Pauschalurlaub Mallorca

Urlaub Pauschalangebote Mallorca

Last-Minute-Pakete auf Mallorca günstig buchen. Zum Teil Pauschalreisen Mallorca All Inclusive werden günstig angeboten. Mallorca Pauschalreisen Flugreisen können oft pauschal gebucht werden. Reservieren Sie günstige und sichere Pauschalreisen Mallorca für Pauschalreisen auf Mallorca. Die beliebteste Urlaubsdestination der Deutschen ist - oh Wunder - immer noch unser gutes altes Mallorca.

Unser Redaktionsteam empfiehlt:

Unser Redaktionsteam empfiehlt: Residence Mallo.... mallorquinisch - Playa de M... Mallorca war lange Zeit ein klassischer Sommerurlaubsort, aber heute ist es ein beliebter Ort für Pauschalangebote das ganze Jahr über. Auch wenn es zu Hause noch kühl ist, können Sie auf Mallorca Sonne, herrliche Sandstrände und Tapas ausprobieren. Umfangreiche Pauschalangebote, Wohlfühl- und begleitende Exkursionen zu Lande und zu Wasser können Sie während Ihrer Pauschaltour auf Mallorca ausprobieren.

Das Angebot an schönen Sandstränden auf der Sonneninsel Mallorca ist nahezu unbegrenzt. Sie können je nach Wunsch einen lebendigen Stadtbadestrand oder einen einsamen und idyllisch gelegenen Sandstrand inmitten unberührter Landschaft zum Sonnenbaden und Schwimmen aussuchen. Die idyllisch gelegene Badebucht entlang der Nordostküste von Mallorca bietet einen wunderschönen, feinen, hellen Badestrand.

Westlich ist der Sandstrand von einem gemütlichen Pinienwald umgeben, der sich über eine ausgedehnte Sanddünenlandschaft ausdehnt. Hier werden auch Tretboote und Bananenboote gefahren. Bademeister, Frischwasserduschen und die Vermietung von Sonnenliegen und Regenschirmen sind nur einige der Einrichtungen, die von uns zur Verfügung gestellt werden. Es gibt auch ein Strandrestaurant und drei Strandbar-Container mit Getränken.

Wenige km südlich von Porto Cristo, an der romanischen Bucht Mendia, liegt ein schöner Sandstrand, dessen feinster, weisser Sandboden ins Wasser fällt. Ein bewachter Sandstrand ist leicht mit dem Leihwagen zu erreichen und es gibt einen eigenen Parkhaus. Sie können Liegen und Schirme mieten und auf der Bucht von Mendia gibt es eine große Auswahl an Wassersportarten.

Am familienfreundlichen Sandstrand gibt es einige gute Kneipen und Gaststätten sowie Sanitäranlagen für alle. Cala sa Nau befindet sich in der Südgemeinde Felanitx und ist auch in der Hauptsaison ruhig und erholsam. Umgeben von rötlichen Steinen und Kiefern ist Cala sa Nau besonders reizvoll.

Ein besonderes Merkmal sind die Massageangebote, die in der Cala sa Nau durchgeführt werden. Auf Mallorca gibt es eine große Auswahl an Attraktionen, Naturschönheiten und lohnenden Zielen. Besonders für Wanderfreunde sind einige Punkte in der einmaligen Natur von Mallorca beliebt. Auf 1445 Meter ist er der höchstgelegene Punkt der Baleareninsel Mallorca.

Die nächste Stadt ist die Ortschaft Sydney, Bahnhof des neuen Höhenweges auf Mallorca und Mittelpunkt des Wandergebiets in der Serra de Tramuntana. Hier haben Sie einen fantastischen Ausblick auf den großen Baum - und Tausenden von Orangenbäumen. Die ideale Variante zum Bergwandern ist der "Rote Blitz", der seit 1912 die Verbindung zwischen Mallorca und Südtirol herstellt.

In der nordöstlichen Ecke Mallorcas befindet sich das Naturreservat und das Vogelschutzgebiet Parc Natural de la Península de Llevant. Im Parc Natural de la Península de Llevant findet man eine große Anzahl von Wildziegen. Hier haben auch viele Wasserschildkröten ihre Heimstatt und die Populationen der bedrohten Arten haben sich dank des Schutzes der Natur Mallorcas erholt.

Der Naturpark ist ein idealer Ort für Vogelbeobachtungen, große Bestände von Möwen, Scharbe, Shaggies, Geier, Zwerg-, Zug- und Eleonorafalken, die im Parc Natural de la Península de Llevant brüten. Die unbesiedelte Felseninsel vor der zentralen Nordwestküste Mallorcas ist heute Teil eines Naturschutzgebiets. In Cala Lladó befindet sich der natürliche Hafen von Sa Dragonera, der den Namen Robber Bay trägt und sich auf die Geschichte der Inseln als Piratenbasis bezieht.

Es gibt eine Ranger-Station unmittelbar am Yachthafen, von der aus Führungen über die Inseln möglich sind, aber Sie können Sa Dragonera auch auf eigene Faust erobern. Berühmt ist der Ballmann, die berühmteste Partyzone Mallorcas. Aber es gibt viele Gelegenheiten, das Nightlife Mallorcas kennen zu lernen und mit Stil zu zelebrieren.

Der Barracuda Klub im Andratxer Tor ist seit 1991 ein integraler Teil des Nachtlebens auf Mallorca. In der grössten Discothek im nördlichen Mallorca ist das ganze Jahr über offen und bei Einwohnern und Feriengästen sehr populär. Die großzügige Tanzfläche mit spannender Laser-Show lässt genug Raum für alle. Insgesamt 7 Kneipen bieten das Wohlbefinden der Besucher, außerdem verfügt die Discoteca Menta über eine gedeckte Terasse mit Swimmingpool und Barbecue-Bar.

Einen besonderen Höhepunkt bilden die von der Discoteca Menta organisierten Beachvolleyball-Partys.

Mehr zum Thema