Portugal Inseln Karte

Karte von Portugal

Agua de Pau (Insel Sao Miguel). In dieser Karte sehen Sie auch die größten Städte Portugals, die spanische Kontrolle ist, die Inseln um Madeira gehören zu Portugal. Er kam in großer Enttäuschung nach Portugal. Sie finden hier Karten von Portugal mit Wanderwegen.

Was für eine Landschaft gibt es in Portugal?

Und wo ist Portugal? Die portugiesische Insel befindet sich zusammen mit Spanien auf der spanischen Insel. Abgetrennt vom Rest Europas durch die Pyrenäenberge befindet sie sich im Nordwesten des Festlandes. Nur 15 % der Bevölkerung im westlichen Teil der spanischen Insel liegen in Portugal, während 85 % zu Spanien zählen. Auch Spanien ist das einzigste Bundesland, zu dem Portugal Landesgrenzen hat.

West- und Südportugal am Atlantik. Portugal umfasst die etwa 700 Kilometern von Marokko entfernte Madeira und die mehr als 1300 Kilometern von Portugal entfernte Azoreninsel. Auch Portugals höchster Gipfel, der Ponta do Pico, ist auf den Inseln mit 2351m zuhause.

Was für eine Landschaft gibt es in Portugal? Die portugiesische Seite hat eine lange amerikanische Grenze. Südlich davon liegt die Algarve, eine populäre Urlaubsregion mit schönen Stränden und Klippen. Durchquert wird das ganze Gebiet von mehreren Flüssen, die von Spanien in den Atlantik abfließen. Es gibt Gebirge in Portugal. Sie befinden sich im Nordwesten des Staates, während die Küsten und der südliche Teil der Insel eben oder bergig sind.

Die Tajo stellt eine Naturgrenze zwischen dem nördlichen und südlichen Portugal dar. Einer der Berge ist die Serra da Estrela, in der der höchstgelegene Gipfel des portugiesischen Festlands auf 1993 Meter ist. Zu Portugal zählen zwei Gruppen von Inseln im Atlantik: Madeira mit der Haupt-Insel gleichen Namens und die Inselgruppe der Azteken.

Neun grössere und einige kleine Inseln sind auf den Azurinseln. Die beiden Schären sind ziemlich weit vom Kontinent weg. Das subtropische Klima auf den Inseln und im südlichen Madeira. Dies ist ein Hochwassergebiet, das sich auf den Inseln der Insel entwickelt und hier in Mitteleuropa oft eine wichtige Wetterrolle einnimmt. Schauen Sie sich den Staat Portugal an!

Fakten über Portugal & Inseln

Auf dem portugiesischen Kontinent begeistern die unendlich lange atlantische Küste und faszinierende Städte wie Porto und Lissabon. Vielfältige Naturlandschaft mit Wanderrouten erstreckt sich vom nördlichen Teil bis zur Algarve im südlichen Portugal. Die portugiesischen Inseln sind ein Paradies für Ausflügler. Auf unseren Azorenfahrten auf den Inseln des Schärengartens, die etwa 1300 Kilometer vom portugiesischen Kontinent entfernt sind, geniessen wir fantastische Ausblicke mit vulkanischen Landschaften und glühenden Vulkanseen.

Bei unseren Wanderungen erkunden wir die einheimische Flora der Inseln sowie alle Arten von kulturellen Raffinessen, die einen Urlaub auf Portugals Inseln zu einem unvergeßlichen Ereignis machen. Climate: Portugal hat ein mildes und mildes Sommerklima. Die subtropischen Witterungsverhältnisse auf den Azoren sorgen das ganze Jahr über für angenehme Temperaturunterschiede.

Auch auf Madeira herrscht das ganze Jahr über eine Temperatur von bis zu 25°C. In der Sommersaison kann der Westwind "Leste" auch auf der ganzen Insel für erhöhte Temperatur sorgen. Da Portugal zum Schengen-Raum zählt, ist die Einfuhr ohne Ausweis möglich.

Mehr zum Thema