Korsika Reiseveranstalter

Reiseveranstalter Korsika

Lernen Sie unsere günstigen Korsika-Touren kennen: Verborgene Buchten, spektakuläre Panoramastraßen und kleine Fischerdörfer können bei einer Rundfahrt mit dem Mietwagen in Korsika entdeckt werden. Die Kleinen Antillen mit Guadeloupe, Martinique, Marie Galante & St. Martin, Dominica, Korsika und Kap Verde. Schon im April sind die Temperaturen angenehm und der Frühling ist ideal für Wanderungen oder aktive Ferien auf Korsika. Zwischen Bonifacio auf Korsika und Santa Teresa di Gallura auf Sardinien besteht seit langem eine regelmäßige Fährverbindung.

Corsica Tours - Panorama-Wanderungen in kleinen Reisegruppen

Bei unseren Korsika-Touren werden Sie die populärsten Orte der Inseln erobern. Die Hafenidylle von Calvi im nordwestlichen Korsika ist sicherlich eine davon. Wer die Hektik der Großstadt für einen Moment geniessen will, sollte sich ausruhen. Korsika-Touren sind mit einer hohen FlexibilitÃ?t konzipiert, die Raum fÃ?r eigene Freizeitgestaltung, zum Beispiel fÃ?r den Besuch der berÃ?hmten Festung von Calvi, gibt.

Aber auch in der kleinen Runde gibt es auf Korsika-Reisen viel zu erproben. Beispielsweise bei einer Wanderung auf der Revellata, wo Sie Ihr Führer gut geführt wird. Dies ist nur in einer kleinen Runde möglich, die unsere Guides jedem individuellen Besucher widmen können. Lasst euch abends in einem der typischen lokalen Lokale verwýhnen und geniesst aufregende, lustige und bezaubernde Gesprýche in eurer Runde.

Eine Speise, die Sie auf jeden Fall auf Ihren Korsika-Reisen probieren sollten, ist Asiminu - eine Suppe mit Brötchen. Der karge Teil Korsikas heißt Désert des Agroates. Welche Wasservögelarten ruhen am Etand de Biguglia, dem grössten See Korsikas im Süden von Bastia? Es wurde viel Zeit darauf verwendet, Ihnen nur die Besten auf Korsika-Reisen zu senden.

Sie werden die Ortschaften der Basilika mit ganz anderen Blickwinkeln betrachten, wenn Ihnen Ihr Führer die Geschichte und die Zukunft aufzeigt. Auf Ihren Korsikareisen werden Sie mit viel Humor und viel Liebe in eine andere Lebenswelt entführt. Dies wird durch unsere Tourguides gewährleistet, die sich als echte Allrounder erweisen. Hier werden Sie mit den ökologischen und erdgeschichtlichen Eigenschaften Korsikas vertraut gemacht.

Korsika gehört zwar zu Frankreich, aber auf dieser kleinen lnsel hat sich eine eigene Unternehmenskultur herausgebildet. Aber nicht nur in Frankreich und Korsika gibt es kulturelle Unterschiede. Weite Gebiete Korsikas sind von hohen Bergen durchzogen. Bei unseren Korsika-Touren erleben Sie wahre Bergluft. Mitten in den Bergen spürt man den Zauber der korsischen Landschaft.

Kultureller Erfahrungsaustausch findet auch auf unseren Korsika-Touren statt. Über unsere Reiseführer haben Sie die Gelegenheit, mit den Einwohnern in Verbindung zu treten. Ebenso eindrucksvoll ist das korsische Matterhorn: Die Paglia Orbas sind ein wahres Naturparadies, besonders in den Monaten des Sommers. Zahllose Genueser Wachttürme ziehen sich entlang der Küste von Cap Corse, auch bekannt als der Indexfinger Korsikas.

Das Scandola Peninsula ist das ýlteste Naturreservat Frankreichs und UNESCO-Weltkulturerbe. Das Städtchen Ajaccio am nördlichen Ufer Korsikas ist der Heimatort von Napoleon - viele dieser Höhepunkte werden Sie auf unseren Korsika-Touren vorfinden. Wir haben unsere Korsika-Touren mit viel Sorgfalt zusammengestellt, denn wir wollen, dass Sie vollkommen glücklich sind und einen unvergeßlichen Aufenthalt haben.

Außerdem haben wir das günstigste Preis-Leistungs-Verhältnis auf unseren Korsika-Touren! In vielen Häusern gibt es ein eigenes Lokal, in dem Sie die kulinarischen und kulinarischen Spezialitäten Korsikas kosten können. Die Reise auf Korsika fängt mit dem Fruehstueck an und geht mit dem Schlafengehen zu Ende. Entspannen Sie sich und geniessen Sie unsere Korsika-Touren in vollem Umfang.

Damit Sie sich vollkommen wohl und geborgen fuehlen koennen, wird sich Ihr ortsansaessiger Fuehrer um alles kuemmern. Auch auf Korsika werden die wunderschönen Ferienträume bald Wirklichkeit!

Mehr zum Thema