Orca Wale Sehen

Orca-Walbeobachtung

vor allem Orcas und Buckelwale, die in den fischreichen Fjorden jagen. Von Mai bis Oktober ist wahrscheinlich die beste Zeit, um dort Wale zu beobachten. Auf der Westküste Kanadas kann man Orcas, Grauwale und andere Arten sehen. Wer die faszinierenden Killerwale oder Orcas hautnah erleben möchte, kann dies bei uns in Nordnorwegen tun. In der Meerenge von Gibraltar kann man Wale, Orcas und Delfine am besten beobachten.

Beste Tips zum Walbeobachten in Island

In Island befindet sich die Therme, der alle anderen Thermen der Erde ihren Ursprung verdanken: Bis in die 1950er Jahre hinein spuckten die großen Geysire bis zu 80 Metern hohen Springbrunnen in die Lüfte. Heute ist der grösste und aktive Geysir der Insel Reykjavik der ca. 100 km landeinwärts gelegene Ort für den Winter.

Im Abstand von fünf bis zehn min. erzeugt der Strike einen bis zu 30 m hohen Brunnen. Dort befindet sich auch das Great Geyser Center. Weltberühmt ist die Blue Lagoon, ein geothermischer Außenpool unmittelbar zwischen Reykjavik und dem Kevlavik Airport - ideal als Zwischenstation nach der Anreise oder als Kurzschwimmbad vor der Abreise.

Aber es gibt im ganzen Lande vergleichbare Thermen, z.B. Myvatn an der Ringstrasse bei Husavik, die Blue Lagoon ist nur die wohl berühmteste - und am dichtesten besuchte. Bei Vik befindet sich auch das ehemalige Flugzeug-Wrack, ein sehr populäres Foto-Motiv. Unter dem Polarkreis befindet sich Island, so dass Sie hier weder mitternächtliche Sonne noch Polarnächte haben.

Dagegen ist es im Sommer recht finster - so hat Island auch sehr gute Aussichten, das Nordlicht zu sehen, vorzugsweise zwischen November und März.

Entdeckungsreise zu den Orkas

Der Tagesablauf wird durch das aktuelle Klima und den Aufenthaltsort der Orca bestimmt. Die drei Bootstouren beginnen entweder um 10:00 und 14:00 Uhr (ab Februar) oder um 13:00 Uhr (ab April) vom Fischereihafen in Grundfarfjördur oder Olafsvik (im April). Das Fischerdorf Grundfarfjördur ist ca. 40 Kilometer und Olafsvik ca. 60 Kilometer von Stykkishólmur entfernb.

Wenn der Captain "Whale at three o'clock" anruft, hat man das große Glück, die Meeressäugetiere von hier aus zu sehen und zu vernehmen. Im Rudel versammeln die Tiere die Heringe und machen viel Jagd. Die natürlichen Zyklen der Hirsche bestimmen die Sichtung der Orca. Teilweise werden die Bootsfahrten von Delphin-Schulen unterstützt.

Mehr zum Thema