Mietauto Oman

Autovermietung Oman

Autovermietung Oman: Europcar Autovermietung in Oman bietet Qualität und alle wichtigen Versicherungen zu wettbewerbsfähigen Preisen. Lesen Sie hier, welche Orte im Oman einen Roadtrip wert sind und weitere Tipps. Anfang Mai werden wir (zwei von uns) für einige Tage in Muscat/Oman sein. Wenn Sie am Flughafen von Muscat im Oman ankommen, können Sie sich auf eine Entdeckungsreise mit Ihrem Mietwagen freuen. Shop für die besten Mietwagen Preise in Muscat, Oman, sparen Sie auf Luxus, Wirtschaft und Familie Fahrzeuge, buchen Sie noch heute!

Autovermietung Oman Preisvergleich ab 19 ?.

Die Sultanate von Oman, nahe Dubai angesiedelt, sind mit ca. 309.500 qkm etwas kleiner als Deutschland und mit ca. 3,15 Mio. Menschen vergleichsweise menschenleer. Wer im Oman ein Auto mietet, profitiert von den hervorragenden Strassen und den guten Sicherheitsstandards des oft als ein wenig unberührtes Land geltenden Land.

In Oman findet man einen Leihwagen nicht nur in der Landeshauptstadt, sondern auch in den benachbarten Städten Matrah, Ruwi und Sib sowie in vielen anderen Großstädten. Wer mit dem Flieger in die Landeshauptstadt Muscat kommt, landet 30 Kilometer von der Insel entfernt am Flugplatz der Stadt.

Dort können Sie Ihren Leihwagen für den Oman nehmen und ins Stadtzentrum einfahren. Wer im Oman ein Fahrzeug mietet, kann die Offerten fast aller internationalen Lieferanten in Anspruch nehmen oder einen der lokalen Lieferanten aufsuchen. Muscat selbst ist mit rund dreißigtausend Einwohner verhältnismäßig gering und stellt zusammen mit benachbarten Städten wie Matrah und Ruwi eine Siedlung mit rund 650.000 Einwohner dar.

Sie befindet sich an einer kleinen Meeresbucht am Omanischen Meerbusen. Falls Sie Ihre Oman Mietwagenfirma nach einem Klassiker erkundigen, ist eine Reise nach Oman sehr wahrscheinlich empfehlenswert. Die geschichtsträchtige Altstadt befindet sich ca. 180 Kilometer südöstlich von Muscat und hat als Oasenort in bergiger Lage ein echtes maurisches Ambiente.

Die Stadt hat mehr als 700.000 Bewohner mit den angrenzenden Ortschaften und ist bekannt für ihre Burg mit dem grössten Tower im Oman. Auch die Suq ist bekannt, in der man noch echtes arabisches Silber, aber auch qualitativ hochwertiges Gewürz und Hausrat findet. Wer seinen Mietwagen in Oman jenseits von Oman benutzen will, sollte in den nordwestlichen Teil von Oman fahren.

Wer mit dem Leihwagen durch den Oman reist, besucht die historische Stadt Salala, von wo aus die omanischen Seeleute Jahrhunderte lang nach Indien und an die afrikanische Küste zogen. Der antike Weihrauchhafen Al-Baleed und Khor Rori bei Salala gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe und sind einen Umweg mit dem Leihwagen in Oman wert.

In Oman sollten Sie mit Ihrem Mietauto auch die Berge Dschabal al-Achdar ("Grüner Berg") aufsuchen. Die 300 Kilometer lange Gebirgskette liegt 50 bis 100 Kilometer vor der Golfküste von Oman. Von Muscat aus erreichen Sie uns mit Ihrem Mietauto in etwa eineinhalb Autostunden.

Bei der Autovermietung im Oman bekommt man oft wichtige Ausflugtipps. Sie sind mit Ihrem Mietauto aus dem Oman rasch wieder am Flugplatz in Muscat und können von dort z. B. Bahrain ansteuern. Eine Städtereise in Muscat ist mit Ihrem Mietauto in Oman lohnenswert.

Auf der Hauptstrasse von Muscat nach Sib befindet sich die Große Sultan Qabus Moschee, das beeindruckendste Gebäude des ganzen Land und eine der grössten der arabischen Länder. Ein Ausflug mit dem Leihwagen im Oman sollte einen Umweg ins Inland beinhalten. Wer seine Mietwagenfirma im Oman nach natürlichen Zielen fragt, wird oft als Dschabal Hafit (leerer Berg") bezeichnet.

Das ist ein rund 1.350 Meter hoher Gipfel an der Landesgrenze zwischen Oman und den Vereinten Arabischen Emiraten in der unmittelbaren Umgebung der Stadt Al Ain. Von Oman aus erreichen Sie mit Ihrem Leihwagen diese für ihre Tierwelt und die Thermen von Muscat berühmte Stadt.

Mehr zum Thema