Harry Potter Ausstellung

Ausstellung Harry Potter

Madrid ist die einzige Stadt in Spanien, die diese Ausstellung über die Welt von Harry Potter veranstaltet. Folgen Sie den Spuren von Harry Potter und entdecken Sie die Wunder der Welt der Magie. Die internationale Wanderausstellung "Harry Potter: Die Ausstellung" wird in Kürze in dieser deutschen Stadt eröffnet. Die Ausstellung "Harry Potter - Die Ausstellung" kehrt nach vier Jahren nach Deutschland zurück. Nach dem Tod seiner Eltern hat Harry Potter ein trostloses Leben geführt.

Harrys Potter? Die Ausstellungstickets

Auf rund 1.600 Quadratmetern bietet die von Global Experience Specialists, Inc. gestaltete Ausstellung eine originelle Stimmung, die von den Filmkulissen von Hogwarts? angeregt wird und einen Einblick in die erstaunliche Handwerkskunst hinter den wahren Trachten, Outfits und Geschöpfen der Filme gibt. Ab dem Zeitpunkt, an dem die Gäste Harry Potter betreten: Die Ausstellung in Potsdam, werden sie unmittelbar in die Harry-Potter-Welten miteinbezogen.

Ein Reiseführer empfängt die Besucher, der mehrere fröhliche Menschen in ihre Lieblingswohnungen auf Hogwarts Island sortiert und sie dann zur Ausstellung mitnimmt. In der Ausstellung Harry Potter 2018 werden die Schauplätze der populärsten Orte der Kinofilme gezeigt, darunter der Gemeinschaftsraum und der Schlafsaal Gryffindor?, die Klassenzimmer für Magie und Kräuterheilkunde und der Verbotene Wald.

Sie sind mit tausend echten Props, Trachten und Geschöpfen bestückt, die bei den Aufnahmen der ikonischen Reihe mitwirken. In der Harry Potter Ausstellung bei Berlin gibt es neben den beeindruckenden räumlichen Inszenierungen und Präsentationen mehrere Interaktionselemente. Einen einzigartigen Einblick hinter die Kulissen der Erfolgsfilme von Harry Potter gewährt die Harry-Potter-Wanderausstellung.

Die Harry Potter Ausstellung kommt nach vier Jahren nach Deutschland - 2014 war sie bereits in Köln zu besichtigen.

Die Hogwarts vor der Haustür: Die Harry-Potter-Ausstellung kommt nach Deutschland News

Auch in diesem Jahr ist das Ausstellungsprojekt Harry Potter: Die Ausstellung wieder in Deutschland zu sehen. In Babelsberg können Film- und Buchliebhaber die Props und Wechselausstellungen bestaunen. Sie war vor vier Jahren hier, jetzt Harry Potter: Die Ausstellung ist zurück in Deutschland. Im Caligari-Saal des Filmpark Babelsberg wird in diesem Jahr eine Ausstellung der gelungenen Film- und Buchserie mit filmischen Inszenierungen, Trachten, interaktiven Exponaten und Reenactments einiger Räume aus Hogwarts eroeffnet.

In der Ausstellung sind mit den Gryffindor-Räumen, Klassenzimmern, dem Forbidden Forest und dem Hogwarts Express Plätze zu sehen, die die Serie seit Harry Potter und dem Philosophenstein begleitet haben. In der Ausstellung gibt es auch Interaktionselemente. Der Laden bietet auch eine große Auswahl an Souvenirs, seien es Dekorationsartikel oder einige genießbare Besonderheiten aus dem Sortiment.

Die Ausstellung kann zwischen dem 13.10.2018 und dem 10.03.2019 besichtigt werden. Öffnungszeiten: 10 bis 18 Uhr oder Donnerstag bis Samstag 19 Uhr. Karten können bereits bei uns vorbestellt werden. Für die Erwachsenen beträgt der Eintrittspreis 19,95 EUR unter der Woche und 23,95 EUR am Wochende, für Kleinkinder und junge Menschen 14,50 EUR bzw. 19,50 EUR und für Auszubildende, Studierende und Praktikanten 14,95 EUR bzw. 19,95 EUR.

Werden Sie die Harry-Potter-Ausstellung im Film-Park Babelsberg sehen?

Mehr zum Thema