Koh Tao Tauchen

Tauchen auf Koh Tao

Meine persönlichen Tipps zum Tauchen auf Turtle Island finden Sie hier. Mit Denja in den Golf von Thailand eintauchen und die Unterwasserwelt von Koh Tao, Thailand, genießen. In der Nähe von Koh Tao können auch Tagesausflüge von Samui aus unternommen werden. Kurse mit Alvaro auf Koh Tao, Thailand. SSI und PADI Tauchkurse auf Koh Tao.

Tips zum Tauchen auf Koh Tao

Koh Tao ist eine der populärsten Tauchinseln im thailändischen Meerbusen. In dieser winzigen kleinen lnsel folgt die Taucherschule der Taucherschule. Daraus ergibt sich ein großer Wettbewerb unter den Tauchschulen und damit sehr günstige Preise für alle, die ihren ersten Tauchführerschein in Thailand erwerben möchten. Aufgrund der vielen Tauchgänge gibt es auch die ersten Schwierigkeiten an den Tauchplätzen rund um Koh Tao: Die Tauchwelt hat vielerorts sehr viel erlitten.

Vom " Great dive spots - you have to go there " bis zum " Ohje..... just let it go " war alles da. An dieser Stelle möchte ich euch ein paar Tips für ein paar Tage auf Koh Tao mitgeben. Auf Koh Tao gibt es nur eines, nämlich die Tauchschule.

Nach der Ankunft auf der lnsel mit der Faehre passierten wir nach den ersten paar Meter in Fahrtrichtung des Hotels wenigstens 5 verschiedene Tauchstellen. Wir haben stundenlang nach der passenden Schule für das Tauchen geforscht.... aber das haben wir nicht. Da es uns dort sehr gut gefallen hat, sind wir gerade in den ersten Shop gefahren und haben unsere Tauchen gebuchter.

Unsere bevorzugte Schule war die Tauchbasis des Planeten Scuba. Anders als andere Tauchsafari-Schulen (die zwei Mal am Tag um 8 Uhr und 14 Uhr abfahren) geht es nur einmal am Tag um 10 Uhr auf See. Dies hatte den großen Vorzug, dass wir viele Tauchstellen ziemlich frei fanden. Der Schwerpunkt ist auf " relative ", weil wir auf Koh Tao nie wirklich allein waren.

Ein nicht seltener beliebter Platz 7! Tauchschiffe mit 20 Taucher an der Oberfläche. Da das Schiff nicht mehr auslaufen musste, warteten wir nur noch ein wenig, bis die anderen Schiffe abfuhren und in der Zwischenzeit auch ein paar Plätzchen zu essen hatten.

Tauchen in Thailand wird in der Regel mit einem Führer und max. 4 Teilnehmern durchgeführt. Für alle 10 Tauche hatten wir einen einheimischen Tauchführer, der überhaupt kein Englisch sprach. Es sind kleine Gruppen, aber es waren 20 Teilnehmer auf dem Dive-Boot. Besonders erfreulich an unserem Planeten: Bei der Planung der Tauchsafaris sind uns die Führer gefolgt, so dass wir wirklich 10 unterschiedliche Tauchstellen vorfanden.

Bei 10 Tauchgängen haben wir fünf, auch wenn wir nur mit dem Planeten Scuba auf dem Weg sind, gibt es eine Taucher-Schule, von der ich Ihnen raten kann und möchte. Tauchführer und Studenten der französichen Tauchbasis "Pimp my Dive" waren oft mit uns auf dem Ruder. Da gibt es Sachen, die ich nur nicht unter der Wasseroberfläche gesehen oder erlebt haben möchte.

Tauchguides, die nicht koordiniert in Tauchkorallen aufhängen, buchstäblich auf andere Tauchschüler "fallen" und ihre Studenten ganz allein zurücklassen, sind dabei. Und von dieser Art waren einige von ihnen auf dem Weg zu "Pimp my Dive". Ein allgemeiner Tip für die Auswahl der Schule, ich kann Ihnen die Hilfe geben: Informieren Sie sich vorab im Netz über alle Tauchsafari-Schulen auf Koh Tao.

Sehen Sie, wie andere Tauchlehrer die Tauchzentren einstufen. Auf Koh Tao haben viele Schulen ein eigenes Tauchhotel oder ermäßigte Unterkünfte für Studenten - dies kann auch als Auswahlkriterium herangezogen werden. Man muss sich nur in einer Schule wohlfühlen und eine gute Verbindung zu den Führern haben, damit ich später feststellen kann, dass ich mit meiner Entscheidung einverstanden war.

Das war bei Planet Scuba der Fall. Du hast es geschafft. Als Vertreter vieler schöner Tauchgebiete rund um Koh Tao möchte ich zwei großartige Spots anführen. Zunächst wird Ihnen jeder - naja, fast jeder - etwas über Chumpon Pinnacle erzähl. Der Chumpon Pinnacle ist sicherlich einer der populärsten und zurecht.

Wir begannen unseren Sprung in einer Wassertiefe von ca. 30 m. Kurze Zeit vor dem Ende des Tauchganges kam der wohl hübscheste Teil und der Hauptgrund, warum Chumpon Pinnacle so populär ist: ein großer Windröschenwald, wie ich ihn noch nie zuvor hatte. Dazwischen tummelte sich immer wieder ein Anemonenfisch - ich hätte über diesem Wald für Stunden herumschweben können.

Die Nachteile von Chumpon Pinnacle liegen auf der Hand: Dieser Tauchgang ist so populär, dass er bedauerlicherweise auch völlig überlaufen ist. Rudel-Tauchen ist nicht mein Fach. Da ich noch keinen Tauchgang gesehen habe, sagte er: "Oh.... ich finde es immer so toll, wenn ich den Tauchgang zusammen mit 30 anderen Taucherinnen beobachten kann", hier ist mein Tip 2: Südwest Pinnacle.

Südwest Pinnacle ist etwas abgelegen von Koh Tao. Bei einer Maximaltiefe von 26m entdeckten wir bei diesem Sprung auch Zackenbarsche. Im Südwesten von Pinnacle gibt es einen wunderschönen Windröschenwald zu bewundern. Es ist zwar nicht so groß wie das von Chumpon Pinnacle, aber wir konnten es hier in aller Stille ausprobieren.

Trigger Fische wurden in anderen Gegenden der Erde gesehen. Wenn sich ein Tauchlehrer versehentlich in diesen Schornstein begibt, werden die Drückerfische völlig agressiv. Mein Tauchpartner hat es jedoch schon nach 5 min. beim ersten Tauchen in einen solchen Schornstein geschwommen. Ja.... den Platz mit 20 anderen Tauchern zu teilen ist nicht nett.

Trotzdem gibt es einige interessante Tauchgebiete rund um Koh Tao. Wenn Sie eine gute Taucherausbildung gefunden haben, werden Sie als Tauchlehrer auf Koh Tao sicher auf Ihre Rechnung kommen. Nächstes Mal würde ich vielleicht nicht eine ganze Weile auf der Schildkröte verweilen - aber meiner Ansicht nach ist ein kleiner Umweg über die Schildkröte auf jeden Falle lohnenswert.

Tauchen, Wandern und Blogs sind ihre große Leidenschaft.

Mehr zum Thema