Laos Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten der Laos

Der Luang Prabang ist einer der Höhepunkte in Laos, zumindest was die Städte betrifft. Erfahren Sie das echte Laos, Reisetipps vom Spezialisten und Laos-Reisespezialisten vor Ort in Laos, Luang Prabang. Reservieren Sie Touren & Aktivitäten in Laos und Tickets zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten. Entwerfen Sie Ihre individuelle Laos-Sightseeing-Reise mit einem Spezialisten, der die Gegend seit Jahren kennt. Und was hattest du in Laos zu sehen?

Es gibt 7 Orte und Sehenswürdigkeiten, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten

Laos wird allmählich immer mehr interessant und als Feriendestination bekannt. Das ist kein Zufall, denn die Landschaften und Sehenswürdigkeiten sind einmalig. Die beste Art, Laos zu entdecken, ist mit dem Boot auf dem Mekong. Auf der Laos bin ich 2 1/2 Tage gefahren. Die für mich klar schönsten Städte in Laos. d) In der näheren Umgebung liegen die von türkisfarbenen Wasserbecken umgebenen Wasserkaskaden von Sizilien.

Die Stadt Laos ist bekannt für ihre Minenfelder. Das spürte ich besonders auf der Höhe der Lehmkrug. Dennoch sollte man sich die Ebenen der steinernen Krüge anschauen. Einige sprechen von Gräbern, andere von der Tatsache, dass diese großen steinernen Krüge als Nahrungslager benutzt wurden. Vientiane, die laotische Landeshauptstadt, ist ein natürlicher Bestandteil eines Besuches in Laos.

Landmarke der Hansestadt ist das goldfarbene Wat Pha That Luang: Alle Sehenswürdigkeiten für Vientiane finden Sie in diesem Artikel: Buddha Park befindet sich etwa 30 km außerhalb von Vientiane und ist Teil eines Besuches in Vientiane. Es ist angenehmes Klima, aber am Abend sollte für das Plateau (Ebene der Steinkrüge) etwas Warmes gepackt werden.

In 1000 bis 1200 Meter Höhe kann es im Vergleich zum Rest von Laos sehr frischer werden. Wenn Sie Tempel besuchen, decken Sie Ihre Schulter und tragen Sie einen Damenrock im Wat Pha Das Luang in Vientiane. Waren Sie schon einmal in Laos oder planen Sie einen Ausflug?

Entdecken Sie die schönste der 7 Top-Highlights

Die Stadt Laos ist wohl das originellste in Südostasien. Verglichen mit dem Chaos in Hanoi oder den lebhaften thailändischen Börsen scheint selbst die Stadt Vientiane eine Ruheoase zu sein. Laos ist davon noch weit weg. Vielmehr finden Sie ein noch unbekanntes Gebiet, landschaftlich reizvolle Highlights und die notwendige Prise exotischer Lebensfreude, um Ihre Fahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen.

Die Hauptattraktion von Laos ist die Landeshauptstadt Vientiane. Die Vientiane ist ein kleines, ruhiges Dorf. In Vientiane gibt es kein Asien-Chaos. Die Vientiane ist nicht gerade für ihre zahlreichen Sehenswürdigkeiten bekannt, sondern für ihre unverwechselbare Café-Szene und den exzellenten Laotenkaffee! Das hat sich aber nicht geändert. Heute ist es wohl die grösste Stadtansicht.

Sie haben von oben einen herrlichen Blick über Vientiane! Laos ist für viele eine der schönste Städte in Südostasien und ähnelt ein wenig dem vietnamesischen Königshaus-Hoian. Die Stadt Luang Prabang ist so wunderschön und besonders, dass sie 1995 von der UNESCO in die Welterbeliste eingetragen wurde.

Das Phou Si steht für "heiliger Berg" und ist eine der populärsten Sehenswürdigkeiten der Hansestadt. Doch der Anstieg ist lohnenswert, denn von oben hat man einen phantastischen 360° Panoramablick über Luang Prabang. Sehenswürdigkeiten in der Umgebung: In Luang Prabang ist ein Ausflug zu den weltberühmten Wassern des Flusses Luang Si lohnenswert.

Lediglich 30km von Luang Prabang entfernt fallen sie 30m in die Tiefen und schillern in der Sonne in Türkis. Ein weiterer Anblick von Laos ist in der Stadt Xieng Khouang: Etwa auf halber Strecke zwischen Vientiane und Luang Prabang erstreckt sich die Fläche der Lehmkrüge. Ab Vientiane sind es ca. 10 Std. mit dem Autobus und ab Luang Prabang 8 Std. bis Phonsavan!

Alles über die Route, das Catering, den passenden Motorrad-Verleih und vieles mehr finden Sie in unserem detaillierten Artikel: Achtung: Viele Geldausgabeautomaten in Laos erheben eine Abhebunggebühr! Da Laos als Binnenland keine Küsten hat, bedeutet das nicht, dass es in Laos keinen eigenen Sandstrand gibt.

Es ist auch bekannt als die Partei von Laos (zumindest der Nordteil der Insel). Nur noch wenige Rucksacktouristen gehen heute nach Vieng Vang - und auch hier haben wir auf unserer Rundfahrt nicht Halt gemacht. Was kostet eine Rundfahrt durch Laos? Sie finden die Lösung in unserem Artikel:

Kostet Laos. Sie benötigen kein Einreisevisum für Laos. Aktuelle Information finden Sie auf der Website des Außenministeriums. Sie finden hier viele weitere interessante Berichte über dieses faszinierende Land:

Mehr zum Thema