Mietwagen Slowakei

Autovermietung Slowakei

Einen Mietwagen in der Slowakei zu mieten ist in der Regel ein teurer Spaß. Autovermietung in der Slowakei im Preisvergleich. Jetzt einen günstigen Mietwagen in der Slowakei buchen und Geld sparen. Die Imperial Autovermietung ist eines der am schnellsten wachsenden und zuverlässigsten Autovermietungsnetzwerke in der Slowakei. Autovermietung Slowakei: Autovermietung in der Slowakei: Finden Sie zu besten Konditionen durch den ÖAMTC Preisvergleich der Autovermietung Sixt und Hertz.

Reservieren Sie einen Mietwagen bei Ihrer Ankunft in der Slowakei

Slowakei ist ein zentraleuropäisches Staat. Die Nord- und Mittelslowakei wird von Bergen, insbesondere den Carpathians, durchquert. In der südlichen Richtung verflacht das Gelände und die Slowakei verschmilzt mit der ungarischen Ebene. Bratislava ist die Haupstadt und grösste der Slowakei. In der Slowakei ist das Sommerwetter trocken und warm, während die Wintern sehr kühl und regnerisch sind.

Es gibt fünf ausländische Flugplätze in der Slowakei. Bratislava ist der grösste Flugplatz des ganzen Jahres. Daher ist dieser Flugplatz als Start- und Zielpunkt einer Rundfahrt durch die Slowakei bestens geeignet. Reservieren Sie einen Mietwagen in Bratislava und seien Sie in Ihrem Aufenthalt mobil und selbstständig.

In Bratislava können Sie mit einem Mietwagen die Vielfalt der Slowakei kennen lernen. Starten Sie Ihre Fahrt in Bratislava. Eine Sehenswürdigkeit der slowakischen Landeshauptstadt ist Bratislava. Sie haben von dort oben einen einzigartigen Blick über die Innenstadt und können das dazugehörige Schlossmuseum aufsuchen.

Zum Abschluss Ihres Aufenthaltes in Bratislava können Sie den Tag im Schlosscafé oder Restaurant über den Dachterrassen der Innenstadt beenden. Von Bratislava aus unternehmen Sie eine Rundfahrt durch die Slowakei. In der Karstlandschaft im Zentrum der Slowakei erreicht man das Naturschutzgebiet Stratená, dessen bedeutendste Attraktion die Eisgrotte Dob?ov ist.

Sie ist die grösste Eisgrotte Europas und verfügt über Grundeis, Eisstürze und prächtige Eissäulen. Es befindet sich im Nord-Osten der Slowakei und hat als größter Burgkomplex Mitteleuropas eine sehr beeindruckende Wirkung. Die Burg führt Sie zurück in die Vergangenheit der Slowakei.

Autovermietung Slowakei Tips, Erfahrungsberichte & Vergleiche

In Mitteleuropa ist die Slowakei ein unabhängiger Mitgliedstaat, der noch bis 1993 mit der Tschechischen Republik in Verbindung stand. Die Slowakei lässt sich leicht mit dem Mietwagen erobern. Es ist ein kleines Gebiet, alle bedeutenden Ortschaften sind in verhältnismäßig kürzerer Zeit erreichbar. Wir haben einige Tips für Mietwagen und Reisen zusammengetragen.

Viele Fluggäste kommen über den Bratislavaer Flugplatz in die Slowakei. Ein Teil der Mietwagen kann dort unmittelbar im Ankunfts-Terminal gefunden werden. Die Diebstahlrate in der Slowakei ist verhältnismäßig hoch, deshalb sollten Sie einen Mietwagen so klein und unauffällig wie möglich aussuchen. Einen Mietwagen in der Slowakei zu leihen ist in der Regel ein kostspieliger Zeitvertreib.

Erkundigen Sie sich vorab bei Ihrem Autovermieter, ob der Grenzübertritt in die Slowakei mit dem Mietwagen zulässig ist. In den teilweise engen und unwegsamen Straßen der Slowakei kann es rasch zu einem Verkehrsunfall kommen. Schliessen Sie eine Versicherung ab und reservieren Sie einen Mietwagen mit Vollkaskoversicherung ohne Selbstbehalt. Im Haftungsfall sollten Sie immer auf die höhere Versicherungssumme achten.

Bevor Sie Ihren Mietwagen buchen, überprüfen Sie die Bedingungen Ihres Autovermieters. Es kann in der Slowakei passieren, dass Angestellte einer Autovermietstation nur schlecht oder gar kein Deutsch können. Haben Sie sich vor der Fahrt die Rufnummer der Hauptniederlassung Ihrer Mietwagenfirma in der Slowakei vermerkt, können Sie dort mit etwas Pech einen Dolmetscher aufsuchen.

Selbst wenn die Slowakei recht überschaubar ist und alle Destinationen in kürzester Zeit mit dem PKW zu erreichen sind, sollten Sie dennoch einen Mietwagen reservieren, bei dem alle gefahrenen km kostenlos sind. In den meisten Fällen übernimmt man den Mietwagen mit einem vollen Behälter und gibt ihn mit einem vollen Behälter zurück.

Behalten Sie nur Ihre Quittung, um zu belegen, dass Sie das Fahrzeug zum letzen Mal aufgetankt haben. Einige Kreditgeber berechnen die Anzahlung aufgrund der Kreditkarten. Es kann in diesem Falle etwas dauern, bis das Guthaben nach der Fahrzeugrückgabe wieder auf Ihr Bankkonto einbezahlt wird.

Es ist besser, mit einem Kreditgeber zu reservieren, der nur den Geldbetrag blockiert. Mit der Autovermietung in der Slowakei sind die meisten unserer Gäste sehr glücklich. Lediglich einige klagen über verlängerte Standzeiten an den Mietstationen. Wenn Sie Ihr Auto zurückgeben, stellen Sie sicher, dass Sie genügend Zeit haben, um den Flug oder den Bahnhof nicht zu versäumen. Selbst wenn die meisten Mietwagen in der Slowakei durchaus fahrtüchtig sind, sollten Sie die Ausleuchtung Ihres Wagens vor der ersten Reise prüfen.

Allgemeines: Das slowakische Strassennetz befindet sich noch im Bau, aber es gibt einige gut ausgebauten Strassen und Schnellstrassen, die in der Regel gebührenpflichtig sind. Führerausweis: Ein ausländischer Führerausweis ist in der Slowakei zwingend notwendig. Alkoholgrenze: Das Fahren unter Alkoholeinfluss ist in der gesamten Slowakei absolut verboten. Verschiedenes: Die Verkehrsvorschriften sind ähnlich wie in ganz Europa.

Die Mitnahme einer Sicherheitsweste ist in der Slowakei obligatorisch, andernfalls drohen hohe Bußgelder von 50 bis 150 EUR. In der Slowakei ist das Parken für unterbrochene oder gelbe durchgezogene Strecken am Straßenrand verboten. Es wurde 1908 gebaut und ist ein Paradebeispiel des Jugendstils. Sitzen Sie in einem "Wiener Kaffeehaus", schauen Sie den Einwohnern beim Einkaufen zu und geniessen Sie die lockere und lebhafte Stadtatmosphäre.

Die Reise geht in einer knappen Autostunde weiter nach Nitra, der ýltesten slowakischen Metropole. Besichtigen Sie auf jeden Fall die St. Emmeram-Kathedrale, die sich innerhalb der Burganlage erhebt. Sie haben von hier aus einen wunderschönen Ausblick auf den Markt und die Innenstadt. Bei uns können Sie die slovakische Gastronomie in der besten Vorbereitung kennen lernen.

Slowakei ist ein idealer Ort für eine Mietfahrzeugreise. Es ist ein kleines Gebiet und alle lohnenswerten Reiseziele können verhältnismäßig rasch mit dem PKW erreicht werden.

Mehr zum Thema