Kapverden Ferienhaus meer

Ferienhaus am Kap Verde Meer

Finden und buchen Sie ein Ferienhaus in Kap Verde. Die Ile de Maio, Kapverdische Inselgruppe, schöne freistehende Villa, Terrassen mit Meerblick. Ihr Traum von einem Ferienhaus im Süden wird wahr! Urlaubsdomizile für Ihren Urlaub auf den Kapverdischen Inseln. Alle Zimmer werden Sie mit ihrem Meer- und Bergblick begeistern.

Urlaubshäuser & Appartements in Kap Verde

Das afrikanische Raumklima und eine einmalige Umwelt warten auf Sie während eines Urlaubs in Ihrem Ferienhaus auf den Kapverdischen Inseln. Der Archipel vor der afrikanischen Küstenregion ist nicht nur ein exotischer Ort für einen Strandurlaub, sondern auch für alle, die mehr über die Kulturen dieses kleinen Inselstaats wissen wollen. Wenn Sie Ihr Ferienhaus auf den Kapverden besuchen wollen, sollten Sie in den westlichen Teil Afrikas einfliegen.

Das Land, das aus etwa 15 Inselchen besteht, ist 450 km von der Grenze zum Afrika. Die Landeshauptstadt ist Santiago, wo 240.000 Menschen wohnen, mehr als die Haelfte der Kapverden. Ihre Ferienwohnung auf den Kapverden ist ein guter Startpunkt, um die Schönheiten der Insel zu ergründen. In der Sommersaison kann man an der Kueste Schildkroeten auf der Suche nach dem Weg ins Meer erblicken.

Kapverdischen Gerichte sind sehr reich an Fisch und folgen der westafrikanischen Tradition. An fast jeder Straßenecke in den Großstädten findet man Kochläden und Bars. Der Strand rund um Ihre Urlaubswohnung auf den Kapverdischen Inseln gehört zu den schoensten Orten der Stadt. Santiago ist der richtige Ort, wenn Sie viel Spaß haben wollen:

Für den abendlichen Genuss gibt es Läden und Cafés, Gaststätten und Kneipen.

Solemar und Appartement Strela " Ferienhaus und Appartement in der Residence Stella Maris auf Mai/Kapverden

Stille geniessen, entspannen und den Klängen des Meeres zuhören - das ist auf der gleichnamigen kleinen Halbinsel möglich. Im Jahr 1997 verbrachten wir unseren ersten Ferienaufenthalt auf der Kapverdischen Inseln, die zu dieser Zeit am Beginn ihrer Tourismusentwicklung stand. Auf der Suche nach einem Strand mit kristallklarem Meer waren wir immer dort angelangt, wo wir hinwollten.

Die Kapverden wollten wir nicht preisgeben und haben 2005 die gleichnamige kleine Stadt für uns gefunden und ein Stück Land mit Wohnhaus in einem Bauland erworben, das damals nur auf dem Blatt stand. Von Anfang an waren wir davon ueberzeugt, dass wir unsere Abende hier auf dieser kleinen touristisch noch unberuehrten kleinen Insel verbracht haben wollten.

Auch heute noch sind wir glücklich über das kristallklare und warmes Meer des Atlantiks, den wunderschönen weissen, abgeschiedenen Strand und natürlich über den tagesfrischen Fang, der am kleinen Fischerhafen frisch zubereitet wird. Der kleine Ferienhaus- und Appartementkomplex "Stella Maris" wurde 2009 fertiggestellt. Wir verbrachten unsere Ferien bis Juli 2014 in unserem Ferienhaus, in der Residence Stella Maris, und lebten dort bis zum Umzug.

Von Stella Maris, auf dem Weg zum Sandstrand von Ponta Preta, leben wir jetzt etwa 800?m.

Mehr zum Thema