Kapverden Beste Insel

Kap Verde Beste Insel

Die kapverdische Insel erfüllt nicht alle Urlaubswünsche gleichermaßen. Nutzen Sie unsere Erfahrung als Spezialist für Kap Verde. Lassen Sie sich von meinen kapverdischen Tipps inspirieren und vielleicht verbringen Sie bald einen fantastischen Urlaub! Ich kenne die Insel Fogo nicht, aber ich war total begeistert, als ich neulich einen Fernsehbericht sah. Von Oktober bis Juli sind die besten Bedingungen wegen der Passatwinde.

Kap Verde Tipps: Seligkeitsinsel

Das Wort "Inseln der Glückseligkeit" bringt Sie auf die Palme, nicht? Aber ich habe diese wunderschöne Beschreibung nicht erfunden, sondern möchte Ihnen heute die berühmten Kapverden im Mittelatlantik präsentieren, die aufgrund ihrer Pflanzenwelt geographisch zur Inselgruppe Macaronesia zurechnen. Macaronesien ist nichts anderes als "Inseln der Glückseligkeit".

Zu den Kapverdischen Inseln, wie sie im allgemeinen genannt werden, zählen 14 weitere große und kleine Inselchen - ich präsentiere Ihnen heute die neun bedeutendsten und gleichzeitig besiedelten der Insel. Lesen Sie alle Kapverden-Tipps auf einen Blick. Eine Übersicht. In Anbetracht der Tatsache, dass es sich bei den Kapverden um einen der vierzehn Inselstaaten Afrikas handelt, mag sich die eine oder andere fragen, warum keine der beiden Inselgruppen je mit dem Kontinent Afrika in Verbindung gebracht wurde.

Dabei ist die Erläuterung so einfach wie genial: Es ist etwa 135 Mio. Jahre her, seit die Insel aus dem Wasser stieg. Durch klimatische Einflüsse sind heute keine Insel mehr gleich - ebene Wüstenlandschaft und weisse Strände sind ebenso charakteristisch wie Vulkan- und Gebirgslandschaften. Sie vermuten bereits, dass ein Ferienaufenthalt auf den Kapverdischen Inseln für jeden Urlaubertyp interessant und bunt ist.

Aber zuerst habe ich einige Infos, um Ihnen einen ungefähren Eindruck von den Kapverdischen Inseln zu vermitteln: Klimatisch: Wann immer Sie einen Aufenthalt auf den Kapverdischen Inseln planen, können Sie die hohen Außentemperaturen genießen. Vegetation: Wie bereits gesagt, gibt es auf den Kapverdischen Inseln verschiedene Pflanzen. Nicht nur von Insel zu Insel wird eine vielfältige Pflanzenwelt angeboten, sondern auch von Insel zu Insel.

Sprachkenntnisse: Um auf den Kapverdischen Inseln kommunizieren zu können, ohne dauernd mit Händen und Füßen zu arbeiten, sollten Sie über gute Portugiesischkenntnisse verfügen. Das Portugiesische ist hier die offizielle Landessprache, während die Bewohner untereinander das Kapverdische Kreolisch, die Landessprache, aussprechen. Kulinarisch: Ich wünsche Ihnen eine gute Küche, besser gesagt, herzhafte Eintöpfe - sie sind das Lieblingsgericht aller Insulaner.

Ungewöhnlich sind die Desserts, in denen die unterschiedlichsten Obstsorten der Insel zubereitet werden. In den Großstädten der Insel eröffnen abends einige Kneipen und Diskotheken ihre Türen, in den ländlich geprägten Gegenden gibt es oft eine Übernachtung ab 22 Uhr. Und wer nun Lust auf den bisher erworbenen Einblick in die kapverdische Lebensweise hat, darf sich fragen, was die Einzelinseln verheißen.

Weil Sie höchstwahrscheinlich mit dem Flieger ankommen, können Sie schon mit einem kurzen flüchtigen Blicken aus dem Blickfeld schauen: Was Sie wartet und von oben ins Blickfeld rückt, ist eine mit gold-gelbem Strand bedeckte Insel. Von der Ebene aus kann man jedoch nicht notwendigerweise die Artenvielfalt der Pflanzen sehen, die sich nur auf der Insel Sal:

Die Insel wurde lange Zeit als Mittelpunkt des Salzbergbaues betrachtet und erhielt den Beinamen Sal (= Salz). Inwiefern diese Insel das passende Reiseziel für Sie ist, hängt davon ab, was Sie sich von einem Aufenthalt auf den Kapverdischen Inseln erhoffen. Wer einen Badeurlaub sucht, für den ist kaum eine andere Insel auf den Kapverden besser gerüstet als Sal. Im Unterschied zu den anderen Inselgruppen zeichnet sie sich durch eine sehr flache Natur aus, hier gibt es kaum finstere Wolken und man kann sich auf reine Sonneneinstrahlung verlassen.

Dazu kommen die kilometerlangen sandigen Badestrände, die bei Wellenreitern besonders beliebt sind - durch die Passatwinde, die von Nov. bis Jul. sehr heftig sind, finden Sie hier ein richtiges Surfer-Paradies. Sie finden die schönste Bucht von Santa Maria und die Umgebung läßt keine Langeweile aufkommen: Wenn Sie das Wasser nicht nur zum Erholen und Erholen benutzen wollen, sondern auch zum Tauchen in die Tiefe, um Unterwasserhöhlen und Riffen zu erforschen, ist die Insel Sal auch der richtige Ort für Sie.

Bei Palmeira, einer Großstadt mit vielen Kneipen und Lokalen, finden Sie zum Beispiel das Restaurant Öholzul. Es ist nicht ohne Grund, dass diese Ortschaft auch das Stadtzentrum von Sal genannt wird, denn hier gibt es fast nichts, was es nicht gibt: Auf Boa Vista gibt es auch schöne Sandstrände und ähnliche gute Wetterbedingungen, die einen Bade- und Strandferien ideal machen.

Die Hauptstadt der Insel, Sal Rei, ist die belebteste und meist weniger touristische Metropole als Sal. An der Piazza de Santa lsabel, dem zentralen Platz der Insel, trifft man viele Kaufleute, die ihre Werke und Waren präsentieren und vertreiben. Auch beim Sightseeing kann Boa Vista überzeugt und beheimatet diverse Kirchlein, vor allem die Igreja da Santa Isabel, in Sand- und Blautönen getaucht, unmittelbar an der Plaça de Santa Isabel. 2.

In Sal Rei sind die kleinen Strände wegen ihres Schutzes vor Wind sehr populär, aber auch der schöne Sandstrand Praia do Estoril liegt im Süden der Stadt. In Santiago, der größten Insel der Kapverdischen Inseln, kann man mit einer reichhaltigen Naturlandschaft aufwarten. Gerade in der Landeshauptstadt Praia gibt es eine rauhe, lautstarke und vor allem hitzige Stimmung statt idyllischer und gemütlicher Ausstrahlung.

Praia Gambia beispielsweise veranstaltet das grösste jährliche Musikfest der Insel. Während das ganze Jahr über viel los ist, gibt es in der Region Achada de Santo António zahlreiche Kneipen, Cafés, Restaurants und Diskotheken. Die frühere Stadt Cidade da Ribeira Grande de Santiago ist ein schöner Ort.

Palmenstrände und eine wunderschöne Berglandschaft - wunderschön! Vom Menschen unangetastet ist jedoch der Strand La Prata, ein Strand, dessen Lava-Strand im Sonnenschein zu glänzen beginnt. Tarrafal selbst verfügt über weisse, von Pinien umgebene Sandstrände, die ein einmaliges Landschaftsbild vor einer grandiosen Berglandschaft bieten.

Die ganze Insel wird vom Bergverden und zwei weiteren Bergketten beherrscht. Im Gegensatz zu Ihrer Phantasie ist der Berg jedoch nicht grÃ?n, sondern aus rotbraunem Kies. Wenn Sie gut zu Fuss unterwegs sind und in Ihrem Skiurlaub Sport treiben möchten, kann ich Ihnen eine Tour sehr lohnen.

Von hier aus hat man bei schönem Himmel einen herrlichen Ausblick über die ganze Insel, auch auf die benachbarten Inseln Santo Antonio, Santa Lucia, Branca und Rascho. Aber nicht nur deshalb lohnen sich Ferien auf São Vicente. In Mindelo wartet eine farbenfrohe Mixtur aus Sehenswürdigkeiten und Promenaden auf Sie, während Sie in São Pedro ein wahres Eldorado für Surfer finden.

Auf der zweitgrößten Insel der Kapverden, Santo Antonio, sehen wir wieder ein Foto, das wir von dieser Gruppe von Inseln gewohnt sind: Waehrend im Sueden und im Westen Trockenheit herrschte und keine Blume zu gedeihen wagte, liegen im Nordosten und Oesten der Insel die vollen Blütenstaende: Neben dichtem Wald finden sich hier Dattel- und Kokosnussbaum, auch Mango- und Affenbrotbaeume sowie Zitrus- und Mandelbaeume, auch Papayabaeume und Orangenbaeume.

Aber nicht nur die landschaftliche Schönheit von Santo Antonio, sondern vor allem die Stadt Ribeira Grande. Wie die abwechslungsreiche Natur wirken auch die bunten Häuschen typisch für die Kapverden. In Ribeira Brava, der Inselhauptstadt, finden Sie nämlich gerade diese - umrahmt von den schönen Gebirgen.

Aber das Hauptaugenmerk liegt auf der Originalität der Insel. Nicht umsonst wurde die Insel nach dem Vulkan Pico de Fogo, dem höchstgelegenen Vulkan der Kapverden, genannt. Wenn Sie es lieber etwas leiser mögen, sind Sie auf der rechten Kapverdeninsel auf Maio. An den Stränden ist es auch etwas einsamer als voll.

Vila Nova Sintra wird nicht umsonst als die hübscheste aller Städte auf den Kapverden angesehen. Man munkelt auch von einem gewissen Ansehen, das durch wohlhabende zweistöckige Häuser errungen wird. Welche Insel Sie letztlich wählen, bleibt ganz Ihnen und Ihren ganz individuellen Wünschen für einen entspannten Aufenthalt überlassen.

Sie lesen selbst, es gibt mehr über einige lnseln zu berichten, aber weniger über andere. Von Köln-Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hannover und München werden direkte Flüge geboten, so dass Sie nach gut sechs Flugstunden die Kapverden erreichen können. Diese kapverdischen Tips bereiten Sie gut vor.

Mehr zum Thema