Madeira Insel Urlaub

Ferien auf der Insel Madeira

Madeira im Atlantik, das zu Portugal gehört, ist ein wahrer Traum für einen abwechslungsreichen Aktiv- und Erholungsurlaub. Ferien auf Madeira: Eine Perle im Atlantik. Das portugiesische Madeira ist wirklich eine Perle. Ferien auf Madeira - Willkommen im Blumenparadies! Wir legen großen Wert auf praktische Reisetipps für Ihren nächsten Urlaub.

Funchal: Nobelherbergen & Gartenanlagen

Auf der Sonnenseite der Insel gelegen, verzaubert die Landeshauptstadt Funchal mit ihrer Seepromenade, der geschichtsträchtigen Domkirche Se sowie Nobelhotels und malerischen Stadtstraßen.

In Funchal ist das 1891 gegründete Reid's Palace eine Sehenswürdigkeit, das über dem Stadthafen liegt und Wellness -Einrichtungen, einen Englischgarten und einen feinen Nachmittagstee bietet. Unbedingt empfehlenswert: Bewundern Sie die imposante Artenvielfalt an exotischen Gewächsen und Vögeln im Pflanzengarten, dann mit der Luftseilbahn über das Tal des grünen Flusses Joao Gome auf den Berg und geniessen Sie den Rundblick über die Blüteninsel.

Hoteltipp: Wenn Sie eine besonders schoene Unterbringung auf Madeira wuenschen, sollten Sie eine Villa in Form einer Villa mit grosszuegigem Garten vorbestellen. Empfohlen: die Quartier Mirabela aus dem neunzehnten Jh. mit 5-Sterne-Standard, Schwimmbad und malerischer Aussicht über die Bucht von Funchal. Madeira hat, wie in ganz Portugal, frisch gefangenen Atlantischen Fisch auf der Speisekarte.

Am besten schmecken die Insel-Spezialität Espada (schwarzer Degenfisch), aber auch Espetada (Fleisch am Spieß) in einer urigen Dorfkneipe. Zu den Hauptgerichten wird die Madeir-Suppe mit Bolo do Caco (Knoblauchbrot) und Milchfrito (gebackene Maismehlwürfel) serviert. Ein kaltes Korallenbier aus eigener Produktion und ein Bica (Espresso) nach dem Mahl schmecken dazu.

Der Mercado dos Lavradores Markt in der Altstadt von Funchal bietet den bekannten süssen Madeirawein und eine große Vielfalt an frischen Lebensmitteln und Andenken. Beliebte Souvenirs: Der Weinbrand aus Trauben, Anissamen oder Kirsche. In der kleinen, aber feinen Kneipe Os Castrinhos im nördlichen Funchal können Sie einen Pony, Madeira's Cocktail aus Guardente, Limonensaft und Bienenhonig kosten.

Badeorte Madeira

Wollen Sie einen idealen Urlaub? Dann sind wir Ihr Spezialist für die Reise nach Madeira. Kaum eine andere Insel auf 740 Quadratkilometern ist so abwechslungsreich: Der Levadas, das einzigartige Beregnungssystem Madeiras, hat 2150 Kilometer an Kanälen - es ist es wert, die Vielfältigkeit der Insel entlang ihrer Wege zu ergründen.

Madeira bietet neben seiner Naturschönheit auch ein breites Spektrum an Sportmöglichkeiten. Die Insel, die bereits als Ziel für passionierte Wanderfreunde bekannt ist, ist auch ein Paradies für Tauchsportler, zumal die Gefahr der Begegnung mit speziellen Arten wie Barrakudas, Delfinen, Strahlen und auch Mantas sehr hoch ist.

Entspannen Sie sich und geniessen Sie Ihren Urlaub auf Madeira. Wir wünschen Ihnen viel Spass und viele Impressionen auf Ihrer Madeira-Reise! Standort: Ponta Delgada Standort & Umfeld Die "Casa da Capelinha" liegt in Ponta Delgada, Portugal. Genau das bieten Ihnen Ihre Unterkünfte: Das Haus freut sich, Ihnen in 12 Räumen zur Verfügung zu stehen.

Standort: Place Sao Vicente Standort & Umfeld Die "Solar da Bica" liegt in São Vicente, Portugal. Genau das ist es, was Ihre Übernachtung bietet: Das Haus freut sich, Sie in seinen 12 Räumen begrüßen zu dürfen. Eine Gartenanlage mit....

Mehr zum Thema