Klima auf Madeira im Oktober

Das Klima auf Madeira im Oktober

Der beste Zeitpunkt für einen Besuch auf Madeira ist von Mai bis Oktober. Die Monate Mai und Oktober eignen sich am besten für einen Urlaub auf Madeira. MeteoNews: Klima Funchal Am Bahnhof "Funchal" wurde für den Jänner der Durchschnittswert der Klimadaten der Jahre 2000 bis 2014 errechnet. In Funchal wurde für den Zeitraum zwischen 2000 und 2014 der Durchschnittswert der Wetterdaten für den Zeitraum vom 1. Juli bis 2.

Juli 2009 errechnet. Am Bahnhof "Funchal" wurde für den Zeitraum vom 1. April bis 31. Dezember 2008 der Durchschnittswert der Klimawerte zwischen den Jahren 2000 und 2013 errechnet.

In Funchal wurde für den Zeitraum vom 1. Januar bis zum 1. Januar 2013 der Durchschnittswert der Wetterdaten errechnet. Am Bahnhof "Funchal" wurde für den Zeitraum vom 1. Januar bis zum 1. Januar 2008 der Durchschnittswert der Wetterdaten zwischen den Jahren 2000 und 2013 errechnet. In Funchal wurde für den Zeitraum Juli bis September der Durchschnittswert der Klimadaten für die Jahre 2000 bis 2013 errechnet.

In Funchal wurde für den Zeitraum vom 1. Januar bis zum 1. Januar 2013 der Durchschnittswert der Wetterdaten errechnet. Am Bahnhof "Funchal" wurde für den Augustmonat der Durchschnittswert der Klimadaten zwischen 2000 und 2013 errechnet. In Funchal wurde für den Zeitraum vom 1. Januar bis 30. Juni der Durchschnittswert der Klimadaten für die Jahre 2000 bis 2013 errechnet.

Im Oktober wurde an der Haltestelle "Funchal" der Durchschnittswert der Klimawerte zwischen den Jahren 2000 und 2013 errechnet. In Funchal wurde für den Zeitraum zwischen 2000 und 2013 der Durchschnittswert der Wetterdaten für den Zeitraum vom 1. Januar bis 30. September 2008 errechnet. Am Bahnhof "Funchal" wurde für den Zeitraum zwischen 2000 und 2013 der Durchschnittswert der Klimawerte errechnet.

Die Blumeninsel Madeira

Madeiras ist ein Blütenparadies und nicht ohne Grund heißt diese kleine Halbinsel "Perle des Atlantiks". Madeiras Lage ist etwa 1.000 km süd-westlich von Lissabon und etwa 800 km von der Küstenregion Marokkos gelegen. Es herrscht das ganze Jahr über ein gemäßigtes und mildes Klima, ohne große Temperaturunterschiede in den verschiedenen Jahren. Genießen Sie die nahezu unbegrenzte Vielfalt an Pflanzen und die faszinierende Vielfalt der Pflanzen.

Am Rande von Funchal, der Inselhauptstadt Madeiras, befindet sich das charmante Pestana Grand mit herrlichem Atlantik. Vielfältige Exkursionen, Spaziergänge, spirituelle Anregungen und Tage der Freizeit und Erholung machen die Zeit auf Madeira wie im Fluge. Komfortabler Nonstopflug nach Funchal. Flughafentransfer zum Pestana Grand Restaurant.

Genießen Sie zum ersten Mal die Ruhe, das Wasser und den herrlichen Ausblick über den Atlantik. Mittagessen im Haus. Der wunderschöne Garten bietet einen einzigartigen Ausblick auf die Landeshauptstadt Funchal. Nicht-Wanderer nehmen den Autobus nach Mont und genießen die Stadtansicht. Rückfahrt nach Funchal mit der Gondel.

Genießen Sie die alte Stadt und das geschäftige Leben in Funchal. Anschließend machen wir eine Tour entlang der Lewada do Norte. Auf dem Weg genießen Sie den Blick auf Terassenfelder, kleine Ortschaften und das Mittelmeer. Von hier aus haben wir einen fantastischen Blick auf die ganze Funchalbucht. Das ganze Jahr über tobt der Wal und Delfin auf Madeira.

Den Tag genießen wir in dem wunderschönen Haus und seiner pittoresken Umbebung. Durch die gewaltigen Wellengänge wird das Wasser zum reinsten "Schaumbad". Rückkehr über Jardim do Mar nach Funchal auf den schönsten Straßen der Stadt. Bei Referta beginnen Sie einen leichten Spaziergang durch gepflegte Terassen entlang der von vielen Blüten gesäumten Livada.

Rückfahrt nach Funchal über den Portela-Pass. Nun ist es an der Zeit, sich von Madeira zu verabschieden. Pestana Grand liegt sehr schön, unmittelbar am Strand an der Promenade und ist eine Ruheoase. Es wird sehr individuell geleitet und ist bekannt für seinen zuvorkommenden und zuvorkommenden Umgang. Von dem Swimmingpool, der Sonnenterasse und vielen Plätzen der Anlage genießt man einen unvergeßlichen Ausblick auf das Mittelmeer!

Die Stadt Funchal (3 Kilometer entfernt) ist mit dem Shuttlebus leicht erreichbar. Shoppingmöglichkeiten im Haus. Die großen und sehr gemütlich eingerichteten Zimmer sind mit Bad/WC (Fön), Morgenmantel, Sitzgruppe, Telefon, Kühlschrank, Sat-TV, Musikkanal, Tresor sowie Südbalkon oder Terasse ausgestattet. Eat & Drink Das Pestana Grand ist bekannt für sein gutes Restaurant!

Die großzügigen öffentlichen Räume des Pestana Grand sind: Empfangshalle mit Empfang, Lounge, Lobby-Bar, Kartenspiel- und Leseräume, TV-Raum, Bar, WLAN, Shop, Terminal, Restaurant, Schwimmbad, Fitnessbereich. Wellness- /Spa-Bereich Betreten Sie den Beauty- und Wellnessbereich des Pestana Grand. Genießen Sie das wunderschöne Hallenschwimmbad mit SPA-Bereich ( "Sauna", Türkisches Bad, 4 Massageräume, Aroma-Therapie, Indoor-Whirlpool).

Mehr zum Thema