Madeira Strand Karte

Strandkarte von Madeira

Kontinentaleuropa - Portugal - Madeira; Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten auf Madeira. Die Strände von Madeira, surfen Sie einfach auf unserer'Beach Map' oben! Der Prainha ist ein schöner Sandstrand in der Nähe von Caniçal bei Porta de São Lourenço und gehört zum Bezirk Machico. Nach der Promenade kommen zwei Tunnel.

Prainha ist ein Strand mit dunklem vulkanischem Sand in der Nähe der berühmten Landzunge von São Lourenço.

Badestrände in der Umgebung von Funchal

Die Strandpromenade in der Umgebung von Funchal befindet sich 10 Autominuten vom Stadtzentrum westlich von Funchal und ist wegen seiner guten Zugänglichkeit sehr populär. Der Weg zum Strand allein ist eine echte touristische Attraktion, da man den Strand durch in die Felswände eingehauene Tunnels anfahren kann.

Der Strand zieht trotz der Kieselsteine, wegen des sauberen Wasser und der gebotenen Wassersportmöglichkeiten, viele Gäste an, da der Strand aus Kieselsteinen und Kieselsteinen ist. Wenn Sie einen echten Strand suchen, dessen Strand Ihre Füße sanft und sanft berührt, sollten Sie die kleine Schwesterinsel Madeira aufsuchen.

Aber auch wer diesen wunderschönen Strand nicht zu Heilzwecken besuchen möchte, kann die Inseln mit einem Fährschiff oder per Flieger anfahren. Selbst in der Touristensaison ist der Strand nicht allzu voll. Auf Madeira gibt es nur wenige wunderschöne Sandstrände. Die bekanntesten sind Praia Formosa, Machico und Calheta.

Die Stadt Calheta ist etwa 32 Kilometer westlich von Funchal gelegen. Madeira, die sich zwischen der Portugiesen- und der Marokkanerküste erstreckt, ist aufgrund ihrer Vulkanherkunft eine sehr gebirgige und von mittlerem bis hohem Bergcharakter geprägte Halbinsel. So ist es nicht überraschend, dass Madeira im Unterschied zu vielen anderen Inselchen eine sehr Steilküste hat, die wenig Raum für breite Strände gibt.

Wer den immerwährenden, gelbe Sandstrand satt hat und etwas Besonderes suchen möchte, ist an den teils felsigen, einmaligen Sandstränden auf Madeira richtig. Der Strand der unten dargestellten Portugieseninsel ist bekannt für seine dunkle, geschliffene Oberfläche, seine Reinheit und sein kristallklare, angenehme Wärme.

An der südwestlichsten Spitze der lnsel ist der Strand Paul do Mar im Ort gleichen Namens. Der Ort ist auf einer engen Landspitze gelegen, die von Steilküsten umringt ist. Deshalb kann dieser Strand von Madeira nur über eine Serpentinenstraße erreicht werden. Die Besonderheit von Paul do Mar ist seine Abkehr. Da es hier keine Sanitäranlagen oder Kneipen gibt, kann man in Paul do Mar nahezu immer allein sein und so das Wasser ausspannen.

Die drei Madeirastrände in Jardim do Mar befinden sich ebenfalls im Nordwesten der Inseln und sind besonders bei einheimischen und ausländischen Wellenreitern für die "Big Wave Team Competition" bekannt. Der Strand im südwestlichen Teil von Madeira ist wahrscheinlich der schönste der Sandstrände von Madeira, jedenfalls für die Liebhaber des Sandstrandes. In Calheta entstanden zwei künstlich angelegte Sandstrände mit goldenem Strand aus Marokko und dem Portugiesen Feigenbaum (Figueira da Foz), die über die Hauptstraße leicht erreichbar sind.

Ein sehr familienfreundlicher und ruhiger Strand. Ursprünglich war der Campingplatz eine beliebte Anlage, heute ist der Strand mit seinen leichten Wellengang ziemlich still. Von Funchal aus ist es sehr leicht und rasch über die Autobahn nach Ribeira Brava, über Ponta do Sol und dann entlang der Küstenstraße ins Zentrum zu gelangen.

Am idyllischen Kieselstrand im südlichen Madeira, der das ganze Jahr über wegen seines milden Wetters und des konstant heißen Wasser bekannt ist, gibt es Kneipen, Umkleideräume und ein Lokal sowie eine aufregende Sommerschule. Der schöne Strand von Madeira, der von Funchal über die Autobahn leicht erreichbar ist, ist etwas ganz Spezielles.

Inmitten der Innenstadt gelegen, ist es von wunderschönen Anlagen umringt und daher besonders kinder- und familiengerecht. Der Strand ist zwischen den Felsen von Cabo Girão gelegen und kann nur mit der Luftseilbahn oder auf dem Seeweg erreicht werden.

Außerdem ist dieser Strand wunderschön und verfügt über kristallklare Gewässer. Caniçal hat einen besonders wunderschönen Strand, der durch seinen naturbelassenen Schwarzsand besticht. Außerdem verfügt der Strand von Prag über herrliche Möglichkeiten, um Ihren Aufenthalt am Strand so schön wie möglich zu gestalten.

Mehr zum Thema