Madeira Calheta Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten auf Madeira Calheta

Hier finden Sie alle Sehenswürdigkeiten von Calheta. Die Verwaltungssitz Calheta bietet Sehenswürdigkeiten wie die alte Kirche, die in manuelinischer Zeit eine maurische Decke zu bieten hat. Erfahren Sie nur Highlights auf Ihrer Reise nach Calheta (Madeira, Portugal) und finden Sie heraus, wo sich Sightseeing in Calheta wirklich lohnt. Calheta - Stadt mit dem einzigen Sandstrand der Insel Calheta Beach. An der Küste von Canico de Baixo findet man Geckos in ganz Madeira, Bananen in Canico.

Portocolom Moniz

Im Calheta-Gebiet ist auch die Ortschaft Calheta, etwa 32 km von Funchal aus. Sie ist eine sehr bedeutende Kommune im Südwesten der Madeira. In Calheta gibt es den gleichnamigen Ort, der sich in der Gegend von Calheta aufhält. Porto Moniz ist auch im nördlichen Teil, Sao Vicente im nordöstlichen Teil und Ponta do Sol im östlichen Teil zu sehen.

Außerdem gibt es in der Gegend eine Zuckerrohrmanufaktur, die zu jeder Zeit besichtigt werden kann. Gemütlichkeit und Natürlichkeit können in der Gegend bestaunt werden. Auch Sehenswürdigkeiten wie das ausgedehnte Naturschutzgebiet sind zu sehen. In den Wasserkanälen werden auch Erfahrungen gemacht, die zum Teil durch einen leicht zugänglichen Stollen geleitet werden.

Das Verwaltungsgebäude Calheta beherbergt Sehenswürdigkeiten wie die ehemalige Dorfkirche, die in manuelinischer Zeit eine arabische Deckenkonstruktion zu haben hat. Einzelne Rundfahrten können auch in der Umgebung buchbar sein. Immer wieder kann ein Ausflug von Deutschland oder Österreich nach Madeira unternommen werden, so dass man diese wunderschöne Landschaft in Erinnerung behalten kann.

Das Pfarrkirchen im Dorf Calheta ist ein Symbol dieser Zeit und bezieht sich auf einen existierenden Sängerchor. Wenn Sie die Gegend das ganze Jahr über besichtigen wollen, sollten Sie sich mit den klimatischen Bedingungen auseinandersetzen. "Aus der gleichnamigen Metropole und der gleichnamigen Gegend sind Tourismuszentren geworden.

mw-headline" id="Hintergrund">Hintergrund[Edit]>

Die Calheta ist eine Kleinstadt auf Madeira. Die Calheta ist das Verwaltungszentrum des Bezirks gleichen Namens und der bedeutendste Platz im südwestlichen Madeira, der 1430 erbaut wurde. Der kleine Hafen "Calheta Beach" ist von touristischer Bedeutung, da hier der Saharasand in einer künstlichen Meeresbucht versenkt wurde. In Calheta befindet sich neben dem Bereich um Canico, der eher dem Pauschalreiseverkehr gewidmet ist, die grösste Ansiedlung von im Ausland lebenden Deutschen, die oft auch im Bereich des Reiseverkehrs tätig sind (Vermietung, Exkursionen, Paragliding).

Die Stadt Calheta mit ihrem kleinen Fischerhafen unterscheidet sich oft nicht von den benachbarten Gemeinden Arco di Calheta, die sich entlang der Küstenlinie in nordwestlicher Richtung nach Funchal und Estreito do Calheta erstrecken. Vom einzigen Flugplatz Madeiras, Santa Cruz, ist Calheta in 40 Minuten über die Küstenstraße zu erreichen. Für die Anreise mit dem Auto benötigen Sie nur wenige Minuten.

Der ER-101 führt über Ribeira Brava nach Funchal, wo die Schnellstraße unter dem Encumeada-Pass die nördliche Küste durchquert. In Calheta gibt es einen Yachthafen. Zucker-Museum (Engenho da Engenhos da Calheta, ), Avenida D. Manuel I, n. º 29, 9370 - 135 Calheta. 351 291 822264 Gleitschirmfliegen (Madeira Airbase Airadventours), Sitio da Achada de Santo Antao, P-9370-011 Arco da Calheta/Madeira (Arco da Calheta).

351 96-4133907, E-Mail: madeira-airadventours@airbase.de. Unterhalb des Hafens gibt es einen Lebensmittelmarkt mit Geldautomat, der für die Selbstversorgung ausreicht. Großer Markt in Ribeira Brava, sonntags Markt in Prazeres oder Estreito Camara dos Lobos. Meistens noch in der Hotelanlage des Resorts Calheta Beach.

Calheta verfügt über eine große Auswahl an Unterkünften, Appartementkomplexen, Naturresorts (Casas Rurales) und Privatappartements, die zum Teil von deutschsprachigen Eigentümern geführt werden. Häufig bestellte Anschriften sind (ohne Bewertung): Atrio, Caminho dos Moinhos, 218 P-9370-247 Estreito da Calheta. Von Ribeira Brava aus erreicht man Calheta über die Autobahn ER-101 in Tunnels, an deren Ende man sehr rasch den Calheta Beach erreicht.

Es ist nicht einfach, wie in ganz Madeira, ohne Ortskenntnis zu bestimmen, welche Route man nehmen soll. Ab Calheta sind alle Destinationen der Inseln erreichbar.

Mehr zum Thema