Madeira Urlaub Ferienhaus

Ferienhaus Madeira

Ferienhaus Porto da Cruz (mit WLAN). Urlaub auf der schönen Insel. Das richtige Quartier für einen unvergesslichen Urlaub in Caniço de Baixo (Madeira): Mit diesem Ferienhaus haben Sie es gefunden! Gemütliches Ferienhaus mit Pool und herrlichem Panoramablick auf die umliegenden Berge. Hier finden Sie die schönsten Ferienhäuser von Madeira bis Calheta (Madeira).

Wunderschöne Ferien in der freien Natur und am Strand.

Ferienwohnungen auf Madeira bieten viele unterschiedliche Ausflugsmöglichkeiten. Vom Ferienhaus auf Madeira aus können Sie die ganze Welt entdecken und geniessen. Madeiras ist das ganze Jahr über ein schönes Reiseziel, aber die besten Witterungsbedingungen sind im Hochsommer und Spätherbst. Im Winter kann es regen und es ist oft windige, aber auch dann hat Madeira ein etwas wärmere als zuhause.

Madeira verfügt über eine reiche Palette von Bergspitzen, Felslandschaften und wunderschönen Waldgebieten, aber auch über landwirtschaftliche Nutzflächen. Weil Madeira durch Vulkanismus entstand, gibt es nicht viele Badestrände. Viele Naturstrände auf der lnsel sind aus Kies, aber es gibt mehrere Stellen, an denen künstliche Badestrände aus Afrika entstehen.

Porto Moniz verfügt über einen natürlich angelegten Badeteich. Madeiras ist vor allem für seine wunderschöne Landschaft bekannt. Ein Abstecher in die Innenstadt von Garajau, wo Sie vom 180 Meter hoch gelegenen und unbesiedelten Inselchen Ilhas Desertetas und Ponta de São Lourenço einen herrlichen Aussichtspunkt haben.

Zurück an der Landseite können Sie die üppige Pflanzenwelt der bekannten "Suonen" ergründen. Es handelt sich um Freispiegelleitungen, die einen großen Teil der gesamten Anlage durchqueren. Hier blüht das ganze Jahr über die schönste Blüte, blaue Hydranten, große Weihnachtssterne und wunderschöne Nelken. Auf Madeira sind die vielen Wal- und Delfinarten, die man hier vor der Atlantikküste findet, ein ganz spezielles Ferienerlebnis.

Die Exkursionen werden auf verschiedenen Bootstypen angeboten, egal ob Sie eine Katamarantour oder ein traditionelles Segelboot unternehmen, Sie können sich darauf verlassen, einen angenehmen Tag auf dem Meer zu haben. Man kann auch der Strecke folgen, die Christoph Kolumbus um die ganze Welt herum genommen hat. Aber es gibt auch unberührte Landschaften auf der ganzen Welt zu erkunden, viele Gebirge, kleine Wasserschluchten und -fälle befinden sich hier.

Einen erholsamen Urlaub können Sie in der Landeshauptstadt Funchal erleben. Besonders Aktivurlauber, die am Tag zuvor Felswände bestiegen oder Mountainbiketouren unternommen haben, kommen hier auf ihre Kosten. Ob Sie nun einen gemütlichen Abend bei einer Kaffeetasse oder einem Gläschen gutem Tropfen am Abend geniessen oder die einheimischen Speisen kosten möchten, es gibt viele unterschiedliche Cafes und Bars.

Diejenigen, die bereits in der Innenstadt sind, werden sicherlich nicht die Möglichkeit versäumen wollen, einen Bummel durch die Straßen zu machen. Sie können die Inselgeschichte in den Bildern der schwarzweißen Steine verfolgen. Jacaranda-Bäume erblühen im Frühling und verleihen der Metropole ein ganz spezielles Ambiente.

Madeiras ist Teil einer Inselgruppe im Ostatlantik und der Bezeichnung der wichtigsten Insel des Schärengartens. Gleichzeitig werden Sie das gute Wetter, die bezaubernden Naturlandschaften und die schönen Sandstrände miterleben.

Mehr zum Thema