Madeira Urlaub Forum

Urlaubsforum Madeira

In der Nähe befinden sich zwei der größten Einkaufszentren der Insel, Madeirashopping und Fórum Madeira. Photo de Armazem do Sal, Funchal: Ohne Armazem do Sal ist unser Urlaub auf Madeira nicht komplett. Buchen Sie jetzt Ihr MMM Ticket (Fórum Madeira) Hotel LTI Pestana Grand in Funchal (Insel Madeira) und beginnen Sie Ihren Traumurlaub. Erleben Sie Funchal, die Hauptstadt von Madeira, auf einer Hop-On/Hop-Off Stadtrundfahrt. Ao Fórum Madeira cuidar de si, nós cuidaremos da sua viatura!

!!!

Madeira, Portugal

Luxuriös und entspannend: Das komfortable Hotel der bekannten Hotel-Kette liti besticht durch seine fantastische Panoramalage mit Blick auf den Atlantik und bietet Ihnen Erholung in der Wellnesslandschaft. Ort: Ausstattung: Land Kategorie: Kinder: Zweibettzimmer ( (DZ): Suite (1 Schlafzimmer) Seeblick (P1M): Verpflegung: Büfett und à la carte. Im Buffetrestaurant können Sie nur mit Vollpension übernachten.

Wenn Sie im à-la-carte-Restaurant essen möchten, bekommen Sie eine Leihgebühr von EUR 17,50. Hotelkategorie: Sport: Wellness: Wellnessbereich (gegen Gebühr): eingeschränkt mobil In der Regel sind unsere Pakete nicht für Menschen mit Behinderungen tauglich, sofern in der Artikelbeschreibung nicht anders angegeben, aber wir geben Ihnen auf Anfrage gern nähere Auskünfte.

Vorkommnisse

In der ganzen Christenwelt werden gleichzeitig Weihnachts- und Neujahrsfeste begangen und Madeira ist da keine Seltenheit. Zu dieser magischen Jahreszeit sind die Strassen von Funchal im vergangenen Jahr mit tausend farbenfrohen Lampen dekoriert. Während dieser Zeit locken die Strassen vor Funchal auch ihr "Weihnachtskleid" an, wenn die einzelne Laterne mit einer Lichterkette aus Einzelbirnen versehen ist, die von oben gesehen den Anschein einer erleuchteten Strassenkarte gibt.

Es ist eine ganz spezielle Zeit für die Menschen auf Madeira, da Tradition und Brauchtum wieder aufleben. Die Madeira-Bevölkerung nennt diesmal den Tag der Feste". Am Abend des berühmten "Market Night", dem Abend des 24. Dezembers, führt der Weg zur Market Hall in Funchal (Mercado dos Lavradores), wo die Menschen ihre letzte Weihnachtstour für Obst und Gemüse machen und gemeinsam zelebrieren.

Jetzt gibt es diese Märkte bereits an mehreren Stellen auf der ganzen Kanareninsel. Diese gibt es bereits unter anderem in Estreito de Câmara de Lobos, Santa Cruz, Machico und Ribeira Brava. Die Feierlichkeiten kulminieren am Samstag, dem 28. November, in einem spektakulären Eröffnungsfeuerwerk, das Madeira als weltweit größtes Ereignis ins Guinness-Buch der Rekorde einbrachte!

Das ist wahrscheinlich die laengste Zeit auf Madeira. Die wunderbar atmosphärische Weihnachtsschmuck in den Strassen von Funchal und das phantastische Silvesterfeuerwerk zusammen mit vielen anderen Festlichkeiten zu Beginn des neuen Jahrs machen Madeira zu einem der schönsten Urlaubsziele, um den Jahreshöhepunkt in einem stilvollem Ambiente zu zelebrieren. Funchal - Fünfte Funchal - das ist ein magisches Madeira-Festival voller weihnachtlicher Lieder und Weihnachtsmusik, das am zwölften Weihnachtsabend stattfindet.

Traditionsgemäß singen und musizieren abends Gruppen von Haus zu Haus in den Bars. Auf der ganzen Halbinsel gibt es heute zahlreiche Veranstaltungen, z.B. in Ribeira Brava, Câmara de Lobos und im Hörsaal des Jardim Municipal in Funchal. "Fest Santo Amaro" - Santa Cruz - Fünfzehnter Um das Ende der Weihnachtssaison zu feiern, wird "Santo Amaro" auf ganz Madeira begangen.

Das Madeira Orienteering Meeting (MOM) - (Termin wird noch bekannt gegeben)Das Madeira Orienteering Meeting ist eine der Veranstaltungen des portugiesischen Kalenders für Fuß-Orientierung und findet im Jänner mit drei unterschiedlichen Laufarten statt: Sprint, Medium Distance und Long Distance. Anmeldungen sind im Madeira Adventure Klub möglich. Orienteering-Fest ( "MOF") - (Termin wird noch bekannt gegeben )Mehrere Gemeinschaften mit gutem natürlichem Umfeld arbeiten bei diesem Outdoor-Fußgänger-Event zusammen, bei dem jeder einzelne oder jede einzelne Teilnehmerin oder jeder einzelne Gruppenteilnehmer ein Sprint- oder Mitteldistanzrennen nach seinem eigenen Tempo und Level wählen kann.

Der Funchal Marathon - (Termin wird noch bekannt gegeben) Besteht aus drei Wettkämpfen (Marathon, Halbmarathon und Mini-Marathon) und wird von der Madeira Athletes Association ausgelobt. Die Wanderwege von einmaliger Naturschönheit bringen Sportler unterschiedlicher Nationalität zusammen. Das Festa dos Compadres ist seit etwa 50 Jahren der Anfang der Karnevalsfeiern auf Madeira und wird am Wochenende vor dem Fasching in Santa Maria, im Nord-Osten der Inseln, veranstaltet.

Die Feste in der Innenstadt umfassen eine Parade mit dekorierten Wagen, Tanztruppen in traditioneller Tracht und Musik. Die vielen unterschiedlichen Stände bieten die bekanntesten kulinarischen Köstlichkeiten der Inseln, wie Espetada und Bolo do Caco. Die Fasnacht auf Madeira, eines der grössten Strassenfeste Europas, ruft die überschwängliche Atmosphäre in Rio in Erinnerung!

Den Auftakt bildet am Sonnabend eine fantastische Prozession durch Funchal, bei der die besten Sambagruppen und Tanzgruppen der ganzen Welt in atemberaubenden Gewändern durch die Strassen zogen. Die Feier geht am Ende des Wochenendes weiter und am Faschingsdienstag mit der phantastischen Trapalhão-Parade - dann sind die Strassen voller Einheimischer in schicken Trachten.

Happy Valentine's Day - Valentine's Day ist ein spezieller Tag, der von vielen Menschen auf der ganzen Erde begangen wird. Machen Sie einen Abstecher nach Madeira, entdecken Sie die unberührte Landschaft und das Miteinander. Madeira Wine, Embroidery and Handicrafts Festival - (wird alle zwei Jahre bekannt gegeben) Das Wine, Embroidery and Handicrafts Festival ist ein Festival, das sich mit den einmaligen handwerklichen und weinbaulichen Eigenheiten von Madeira beschäftigt.

Lernen Sie mehr über die Stickerei auf Madeira, die Herstellung von Wandteppichen und das Malen von keramischen Fliesen in den Werkstätten oder genießen Sie drei Tage lang Weinproben, Weinversteigerungen und Messen mit schöner Stickerei und Livestream. Diese Veranstaltung wird vom Madeirawein-Institut in der Rua 5 de Outubro in Funchal organisiert.

Die Ultra Trail auf Porto Santo wird vom Madeira Athletics Club ausgelobt. Im Städtischen Theater der Dias von Baltázar findet in der Regel das Literaturfestival von Madeira statt, eine Veranstaltung, die in der Regel von nationalen und internationalen Schriftstellern aus unterschiedlichen Bezirken besucht wird. Es ist gängige Praxis bei diesem Fest, neue Werke zu publizieren und über unterschiedliche Literaturthemen zu diskutieren.

Gegründet im Jahr 2010, führt die "Route der Sterne" namhafte Küchenchefs aus dem In- und Ausland nach Madeira, die mit den renommierten Michelin-Sternen prämiert wurden. Diese kulinarische Feierlichkeiten finden in der Regel im Il Gallo D'Oro statt, dem einzigen Michelin-Sternrestaurant der Stadt. Im Rahmen dieser Aktion gibt es mehrere Abende mit ausländischen Besuchern und Showköchen, Weinverkostungen, verschiedene Seminare und Stadtführungen.

In Santana in der Stadt Ilha wird das alljährliche Zitronenfestival begangen. In Ilha werden ca. 90 t Zitrone pro Jahr hergestellt, was 25% der Gesamtproduktion der ganzen Inseln einnimmt. Blumenfest - Feiern Nr. 1 bis 6 September 2019 - (Kinderparade "Wall of Hope" auf Platz 3, Hauptumzug auf Platz 3 und die Oldtimerparade auf Platz 12) 2019 Jedes Jahr, zwei Woche nach dem Osterfest, wird das Blumenfest auf Madeira abgehalten.

Die Hauptstrassen im Stadtzentrum von Funchal sind voll von Wagen mit unzähligen Blüten und bunten Bäumen. Auch die Madeira Autoparade ist Teil des Blumenfestivals und ist eine Demonstration von Oldtimern, die entlang der Avenida do Mar fahren und zu sehen sind. Das ist eine gute Möglichkeit, die besten Oldtimer und Motorradfahrer Madeiras zu bewundern.

Festspiele hier und da (Aqui Acolá) - 10-13Diese Kulturinitiative wird in der Gemeinde Ponta do Sol durchgeführt und umfasst eine ganze Serie von Veranstaltungen wie Musik- und Tanzvorführungen, Gemälde-, Skulptur- und Fotoausstellungen mit dem Zweck, das alte Stadtzentrum wiederzubeleben.

Das Filmfestival Madeira - 13. - 21. - 20. November - ist ein nicht wettbewerbsfähiges Filmfestival, das den Preis "Laurel Ambassador" an Filmemacher vergibt, nicht nur für ihre Arbeiten, sondern auch, um das Bewußtsein für die Bewahrung der Naturressourcen, namentlich des auf Madeira heimischen Lorbeerwaldes, der zum UNESCO-Welterbe gehört, zu schärfen.

Das Belmond Reid's Palace und das Teatro Municipal Baltazar Dias in Funchal, beides Synonyme für Glanz, sind die Schauplätze des 2012 von dem Schotten Aitken Pearson ins Leben gerufenen Fests. Sie ist das zurzeit bedeutendste alljährliche Filmfestival der ganzen Welt und nimmt bereits eine wichtige Stellung in der Szene der Filmfestspiele ein.

Der Internationale Tag des Museum - Der Internationale Tag des Museum soll am kommenden Freitag, den 17. Juni, stattfinden. Zu diesem Zeitpunkt ist der Zutritt zu allen Kunstmuseen kostenlos, so dass Sie sich über die Inselgeschichte informieren, ein paar Euros einsparen und an vielen speziell für diesen Tag organisierten Aktionen teilzunehmen.

Der alljährliche Buchmarkt, der unter den schönen Jacaranda-Bäumen in der Avenida Arriaga von Funchal stattfindet, ist eine Woche lang. Der alljährliche Classic Auto Show ist eine phantastische Messe der besten Oldtimer auf Madeira. Schlendern Sie entlang der Piazza do Povo in Funchal, um die einmalige Kollektion von seltenen und restaurierten Fahrzeugen, Motorrädern und Rollern aus einer anderen Zeit zu sehen, die alle in einwandfreiem Originalzustand sind.

Das Festas da Se - ein typisches Fest der Madeirer (Straßenfest) - wird Ende des Monats May in den Strassen der Funchaler Domkirche mit viel Bewegung erfüllt. In Largo do Chafariz, Rua da Carreira, Plaça Colombo, Plaça do Carmo und Zona Velha, der alten Stadt von Funchal, werden besondere Gerichte und eine große Anzahl von Gerichten und Wein aus der Region angeboten.

Das Animationsprogramm umfasst Stand-Up-Comedy, Gesangs- und Blasmusik. Die vom Adventure Klub Madeira in Zusammenarbeit mit dem portugiesischen Camping und Bergsteigerverband organisierte Aktion umfasst Bergfahrten an Steilhängen und erfordert viel Zeit. Auf dem Lauf durchqueren Sie auch die wunderschöne Landschaft der Stadt Santana, wo Sie das sauberste und naturbelassenste Madeira vorfinden.

Mittelalterlicher Markt Mercado Quinhentista - 1-3 Die mittelalterliche Marktstadt Machico kommt in die Zeit der Schärenentdeckung zurück. Die Innenstadt taucht in die Vergessenheit ein und alles geht auf diese Zeit in der Inselgeschichte zurück. Das Festival setzt sich aus drei Teilen zusammen: dem Madeira Musikfestival, dem International Fireworks Competition und Auftritten von Musikern im Stadtgebiet.

In dem Palácio de São Lourenço, im Teatro Municipal Baltazar Dias, im Museo Casa das Mudas und in mehreren Gotteshäusern in Funchal werden klassische Konzerte veranstaltet. Das Festa dos Santos Populares - 12-29. Das Festa dos Santos Populares ist eines der populärsten Festivals auf Madeira, das den drei Heiligen geweiht ist.

In Funchal findet man zahlreiche Prozessionen, bei denen zahlreiche Konzerte, Lagerfeuer und gastronomische Veranstaltungen stattfinden. Der Santo António ist der Liebesheilige und deshalb werden in dieser Zeit viele Trauungen durchgeführt. Der Schutzpatron von Porto Santo, São João, wird mit Luftballons gewürdigt, die mit Teelichtern beleuchtet werden.

Da São Pedro der Schutzheilige der Fischer ist, sind die Fischerhäfen von Câmara de Lobos und Ribeira Brava ein ausgelassenes Fest. Festspiele Roots of the Atlantic (Raízes do Atlântico) - Funchal - 14-16. Dieses Fest, das im Stadtzentrum, also im Zuschauerraum des Stadtgartens von Funchal, veranstaltet wird, versammelt lokale, überregionale und gar überregionale Gruppierungen und Kunstschaffende.

Cereja - Câmara de Lobos, Jardim da Serra - 15-17Diese süßen rubinroten Früchte des Kirschbaums sind Ehrengäste des Festa da Cereja, einem jährlichen Festival in Câmara de Lobos. Zu Beginn des Sommers werden mehrere Arten ernten, wie zum Beispiel die große Norberto, die an das klimatische Umfeld und den Untergrund auf Madeira angepaßt wurde.

Auf dem Weg entlang der Avenida Arriaga können die Gäste die einmaligen Klassiker bestaunen, bevor die Teilnehmenden 400 Kilometer auf den kurvenreichen Strassen durch die atemberaubende Landschaft der Inseln fahren. Von Funchal nach Câmara de Lobos, in die schöne Stadt Machico und nach SANTANO.

Madeira-Tag ist ein nationaler Feiertag. Die offiziellen Feiern werden in der ganzen Gegend von Madeira gefeiert und die Familie und Bekannte geniessen das Picknick und die vielen lebendigen Veranstaltungen in der Gegend. Big Fishing Championship Madeira - 4th Diese Aktion ist für Sportangler gedacht und hat zum Ziel, den grössten Blue Marlin zu fangen.

Die Weltmeisterschaften finden in mehreren Regionen der Erde statt und da die Meeresgebiete Madeiras sehr artenreich sind, wurde ihr der Rang einer der besten Gebiete für die Praxis des Sportfischens zuerkannt. 24-stündiges Folkloretanzfestival - 7-8. Entdecken Sie die echte madeirische Kunst bei den "24 Hors a Bailar" in der Stadt.

Sondergruppen aus unterschiedlichen Regionen der Inseln sind herzlich willkommen. Während dieses Festivals werden die Strassen von Verkaufsständen mit kulinarischen Köstlichkeiten, Getränken und handwerklichen Produkten umsäumt. Das Funchal Jazzfestival - Parque de Santa Catarina - 12-14. Das Funchal Jazzfestival hat sich zu einem der populärsten Kulturereignisse auf Madeira etabliert.

Die Gäste kommen auf die Inseln, um die Auftritte bekannter Jazzkünstler aus aller Herren Länder sowie lokaler Gruppen und Musikanten zu genießen. Das Fest wird jedes Jahr im Santa Catarina Nationalpark veranstaltet, der einen fantastischen Blick auf die Berglandschaft der Hauptstadt und die Bucht von Funchal hat. Fest da Lappa (Muschelfest) - Paul do Mar - (Termin wird noch bekannt gegeben)An drei Tagen im Juni wird das Fest da Lappa veranstaltet, eine Hommage an die Schnecken, die vor den Felsküsten um Paúl do Mar gefischt wurden und die einen wichtigen Wirtschaftsfaktor für die Region darstellen.

Bananenfest - Madalena do Mar - 13-15 Das Festa da Banana ist ein Symbol der Wertschätzung für eines der bedeutendsten Produkte der Region Madeira, das dank des angenehmen subtropischen Klimas in großen mehrjährigen Pflanzen blüht. Auf dem Festival, das in Madalena do Mar statt findet - wo sich die grösste Bananen-Plantage der ganzen Welt erstreckt - können die Gäste die atemberaubende Vielfalt an Obst und Gemüse sowie regionale Küche und Unterhaltung genießen.

NOS-Madeira Sommer Opening - Santa Catarina Park - 20-22 Das NOS Sommer Opening Festival ist ein zweitägiges Musik-Festival im Santa Catarina Park mit einem grandiosen Ausblick auf die Innenstadt und den Atlantik.

Dieses Projekt entstand als eine Massnahme zur Förderung von Porto da Cruz, einem großartigen Platz, um diese Art zu praktizieren, angesichts der Schoenheit der Route und der schoenen Landschaft der Gebirge und der Kueste. Das Madeira Island Open ist eines von zwei Golf-Events in Portugal auf der PGA European-Tour for Men.

Seit 1993 sind alle drei Golfanlagen des Archipels Gastgeber dieser Veranstaltungen, darunter der Santo da Serra Golf Club und der Porto Santo Golf Club in den vergangenen Jahren. Machico Gastronomic Week - 28. August - 17. AugustMadeira's Spezialitätenfest in Machico, das im Hochsommer statt findet, präsentiert die einmaligen Geschmacksrichtungen der wunderbaren madeiraischen Gastronomie für über 10 Tage.

Rund um eine Etappe am Prager Platz in Machico wird eine große Anzahl von Gaststätten und Kneipen eingerichtet, wo die Gäste eine leckere Palette von typischen Regionalgerichten wie z. B. Fische, Schnecken, Krabben und Espetadas, begleitet von den besten Weinen aus Madeira, vorfinden werden. Während der ganzen Veranstaltung gibt es während der ganzen Veranstaltung musikalische und unterhaltende Veranstaltungen und am Schluss ein Apéro.

Madeira Wein Rallye - 2.-4. Während der drei Tage der alljährlichen Madeira Wein Rallye wird die pittoreske Landschaft Madeira von Rallyeautos prägen. Das Top-Rennen lockt eine Vielzahl europäischer Teilnehmer an, deren Fahrkönnen durch die gebirgigen Routen, die kurvenreichen Strassen und das unberechenbare Klima der Inseln auf die Probe gestellt wird. Zu den Top-Events der FIA European Rally Championships gehört die Madeira Wine Rallye.

Kunst Camacha - 9-14. Dieses vom Rathaus von Camacha organisierte Volksfest widmet sich den traditionellen Gepflogenheiten dieser Stadt. Das gastronomische Degenfischfest " Espada Preto " (Termine werden noch bekannt gegeben) Im Herzen des Ortes Câmara de Lobos finden die Feste des Schwarzen Degenfisches statt, eine der grössten und charakteristischsten Spezialitäten der madeiraischen Feinschmecker.

Abgesehen von der Küche, ist diese Messe auch voll von musikalischen und anderen Aktivitäten, wie z.B. Showkochen, um das Potential dieser Fischart zu demonstrieren, das in den Menüs der Madeira-Gaststätten nicht fehlen darf. Das Monte-Fest - 14.15. Das Monte-Fest ist eines der grössten kirchlichen Festivals auf der Elbinsel.

Nossa Senhora do Montes, in den Bergregionen von Montes gelegen, ist schön mit Blüten zu Ehren der Schutzpatronin von Funchal, der Muttergottes von Montes, dekoriert. Die Wallfahrer machen eine Parade zur Pfarrkirche, wo die Strassen mit Blüten übersät sind. Funchal City Day - 21st Der "Dia da Cidade do Funchal" ist der Tag der Vertragsunterzeichnung durch D. Manuel I. im Jahre 1508, der Funchal den Status einer Hauptstadt verlieh.

Funchal, historisch ein wichtiger Handelsplatz, war die erste auf einer Atlantikinsel errichtete Europastadt. Erntedankfest - Porto Santo - (Datum wird noch bekannt gegeben )Das Erntedankfest von Porto Santo ist eines der grössten Ereignisse in Porto Santo. Dieses Festival, das auf dem Gelände des Palmengartens veranstaltet wird, bietet den Besuchern die Möglichkeit, die auf der ganzen Welt angebauten Rebsorten kennen zu lernen.

Madeira Weinfestival - 25. Juli bis 21. SeptemberZur Erinnerung an die soziale und ökonomische Wichtigkeit des Madeira Weinbaus auf der ganzen Welt werden jedes Jahr zum Madeira Weinfestival wiederbelebt. Das Festival wird während der Trauung der Weinlese gefeiert. In Câmara de Lobos beginnen die Weinfeste mit der Lese der Trauben, dem Zug der Weinleser, dem Tritt der Trauben und anderen mit dem Weinanbau verbundenen Sitten.

Mitten in Funchal wird das Madeira-Weinfest mit Licht-, Ton- und Folklorevorführungen zelebriert, die sich alle auf die Weinbautradition beziehen, und es gibt viele Messestände mit den typisch madeiraischen Besonderheiten dieser Saison, sowohl beim Essen als auch beim Trinken. Columbus Woche - Porto Santo - Dreizehn bis Fünfzehn Dieses Festival ist dem großen Navigator Christopher Columbus geweiht und erzählt das Schicksal des Forschers auf dem Madeira Archipel, seine Reise nach Amerika und das ruhmreiche Portugiesenzeitalter der Entdecker.

In Vila Baleira auf der gleichnamigen kleinen Stadt auf der gleichnamigen kleinen Halbinsel finden unzählige Veranstaltungen, Paraden und Straßenpartys statt. Columbus kam erstmals 1478 nach Madeira, als Funchal ein wichtiges Zentrum des Zuckerhandels war. Seinen engsten Kontakt zum Schärengarten hatte er jedoch durch seine Heirat mit Filipa Moniz, der Tochtergesellschaft des ersten Kapitäns von Porto Santo.

Columbus wohnte im letzen Quartal des XV. Jh. mehrere Jahre auf dem Schärengarten und sein erstes Sohn wurde in Porto Santo zur Welt gebracht. Der Höhepunkt dieser Handelswoche ist die Vorstellung der Anreise von Columbus und seinem Umfeld im Porto Santo-Park. Das Mostra da Sidra - Santo da Serra - 22-23. Das Apfelweinfestival fördert die populäre Überlieferung Madeiras, leckeren Apfelwein aus den Apfeln der Region Santo da Serra zu produzieren.

Welttourismustag - Funchal, 26. Madeira begeht den Welttourismustag mit Veranstaltungen und Unterhaltung, die die Wichtigkeit des Fremdenverkehrs auf der ganzen Welt würdigen. Die Stadt Funchal ist zu diesem Zweck sehr schön mit Blüten dekoriert und die Gäste können viele kostenlose Gartenanlagen und Kunstmuseen auf Madeira besuchen.

Tagsüber gibt es zahlreiche Kulturveranstaltungen mit musikalischen und volkstümlichen Tanzgruppen, und der Madeira Airport empfängt die Gäste mit floralen Geschenken und Einlagen. Naturfestspiele Madeira - Zweiter bis siebter Platz mit dem Madeira Nature Fest, einer neuen Veranstaltung im Veranstaltungsprogramm der Stadt.

Ein dynamisches Rahmenprogramm mit Einblick in das Natur- und Kulturgut von Madeira und einem breiten Angebot an Abenteueraktivitäten für jedes Alter, vom Paragliding über die Berge bis zum Segelbootfahren auf dem blauen Atlantik. An 10 Tagen im Monat 10 Mal im Monat werden in den wunderschön renovierten Orgelkirchen von Madeira Vorderspiele veranstaltet.

Im Landkreis Camacha finden die Apfelfeste statt und bestehen aus einer Schau und einem Strassenumzug, der mit seinen vielen unterschiedlichen Farb- und Duftnoten eine wahre Augenweide für die Besucher und das breite Fachpublikum ist. Öko-Pfad Funchal - Der Öko-Pfad in Funchal führt über eine urbane Strecke.

Funchal steht in einem internationalem Veranstaltungskalender und umfasst drei Rennen mit verschiedenen Abständen. Fröhliches Halloween - Allerheiligstes Halloween, ein beliebtes Fest in England und Nordamerika, wird auch auf Madeira begangen. Im Magic Parc auf Madeira wird auch eine Halloween-Party für die Kleinen mit einem reichhaltigen Veranstaltungsprogramm zubereitet.

Halloween-Partys werden auch in Kneipen und Nachtclubs in der ganzen Innenstadt abgehalten. Funchal - Funchal International Film Festivals - 14-20Das jährliche internationale Film Festivals, das ein breites Spektrum an Independent-Filmen vieler Gattungen vorstellt, bringt Filmbegeisterte zusammen. In diesem einwöchigen Fest, das im Teatro Municipal Baltazar Dias ausgetragen wird, gibt es einen weltweiten Spiel- und Kurzfilmwettbewerb, Animations- und Dokumentationsfilme sowie einen Regionalwettbewerb für Madeira.

Nachdem die Aktion im Jahr 2012 erfolgreich gestartet wurde, fand sie jährlich statt und wird in der Regel erst in den letzen Tagen des Monats November stattfinden. Das Wesen des Madeira-Weins vereinigt die bedeutendsten Weingüter und zahlreiche portugiesische Weinkeller. Es ist ein Event, das auf einzigartige Weise Alternativmusik in Szene setzt und damit ein sehr interessanter Event für ein junges Zielpublikum ist.

Die Tendenz zu einem ökologischen Bewußtsein ist groß, dem eine hohe Kunstqualität hinzugefügt wird. Weihnachten und Silvester - Weihnachtsfeierlichkeiten - Lichterketten Madeira vom 12. Juli 2017 bis 16. Juli 2019 - Weihnachtsfeierlichkeiten auf Madeira - 12. August bis 18. August 2019 Die Weihnachts- und Silvesterfeiern auf Madeira sind vielfältig und vielfältig und bieten ein reichhaltiges kulturelles, volkstümliches und künstlerisches Veranstaltungsprogramm.

Danach werden die Strassen von Funchal schön dekoriert und die bunten Lampen eingeschaltet, die die Hauptstrassen der Innenstadt bis anfangs Jänner erhellen. Marktabend - 24. November Am Abend des Jahres findet im Stadtzentrum von Funchal die so genannte Market Night (Markthalle) statt, bei der sich die Menschen treffen, um vor Weihnachten Lieder zu feiern, Kontakt zu pflegen und ihre letzte Einkaufstour (Obst und Gemüse) zu machen.

Silvesterrennen - Am Ende des Monats Februar, um den Beginn des neuen Jahres zu feiern, wird in Funchal das Silvesterrennen ausgetragen, eine lange Geschichte, die sowohl von der einheimischen als auch von den Besuchern, die uns zu dieser Zeit immer wieder anlaufen. Der Silvesterabend wird auf der ganzen Welt zelebriert, in vielen kleinen Häusern, Gaststätten, Bars und sogar auf der Straße.

Das Highlight der Silvesterfeier ist das an rund 50 Orten entzündete Spektakel, das den Sternenhimmel über Funchal erhellt. Eine unvergessliche Veranstaltung, die jedes Jahr viele Besucher auf die Inseln einlädt.

Mehr zum Thema