Gran Canaria Wassertemperatur

Wassertemperatur auf Gran Canaria

In der Klimatabelle für Gran Canaria finden Sie Informationen über Durchschnittstemperaturen, Sonnenscheindauer pro Tag, Regentage und Wassertemperaturen während des ganzen Jahres. Die Insel Gran Canaria ist eine der sieben wunderschönen Inseln der Kanarischen Inseln vor der Atlantikküste Marokkos. Im Juni und Oktober, außerhalb derer die Wassertemperatur zu stark sinkt. Eine wichtige Rolle für das Verhalten der Fische spielt die Wassertemperatur. Nicht nur im Sommer ist Gran Canaria ein sehr beliebtes Reiseziel.

Wettervorhersage für 7 Tage

Vom nördlichen Zipfel und der Inselhauptstadt Las Palmas de Gran Canaria über Playa del Ingles bis zu den Sanddünen von Maspalomas im Norden sind es ca. 40 Kilometer. Die 236 Kilometer lange Küstenlinie vermittelt einen Einblick in die Grösse der nahezu kreisförmigen, stillgelegten vulkanischen Insel mit dem Pico de las Nieves auf einer Seehöhe von 1.949 Metern.

Trotzdem soll es dort mysteriöse Sandstrände gibt, die nur durch einen ausgedehnten Spaziergang zu Fuß zu erreichen sind. Auf Gran Canaria sind 12 Monaten im Jahr all diejenigen zu Gast, die vor allem in der ziemlich trüben zentraleuropäischen Saison eine Pause einlegen und sich im Meer bei 19°C und 22°C erwärmen wollen.

Mit einer Wassertemperatur von 23° C sind es vor allem die wärmeren Jahreszeiten für Sie. Wenn Sie einen städtischen Sandstrand für wenig interessant halten, kennen Sie die sauberen und gepflegten Playa de Las Canteras von Las Palmas nicht. Nach drei Kilometern gibt es einen breiten Sandstrand in einem breiten Gewölbe, dahinter eine quirlige Strandpromenade mit städtischem Flair und einer großzügigen Gastronomie- und Einkaufsmeile.

Im Museo Canario in Las Palmas befindet sich nicht nur Keramik und Werkzeuge aus der Zeit vor der Spanierzeit, sondern auch die grösste Schädelsammlung des Cro-Magnon-Menschen, der am Ende der vergangenen 40'000 Jahre in Südeuropa erschien.

Wassertemperaturen auf Gran Canaria - Strandferien auf Gran Canaria

Zu diesem Zweck wollen wir Ihre Angaben nutzen, um Ihnen beispielsweise exakt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Auskünfte erteilen zu können oder Ihnen die Inanspruchnahme unserer Dienste zu vereinfachen. An dieser Stelle wollen wir Ihre Angaben nutzen, um für Sie interessante Werbemaßnahmen durchzuführen. Darüber hinaus leiten wir die für das Ausspielen von personalisierten Werbemitteln notwendigen Angaben an unsere Auftraggeber und Partneragenturen weiter.

Damit wir unsere Leistungen kontinuierlich weiterentwickeln und die Belange unserer Kunden wahrnehmen können, brauchen wir Informationen zur Auswertung des Nutzungsverhaltens. Eine Auswertung der Informationen erfolgt jedoch immer anonym und/oder anonym. Durch die gebräuchlichen Funktionen von sozialen Medien (z.B. Facebook-Login) wird das Einloggen nicht nur erleichtert und komfortabler, sondern unsere Inhalte werden auch mit interessantem, hochaktuellem Content wie z.B. sozialen Medienfeeds versehen.

Zu diesem Zweck werden uns von den entsprechenden Stellen Informationen übermittelt, die wir auch für die oben genannten Zwecke verwenden werden. Im Regelfall wird Ihnen das jeweilige soziale Mediennetzwerk im Voraus mitteilen, welche Informationen zu diesem Zweck an uns übermittelt werden.

Mehr zum Thema