Luxushotel Ostsee

Luxuriöses Hotel Ostsee

Katja und Bea sind am Montag in die Ostsee aufgebrochen. In einem Luxushotel mit herrlichem Blick auf die Ostsee hatten sie zwei große Zimmer. Das Hotel Lambert Medical SPA, Henkenhagen, Ostsee, Vorpommern, Polen, die Altstadt von Québec auf einem hohen Felsen - bewacht vom legendären Luxushotel Château Frontenac - mit seiner französisch anmutenden Architektur.

Elisabeth Plessen - Google Bücher

Die 1944 in Neustadt in Holstein geborene Elisabeth Plessen hat in Paris und Berlin Geschichtswissenschaft, Philosphie und deutsche Literatur studiert und bei Walter Höllerer über "zeitgenössische Epen im Grenzland von Fiktion und Sachbuch" promoviert. Ihr Debüt gab sie 1976 mit dem Buch "Mitteilungen an den Adel" und hat seitdem fünf weitere Bücher, drei Erzählungen, einen Lyrikband und die Erinnerungen an ihren Lebensgefährten Peter Zadek veröffentlicht.

In der Toskana und in Berlin wohnt sie immer wieder. Der Berlin Verlagshaus veröffentlicht den gleichnamigen Buchroman "Ida", eine Neuausgabe von "Kohlhaas" und den Lyrikband "An den fernen Beliebten".

Eine Boygroup für bestimmte Zeiten - Aaliyah Abendroth

Von der Musikszene begeistert, die teils blendend, teils düster war, kreiert sie nun humorvolle romantische Romane mit jungen, teils misslungenen Pop- und Rock-Stars, die immer ein Happy End vorfinden. "Der dritte Teil der Serie Dream-Catchers, deren Hauptthema das Auf und Ab einer gelungenen Boygruppe ist, ist "A boygroup star for certain hours".

Jeder Jahrgang ist in sich geschlossen und kann individuell abgelesen werden - ohne das Wissen der vorherigen Jahrgänge. Der Autor rät allen, die die ganze Serie durchlesen wollen, den zweiten Teil - "Ein Bojengroupstar zum Verlieben" - vor diesem Buch zu studieren.

BILDATLAS Südafrika: Vielfältigkeit am Cape - Daniela Schetar, Friedrich Köthe

Die E-Books der DuMont Bildatlasse helfen Ihnen, Ihr Gepäck zu schonen! Der DuMont Bildatlas Südafrika - die Fotos des Photographen Tom Schulze bieten spannende Ausblicke und außergewöhnliche Ausschnitte. Jedes Jahr werden Hintergrundberichte und spezielle Beiträge zu aktuellen und interessanten Fragen veröffentlicht. Etwa 10.000 San wohnen noch immer in Südafrika: Eines der DuMont-Themen ist der Wiederbelebung ihrer alten Lebensweise gewidmet.

In einem weiteren Kapitel geht es um den Abgang der südafrikanischen Weinbauern und um den unglücklichen Hornhunger Asiens. Wenn Sie etwas Aussergewöhnliches jenseits der ausgetretenen Pfade erfahren möchten, folgen Sie den DuMont Aktivitätstipps: Erfahren Sie die südafrikanische Gastronomie aus nächster Nähe, erforschen Sie auf dem Dassie Interpretationsweg die Berge des Mondes und die Klippenanlieferung zu Fuss oder erforschen Sie die lebendigen Stadtviertel mit dem Fahrrad.

Das Service-Kapitel, das neben praktischen und allgemeinen Hinweisen zur Reisevorbereitung auch Angaben und Tatsachen zum jeweiligen Land enthält, rundet den Fotoatlas ab.

Mehr zum Thema