Mietauto Menorca

Autovermietung Menorca

Autovermietung Menorca : Sicherheit & Qualität für Menorca Mietwagen und Top-Konditionen durch Preisvergleich der Autovermieter Sixt, Avis, Hertz und Europcar. Die Insel Menorca ist die östlichste der Balearen. Es ist ideal, einen Mietwagen auf Menorca zu buchen. Buchen Sie Ihren Mietwagen für Menorca online vor Ihrem Urlaub. Autovermietung Menorca Ciutadella Port Autovermietung Preisvergleich und Buchung online ohne Kaution.

Autovermietung Menorca ab ? 5/Tag

Die zu den Balearen gehörende, knapp 700 km große spanische Halbinsel Menorca bietet für den Reisenden viel zu erleben. Die Stadt ist ruhiger als ihre große Schwesterschwester Mallorca und begeistert Naturliebhaber, Kulturinteressierte, Strandfreunde und Wassersportbegeisterte gleichermaßen. Alles ist hier zu finden - von wunderschönen Sandstränden und kleinen Badebuchten über beeindruckende Aussichtspunkte bis hin zu populären Ausflugswegen.

Selbst auf einer Menorca-Reise müssen Sie nicht auf die landestypische Küche des Landes verzichten. Natürlich gibt es auch hier eine große Auswahl an Delikatessen. Auch spanische Gerichte gibt es auf Menorca immer wieder. Man kann Menorca mit all seinen Gesichtern am besten mit einem Leihwagen entdecken, denn so sind Sie nicht nur frei und können die wunderschöne Landschaft nach Ihren Wünschen erforschen, sondern sind auch äußerst vielseitig in Ihrer Planung.

Detaillierte Angaben zu Mietwagenangeboten, Versicherung, Verfügbarkeit und Preise werden Ihnen vor der Abfahrt mitgeteilt. Über die Eingabemaske können Sie aus mehreren Bahnhöfen Ihre Wunschabholstation für Ihren Menorca mieten und sich die besten Offerten aussuchen. Wenn Sie beispielsweise Ihren Wagen am Menorca Airport (MAH) in Empfang nehmen möchten, können Sie Ihre Menorca-Reise mit dem PKW in unmittelbarer Nähe der Stadt Mahon beginnen.

In puncto Autoverleih und Ausflugtipps steht Menorca der großen Mallorca nicht nach. Mahon allein, die Landeshauptstadt im äußersten Osten der spanischen Halbinsel Menorca, sowie die nahe gelegene Gegend haben großartige Reiseziele und Urlaubsorte zu bieten, die von allen Stadtteilen Menorcas mit dem Leihwagen leicht erreichbar sind.

Das Leuchtfeuer Faro de Favaritx ist eine der berühmtesten der Stadt. Wir empfehlen auch die Cami de Cavalls, einen Weg, auf dem Menorca-Liebhaber rund um die Inseln spazieren gehen können. Gleichzeitig entdeckt der interessierte Wanderer fantastische Anblicke und Plätze, die seinen Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen. Auch dieser Weg geht an Mahón vorbeige.

Mahon hat eine der schoensten Burgen Spaniens fuer Touristen mit einer geschichtlichen Neigung zur Burg. Aber auch der Markt von Mahon, wo es viele andere Spezialitäten der Region sowie nützliche und wunderschöne Andenken gibt, ist einen Abstecher lohnenswert. Ein weiterer bekannter Anblick ist ein alter Palast in Mahon, der auch ein kleines Haus ist.

Mit dem Leihwagen sind viele Sehenswuerdigkeiten von der Stadt Mahon aus leicht erreichbar. Wir fahren nach einem Besuch in Mahon etwa 16 km weiter nach Mekadal. Mit etwa 357 m ist der Toro der höchstgelegene Gipfel Menorcas. 9 km von der Landeshauptstadt liegt auf einem Vorgebirge über dem Fornellshafen der Turm auf.

Ab hier geht es mit dem Leihwagen weiter zum Naturreservat S'Albufeira de Grau wenige Meter weiter Richtung Nord. Im Umkreis von Mahón auf Menorca gibt es zahlreiche weitere eindrucksvolle Ausflugsziele. Aber auch der westliche Teil Menorcas hat große Kostbarkeiten zu bieten. Nicht umsonst.

Ab Mahon geht die Reise mit dem Leihwagen an wunderschönen Stränden und kleinen Inseln entlang oder über die ganze Stadt. Im Gegensatz zu einer Mallorca-Überquerung ist die Route nur 47 km lang und in einer Stunde mit dem Auto erreichbar. In Menorca geht niemand von Attraktion zu Attraktion. Diese sind auf der ganzen Welt präsent und bei der Familie sehr populär.

Der Obst- und Gemüsebau auf der Mallorca wächst zu gewissen Zeitpunkten ebenso prächtig wie auf der anderen. Der Gast geniesst hier die kleinen Lunch-Snacks der Menorquinischen Küche. Am Abend können die Gäste bei der Mietwagenfirma ein Auto mieten, um lokale typische Gaststätten und Kneipen zu besuchen oder vorort zu essen. Vor allem im Hafenbezirk Mahon stehen zahlreiche Gaststätten und Kneipen dicht beieinander und bieten köstliche Gerichte.

Typische Inselfischgerichte, köstliche Tapas-Variationen oder Ziegenkäse-Variationen aus Menorca mit bunten Blattsalaten verwöhnt Ihren Geschmack. Aber auch das Pestopesto mit Menorca-Kräutern macht den Mund wässrig, sobald man es sieht. In vielen Restaurants gibt es gute Möglichkeiten für Mittag- oder Abendessen. Auf Menorca gelten ähnliche Höchstgeschwindigkeiten wie auf Mallorca: 90 km/h im Freien.

Worauf Sie bei der Fahrzeugrückgabe achten sollten: Sie sind mit Ihrem Leihwagen beweglich und selbstständig und können selbst die abgelegensten Gegenden Menorcas aufdecken. Wenn Sie keinen Leihwagen brauchen, können Sie die Buchung auch bis 24 Std. vor Mietbeginn kostenfrei aufheben.

Mehr zum Thema