, römischen Monumente, Schlösser und Kathedralen werden Sie mitreißen.

Geben Sie der Stadt eine ganze Weile Beachtung und sie wird Sie mit einer beeindruckenden Story auszeichnen! Abgesehen von der kontrastreichen Natur gibt es viele geschichtliche und kulturelle Erlebnisse. Ein Ausflug nach Südsizilien, der grössten Mittelmeerinsel, ist eine Zeitreise. Auf der ganzen Halbinsel finden sich zahlreiche kulturelle Denkmäler, die von der bewegten Vergangenheit vieler Menschen Zeugnis ablegen.

Griechische Tempel, römische Denkmäler, Schlösser und Kathedralen bis hin zu den Königshäusern in Palermo - die stolz este l nsel bieten Ihnen eine echte Fundgrube der Zeitgeschichte. Die küstennahen Golf-Inseln Ischia, Capri, Procida und die sorrentinischen Klippen schillern am Himmel. Madeira, auch "Insel des unendlichen Frühlings" genannt, erfreut seine Gäste mit einer farbenfrohen Vielfalt an Pflanzen und einer ganzjährigen Temperatur von 19 bis 26°C.

Madeira ist durch seine vielfältige und imposante Natur ein ganz besonderes Ferienerlebnis für Spaziergänger, Naturfreunde und Aktiv-Urlauber. Bei unserem Abenteuerpaket lernst du die ganze Welt der Inseln besser kennen. Natürlich. Zwischen nordafrikanischer Atlantikküste und sizilianischen Inseln liegt die kleine mediterrane Halbinsel Malta und wartet mit traumhaften kleinen Badebuchten, türkisfarbenem Wasser, spannender Historie und einem friedlichen Nebeneinander vieler unterschiedlicher Kulturkreise und Glaubensrichtungen auf.

Mit rund 62.000 Einwohner ist sie die grösste der beiden Hauptinseln im Neapolitanischen Meerbusen und die wichtigste der sogenannten Phlegraeischen Inseln. Die Stadt ist auch für ihre vielen Bäder bekannt, die von mehreren Thermalquellen vulkanischer Herkunft versorgt werden. Gastronomie und Cafes mit Außenbestuhlung, Läden, Geschäften, Boutiquen, Werkstätten, Bänken, Hotelanlagen sowie Parkanlagen und Gartenanlagen mit attraktiver Pflanzenwelt sind einladend. Die zahllosen Seitenstraßen führen durch den Ort Porto in eine Richtung: zum Strand.

In Ischia ist auch ein Ausflug in die schöne Ischia Brücke (Altstadt), das historische Stadtzentrum, dessen lange Vergangenheit bis weit vor Christus zurückreicht und sich entlang der Römer-, Mittelalter-, Renaissance- und Risorgimentozeit entfaltet. Zeitloses Zeugnis seiner Vergangenheit ist die Burg von Aragona, eine kleine majestätische kleine Ortschaft, die durch eine lange Betonbrücke mit der Nachbarinsel Ischia verbindet und einen Abstecher lohnt.

Mehr zum Thema