Kreta Wandern Oktober

Wandern auf Kreta Oktober

Inselferien Kreta - Griechenland - Radfahren, Wandern & Kulturelles Normalerweise können wir jedoch mehr Sitzplätze im Haus oder bei der Airline haben. Die vielen Kontraste machen den westlichen Teil Kretas so spannend. Andererseits das lebhafte Getümmel in Großstädten wie Chania und Rethymnon. Die Apokoronas Peninsula am Kap Drapanos, eine der grünen, unberührtesten und schoensten Regionen Kretas, ist unser Ausflugsziel.

Almyrida. Inmitten der beiden schoensten Staedte Kretas, Chania (22 km) und Réthymnon (45 km), liegen der kleine Fischer- und Seebad Almyrida, umgeben von mehreren felsigen Buchten. Die Sandstrände sind mehrere hundert m lang, in den Kneipen und Cafés sitzen Sie bequem am Meer. Im Dorf gibt es eine Haltestelle mit Anschluss nach Kalives (6 km) und Chania, ca. 120 km von der Sporthalle enfernt.

Sportvereinshotel Dimitra. Schon seit vielen Jahren wird das Dimitra als Froschsportverein betrieben. Das Sportzentrum befindet sich am Stadtrand von Almyrida, ca. 100 Meter vom feinen Sandstrand und dem Stadtzentrum der Stadt. Sie wohnen in einem gemütlichen Ort, unmittelbar am Wasser und inmitten einer üppigen, originellen Naturlandschaft, dahinter das herrliche Panoramabild der "Weißen Berge".

Nicht weit weg sind die beiden schoensten Staedte von Kreta. Damit ist Almyrida ideal zu den Sehenswürdigkeiten von Kreta gelegen. Die " Dimitra " ist ausschließlich für Froschgäste bestimmt, die Stimmung ist dementsprechend entspannt und sportiv. Einmal pro Woche ist es in der KÃ?che nach wie vor nicht zu kalt, dann haben Sie die Möglichkeit z.B. eine Gaststube oder ein Gasthof in Almyrida, Chania oder Rethymnon zu besuchen.

Im Zeitraum 30.06. - 14.07. / 18.08. - 25.08. / 29.09. bis 03.11. werden in diesem Sportverein auch Familienausflüge durchgeführt. Die Insel Kreta ist zum Wandern geeignet und der Renner beim Bike. Unser Animationsteam offeriert Ihnen neben Wander- und Radtouren auch ein ausgeglichenes Kajakprogramm sowie ein kleines Aktivprogramm.

Aufgrund der optimalen geographischen Gegebenheiten sind auch Exkursionen zu den wichtigsten Orten Kretas, Chanias und Rethymnons ein Muss. Selbstverständlich gibt es genügend Zeit zum Entspannen am Swimmingpool oder an einem der vielen Sandstrände in/um Almyrida. Grundlage der Auswertung sind die Qualitätsberichte der vergangenen zwei Spielzeiten, die unsere Besucher am Ende jeder Fahrt selbst eintragen.

Wo kann ich im Sportverein bezahlen? Die Hotelzimmer im Dimitra sind alle mit Klimaanlagen ausgerüstet. Was ist das Catering im Sportverein? Im Falle von Allergie und Unverträglichkeit wenden Sie sich an unseren Küchenchef. Er wird Sie über die eingesetzten Inhaltsstoffe aufklären. Einmal pro Woche ist es in der Kueche kuehl, dann haben Sie die Moeglichkeit z.B. eine Kneipe in Almyrida oder Chania zu besichtigen.

Die nächstgelegene Bank ist ca. 100 Meter vom Hause aus. Mit einer Vermietstation kooperieren wir, die die Fahrzeuge zum Sportverein bringt und wieder abholt. In Almyrida gibt es eine eigene Pharmazie, in Vamos (ca. 10 Kilometer entfernt) einen deutschen Arzt und ein medizinisches Zentrum.

Die nächstgelegene Klinik ist in Chania. Was für ein klimatisches Umfeld wartet auf mich auf Kreta? Die sonnenreichste Mittelmeerinsel ist Kreta mit ca. 300 Sonnentagen pro Jahr. Es ist heiss und sonnig, die durchschnittliche Temperatur im hohen Norden, wo ist der nächstgelegene Markt? Der Mini-Markt mit alltäglichen Bedarfsangeboten ist ca. 150 Meter von hier.

In Kalives (ca. 3 Kilometer entfernt) befindet sich ein echter Lebensmittelmarkt. Feriengäste müssen in vielen Staaten und Großstädten eine Übernachtungs- oder Fremdenverkehrssteuer (in Deutschland als Touristensteuer bekannt) abführen. Diese für Griechenland neue Mehrwertsteuer ist nicht im Preis inbegriffen, da das Gesetz die griechische Hotelgesellschaft dazu zwingt, diese Mehrwertsteuer unmittelbar vom Gastland zu erheben und an den jeweiligen Bundesstaat weiterzugeben.

Der Preis für dieses Haus ist 1,50,- pro Übernachtung und wird an der Rezeption des Hotels gezahlt. Sowohl die Touren als auch die Radtouren werden jedoch immer in verschiedenen Schwierigkeitsstufen durchgeführt. Für unsere Mountainbikes gibt es im Sportverein keine Sitze. Welches Material brauche ich für die Ausflüge? Außerdem Wanderstiefel, evtl. Gehstock, Kopfbedeckungen, Sonnenbrillen, sowie ein Gepäck träger für Drinks und persönliche Bedürfnisse.

Mehr zum Thema