One World Reisen

Eine Welt Reise

Ich habe hier im Blog bereits einige Reiseanbieter für Gruppenreisen vorgestellt. Dieses Mal geht es um "One World Reisen". Finden Sie aus erster Hand heraus, ob One World Reisen mit Sinnen der richtige Arbeitgeber für Sie ist. EINE WELT Reisen mit Sinnen heißt jetzt JOURNEY WITH SENSES. Während der Veranstaltung haben wir auch den Gewinner der Reise nach Cabo Verde gezogen.

Abenteuerreisen & Reisereportagen| ONE WORLD

Als Veranstalter bieten wir außergewöhnliche Reisen in berühmte und unbekannte Gegenden an. Wir gestalten seit mehr als 20 Jahren tragfähige, unterhaltsame und lebendige Reisen mit realen Erfahrungen und Erfahrungen. Kleingruppen und fachkundige Reiseleiter erlauben eine intensive Reise und ein vertieftes Verstehen anderer Kulturkreise. Die Ausflüge sind sorgfältig und detailliert organisiert - alle Angebote sind einzigartig mit speziellen Inhalt.

Naturverbundenheit ist uns ebenso ein Anliegen wie die Landeskultur, präparierte und ungezwungene Begegnung mit den Menschen oder die unverfälschte Gastronomie. Für Leib, Seele, Gemüt und Sinn. Es geht um den Verkehr mit der Umwelt und den Menschen vor Ort. Deshalb ist es für uns eine Selbstverständlichkeit. Der Einbezug ökologischer und sozialer Aspekte gehört ebenso zur Reiseplanung wie die Reservierung der oft individuellen Unterkunft, die zu unserem Konzept passt oder die optimale und intelligenteste Anreise.

Auf unseren Reisen geht es nach Asien, Afrika, Europa, Südamerika und zu den Atlantikinseln.

Abenteuerreisen, Rundfahrten, Gruppenreisen in Europa, Asien, Afrika und Südamerika

Mehr und mehr Menschen sind darauf vorbereitet, für ein nachhaltigeres Reisen Zusatzkosten zu tragen. - 87% der Teilnehmer sagen, dass sie dauerhaft reisen wollen. - 46% halten "nachhaltiges Reisen" für einen Aufenthalt in einer umweltschonenden Unterbringung. - 68% der Passagiere planen, 2018 in ökologischer Unterbringung zu bleiben.

  • 60% sagten, dass die beeindruckende Naturschönheit der vergangenen Reisen Sie zu weiteren tragfähigen Reisen anregte. - 54% der Befragten nennen die sichtbare Wirkung des Fremdenverkehrs auf die Destinationen als Begründung für nachhaltiges Reisen. - 47% nennen die positive Wirkung des Nachhaltigkeitstourismus auf die Länder als entscheidenden Anreiz. 67 % aller Passagiere, so die Untersuchung, wären gewillt, 5 % mehr für ihre Reisen aufzuwenden, um ihre Umweltauswirkungen zu minimieren.

Aus der Umfrage geht auch hervor, dass ein erheblicher Anteil an fehlenden Angaben und glaubhaften Zeugnissen ein wesentliches Hemmnis für eine nachhaltige Mobilität ist ("32%").

Mehr zum Thema