Pauschalurlaub Mallorca 2016

Urlaubspauschalen Mallorca 2016

Es ist kein Zufall, dass die Insel bereits unser 17. Ziel geworden ist Buchen Sie Ihren Urlaub auf Mallorca bei Österreichs führendem Reisebüro! Was kostet der Urlaub auf Mallorca in der Saison 2018? Faule Finca Son Valls auf Mallorca. Es gibt kaum ein Urlaubsgebiet, das mit Mallorca mithalten kann.

Geheimtipps auf Mallorca - Kurtaxe ab 01.07.

Pauschalreisen: Mallorca und Kreta sind die beliebtesten Urlaubsinseln im Jahr 2016.

Auch in diesem Jahr bevorzugen die deutschen Reisenden einen Insel-Urlaub auf Mallorca und Kreta. Mehr als die Haelfte der Insel-Urlauber sind in den Ferien 2016 zuhause. In diesem Jahr ist der Anteil der Buchungen für die Balearen niedriger als in den vergangenen Jahren, aber auf Kreta und den Kanarischen Inseln größer.

Auf Kreta sind 22% mehr Pauschalreisen gebucht worden: 10,5% der Reisenden reisten 2016 auf die Insel und 8,6% im Jahr 2014. Die Kanarischen Inseln profitierten ebenfalls von den im Vorjahresvergleich höheren Buchungsquoten. Gran Canaria, Fuerteventura und Teneriffa (Rang drei bis fünf) machen rund 23% der Buchungen für den Urlaub im Jahr 2016 aus.

Auf Lanzarote - im letzten Jahr nicht unter den Top Ten der Inselgruppe - liegt Lanzarote wieder auf Platz zehn. Unter den zehn populärsten in diesem Jahr ist Madeira die neue Insel. Im Jahr 2016 werden Übernachtungen mit bis zu drei Sterne wesentlich populärer sein als im Vorjahr: Auf allen Kanaren hat sich der Anteil der Mittelklasse-Hotels erhöht - in der Hochsaison (Korfu) um bis zu 68 Prozentpunkte.

Auf den meisten Inselregionen wurden dagegen in diesem Jahr weniger häufig als im Jahr 2015 Viersternehotels verbucht so ging beispielsweise der Prozentsatz auf Ibiza um rund ein Viertel zurück. 3. Auf Kreta hingegen wählten die Feriengäste die Vier-Sterne-Unterkunft viermal mehr. Fünf-Sterne Hotels haben den niedrigsten Reservierungsanteil auf allen zehn Eilanden. In Teneriffa haben sich 2016 rund 40 Prozent mehr Reisende für eine luxuriöse Übernachtungsmöglichkeit als im Vorjahr entschlossen.

In Korfu ging der Fünf-Sterne-Auftragseingang im selben Zeitraum um 80 Prozent zurück. Verglichen mit den zehn populärsten Urlaubsinseln für die Jahre 2016 haben Feriengäste auf Ibiza und Korfu im Durchschnitt die niedrigste Sternenkategorie (3,4 Sterne) gebucht. Im Jahr 2015 betrug der Durchschnitt auf beiden Seiten 3,7 Stern. Auf Fuerteventura wurde die Kategorie der höchsten Sternenkategorie von Reisenden für Hotelbetriebe gewählt (durchschnittlich 4,0 Sterne).

Wie schon im vergangenen Jahr entscheiden sich die Hotelgäste für ein Hotel mit 3,7 Sterne auf allen zehn Eilanden. Quelle: CHECK24 Vergleichsportal ist Deutschlands größtes Internetvergleichsportal und ermöglicht Privatpersonen Versicherungs-, Energie-, Finanz-, Telekommunikations-, Reise- und Konsumgüter-Vergleiche mit kostenfreier Telefonberatung. Zahlreiche Anbieter, darunter über 300 Kfz-Versicherungstarife, rund 1000 Strom- und über 850 Gasversorger, mehr als 30 Kreditinstitute, über 250 Telekommunikationsprovider für DSL und Mobilkommunikation, über 5000 angegliederte Geschäfte für Elektro & Haushaltgeräte, mehr als 150 Autovermieter, über 400.000 Hotelbetriebe, mehr als 700 Fluglinien und über 90 Pauschalreiseanbieter suchen nach Preisen und Bedingungen.

Beliebteste Inseln: Presse-Kontakt CHECK24: Katharina Reichel, Public Relations Manager, Tel. +49 89 2000 47 1174, katharina.reichel@check24. de Daniel Friedheim, Head of Public Relations, Tel. +49 89 2000 47 1170,

Mehr zum Thema