Klimatabelle Kanaren November

Tabelle Kanarische Inseln November

aber auch im Winter sind die Temperaturen noch wunderbar mild. Der beste Zeitpunkt für einen Besuch dieser beiden Kanarischen Inseln ist von März bis November. Sie finden hier aktuelle Klima- und Wetterinformationen über die Kanarischen Inseln sowie eine regelmäßig aktualisierte Klimatabelle. Von November bis April sind Regentage im Norden Teneriffas häufiger. Jan, Feb, Mar, Apr, Mai, Jun, Jul, Aug, Sep, Oct, Nov, Dec Die Klimatabelle auf dieser Seite gibt Auskunft über die Temperatur während des Jahres.

Kanarische Inseln im November - Klimainformationen und Reisemöglichkeiten

Auf in die pralle See ist das Thema für viele Menschen im traurigen Deutschland. Milde Temperaturen, frühsommerliche Temperaturen, viel Sonnenlicht, kurz gesagt, das beste Urlaubswetter verspricht jetzt die Insel. Der November ist die perfekte Zeit für Ältere, Single und kinderlose Ehepaare, die ihre Freizeit oder ihren Feiertag flexibel gestaltet haben als arbeitende Ehepaare mit schulpflichtigen Schülern.

Je nach Inselsituation liegt die Temperatur zwischen 21 und 24°C. Auf Lanzarote sind es 26° C und es ist die wärmsten Kanarischen Inseln im November. In den Abendstunden und Nachtstunden werden zwischen 15 und 18 °C vermessen. Das Wasser hat eine Temperatur von 21°C, ein Temperaturwert, der immer noch ein Baden im Wasser erlaub.

Im Vergleich zum vorhergehenden Kalendermonat fällt die Anzahl der Sonnenscheinstunden auf 6, auch die Anzahl der regnerischen Tage nimmt zu. 9 Tage werden auf La Palma gerechnet, während Lanzarote mit 3 regnerischen Tagen auch die trockensten Inseln in diesem Jahr ist. Anfangs November sind Strandferien nicht selten, auch Tauchern und Surfern geht es in diesem recht stillen Urlaubsmonat gut.

Ab Ende November steigt die Anzahl der Wanderer und Aktivurlauber signifikant an. An der rauhen Küstenregion und in den niederschlagsreichen Gebieten bläst der Fahrtwind manchmal richtig auf, sonst ist es so stark wie immer auf den Kanarischen Inseln. Die Buchung einer Kanarenreise im November, als Pauschaltour, Wanderung, Yoga-Reise, hat viele Vorzüge.

Ferienangebot im November 2018 mit unserem Kooperationspartner Urlaubscheck zu Top-Preisen! Ausgezeichnetes Bade Wetter gibt es im November auf der vulkanischen Insel Lanzarote. Noch immer herrschen hier 26° C Luft und das Badewasser ist mit 20° C sehr angenehm. Auf Fuerteventura dagegen beträgt die Temperatur der Luft nur 21°C, auf den anderen Inselchen liegt sie bei maximal 24°C.

Der November ist ein sehr schöner Urlaubsmonat. Auch im November sind Surf-Fans auf den Kanarischen Inseln tätig, allerdings in kleiner Ausprägung. Fuerteventura, Lanzarote, Teneriffa und Lanzarote sind möglich. Längere Tauchsafaris sind im November wegen der geringen Anzahl von Stunden Sonnenschein nicht mehr möglich, aber ein Taucherurlaub ist lohnenswert, wenn er mit anderen Tätigkeiten verbunden wird.

Auf den Kanaren verkauft das Unternehmen eine Reise mit viel Bequemlichkeit und interessantem Reiseziel. Im November kann eine Fahrt zu vernünftigen Konditionen gebucht werden, viele Unternehmen erwarten spezielle Angebote. Reservieren Sie eine Reise im November 2018 zu Top-Preisen bei unseren Kooperationspartnern TUICruises & AIDA! Im November mag die Zahl der Kanarenflüge etwas niedriger sein, die Hauptsaison ist vorüber, nur im Monat November findet ein erneuter Lauf statt, denn viele wollen auf einer der Kanaren das Weihnachtsfest und den Silvesterabend ausrichten.

Dies hat Auswirkungen auf die Preise für Flüge im November, die jetzt wieder niedrig sind. Schwimmen und Strandferien sind auf der Insel im November möglich, die anderen können nach Ihren Wünschen ausgewählt werden. Die beiden Orte La Palma und El Hierro sind zwar etwas rauher oder nasser, aber sie bieten eine wunderschöne und wunderschöne Landschaft.

Auf Fuerteventura ist neben der Insel der Top Spot für Surfspieler.

Mehr zum Thema